14 Bücher, 7 Comics, 4 Manga, 2 Games, 8 Beiträge | MEINE HIGHLIGHTS 2018

Lange habe ich überlegt, wie mein Jahresrückblick aussehen soll. Zwischendurch hatte ich vor, mich einem Tag anzuschließen, bei dem man Fragen beantwortet. Doch beim Stöbern auf Blogs ist mir aufgefallen, dass ich selber kürzere Beiträge bevorzuge. Vor allem bei Rückblicken mag ich es eher knapp & übersichtlich, gerne auch mit Statistiken. Also liste ich einfach meine Highlights aus dem Bereich Lesen & Gaming sowie die beliebtesten Beiträge auf meinem Blog und meine Glücksmomente aus dem letzten Jahr auf.


14 Bücher

waren im vergangenen Jahr Highlights für mich. Insgesamt habe ich 51 Bücher gelesen, viele davon haben mir wahnsinnig gut gefallen, ein paar wenige haben mich eher enttäuscht. Folgende Bücher zähle ich seit 2018 zu meinen Lieblingen, die Rezensionen sind wenn vorhanden verlinkt. Die Reihenfolge ist chronologisch, angefangen bei Januar mit:

Berühre mich. Nicht ∗ Wonder WomanScythe ∗ Die Stille meiner Worte ∗ Nation Alpha ∗ Paper Butterflies ∗ Children of Blood and Bone ∗ Der Tätowierer von Auschwitz ∗ Vom Ende der Einsamkeit ∗ Warcross ∗ Die Krone der Dunkelheit ∗ Der Insasse ∗ Spiel der Macht ∗ Mortal Engines

mein 2018 g

7 Comics

wanderten 2018 auf meine Highlight-Liste. Insgesamt habe ich 73 Comics & Manga gelesen, worüber ich mich total freue, denn ich habe diesen Bereich erst im vergangenen bzw. vorletzten Jahr für mich entdeckt. Folgende Titel gehören nun zu meinen Comic-Favoriten, ebenfalls in chronologischer Reihenfolge:

Love is LoveBatgirl: Die neuen Abenteuer ∗ Androiden Band 1 ∗ Nach der Apokalypse ∗ Girlsplaining ∗ Pirouetten ∗ Die entsetzliche Angst der Epiphanie Schreck ∗

mein 2018 f

4 Manga(reihen)

sind nach ganz oben auf meine Highlightliste gewandert, wobei The Promised Neverland der unangefochtene Platz 1 bleibt. Ich hoffe sehr, dass noch einige Bände erscheinen werden. Zur Zelda Reihe folgt auf jeden Fall noch ein ausführlicher Beitrag.

The Promised NeverlandGrimoire – Heilkunde magischer Wesen 1 ∗ Death Note 1 ∗ The Legend of Zelda: Twilight Princess ∗

mein 2018 e

2 Games

habe ich letztes Jahr durchgespielt, und zwar Detroit: Become Human und Horizon Zero Dawn inkl. Frozen Wilds DLC. Beide waren absolute Highlights und ich kann euch nur empfehlen, euch Gameplay-Videos anzusehen und die Spiele zu spielen.

Detroit: Become Human handelt von Androiden und ihrem Stand in der Gesellschaft. Auch behandelt das Game die Fragen, ab wann jemand überhaupt menschlich ist und ob Androiden Gefühle haben. Wie ihr euch vorstellen könnt, kommt es im Verlauf zu zahlreichen Konflikten, moralischen Diskussionen und dramatischen Wendungen. Cool ist, dass das Game wie ein interaktiver Film aufgebaut ist, denn der Spieler/die Spielerin entscheidet über die nächsten Schritte, welche wiederum immensen Einfluss auf den weiteren Verlauf haben. Dadurch kommen verschiedene Wege & Ziele in Frage, auch gibt es mehrere mögliche Spielenden.

Horizon Zero Dawn spielt in einer postapokalyptischen Zukunft ca. 1000 Jahre nach dem Zusammenbruch der menschlichen Zivilisation. Kleinere Menschengruppen leben in Form von primitiven Stämmen in den Orten als Jäger und Sammler, Maschinen beherrschen die Wildnis. Der Spieler/die Spielerin geht mit der jungen Jägerin Aloy auf eine Reise, auf der sie ihre Bestimmung herausfinden und die Menschheit retten will. Falls ihr mehr über das Game wissen wollt, könnt ihr gerne in meinem ausführlichen Beitrag vorbeischauen. Dort habe ich außerdem erzählt, wieso es für mich das perfekte PlayStation 4 Einsteigerspiel ist.

mein 2018 b

8 Beiträge

die euch 2018 am besten gefallen haben waren folgende. Danke an dieser Stelle für die vielen Klicks & Kommentare. Es freut mich natürlich sehr, dass ihr meine Posts gerne lest.

Leipziger Buchmesse 2018 | Tipps
Rezension: Laura Kneidl – Berühre mich. Nicht | 10 Gründe das Buch zu lesen
Demnächst bei Netflix – Ab auf die Watchlist
#FBM18 Frankfurter Buchmesse: Tipps & Termine
Wie machst du das eigentlich alles? – Über Zeitmanagement und Disziplin im Alltagschaos
Info | Leselaunen – Abschied und Übernahme
7 Gründe, wieso du endlich anfangen solltest, Comics zu lesen
6 Dinge, die ich als Büchermensch nicht mehr brauche

Im Jahr 2018 wurde mein Blog übrigens insgesamt 100.309 Mal angeklickt. 40.584 Besucher haben vorbeigeschaut und 6.478 Kommentare hinterlassen. Ich habe 345 Beiträge geschrieben, also fast jeden Tag einen. Die meisten Klicks von außerhalb kamen über den WordPress-Reader (11.790), über Suchmaschinen (11.514), über Facebook (9.215) und über die Topliste auf Lesestunden.de (4.211). Die Top 4 der gelisteten Suchbegriffe, die zu meinem Blog führten, sind: trallafittibooks, trallafitti books, demnächst auf netflix und Buchzitate.

statistik 2018

17 Momente

die mich glücklich auf 2018 zurückblicken lassen. Natürlich gab es noch mehr Situationen, Ereignisse, Momente, die mich glücklich gemacht haben, dabei auch zahlreiche Kleinigkeiten, die ich genauso zu schätzen weiß. Aber die Liste sollte ja schon ein wenig übersichtlich bleiben.

∗ mein Geburtstagswochenende im Januar
∗ die Leipziger Buchmesse im März (Meine ausführlichen Berichte findet ihr hier: Tag 1 | Tag 2 | Tag 3)
∗ meine Übernahme der Leselaunen-Aktion im April
∗ Das knoblauchige Gang-Wochenende inklusive Fielman-Besuch im April
∗ Besuch des MFC Potter Specials in Solingen im Mai (Bericht)
∗ meine neue Beitragsreihe Medienlaunen im Mai & das erste Mal Media Monday
Mallorca Urlaub im Juni
∗ die Wiederentdeckung der Gamingliebe mit Eskalationskauf im Juni
∗ erste Teilnahme an der Manga-Lesenacht im Juli
Gang-Wochenende am Rande des Wahnsinns inklusive Knoblauch-Koma und Energydrink-Eskalation im Juli
∗ Macbook-Spontankauf im Juli
∗ der Büchermarkt-Besuch mit der Gang im September
∗ die Frankfurter Buchmesse im Oktober (mein Rückblick)
Halloween mit der Gang
∗ neue Switch & neuer PC-Stuhl im November
∗ meine Entdeckung von Gronkh, seinen Let’s Play Videos und den Livestreams
Friendly Fire 4 im Dezember
PlayStation classic & Nintendo classic im Dezember
∗ ein gemütliches Silvester mit meiner besten Freundin Lydia

mein 2018mein 2018 dmein 2018 c

18 Antworten auf „14 Bücher, 7 Comics, 4 Manga, 2 Games, 8 Beiträge | MEINE HIGHLIGHTS 2018

  1. Pingback: Monatstrallafitti Januar a.k.a Sparflamme – Trallafittibooks

  2. Jill von Letterheart

    Liebe Nicci,

    das klingt nach einem unglaublich tollen Jahr und ich freue mich unendlich doll, dass ich daran teilhaben durfte!
    Es wirklich schön gestalteter Beitrag, ich muss auch noch unbedingt etwas für 2018 schreiben…es kommt die Tage :D

    LIEBE

  3. Kate

    Hallöchen,
    „Berühre mich. Nicht.“ fand ich auch toll. Deshalb freue ich mich umso mehr auf „Someone New“ :) „Scythe“ und „Vom Ende der Einsamkeit“ fand ich auch ganz, ganz toll. Unter anderem mit zweitem habe ich meine Liebe zu literarischen Romanen entdeckt.
    Ich möchte ja unbedingt auch mehr Comics lesen. Einfach weil, ich mehr über Marvel und DC wissen will. Hast du irgendeinen Tipp, wie man da am besten einsteigt? Dein Highlight „Batgirl“ sieht ja schon ziemlich cool aus.
    Und damit wünsche ich dir noch einen schönen Restjanuar!
    Liebste Grüße, Kate

    1. Nicci Trallafitti

      Hey Kate,
      Someone New kam während meines Urlaubs an, so durfte es meine Mutti nun zuerst lesen hihi,
      Ich freue mich auf jeden Fall sehr auf die Geschichte.
      Benedict Wells ist wirklich ein großartiger Autor. Ich bin gespannt, was er noch so herausbringen wird.
      Bei Marvel kenne ich mich kaum aus, ich mag DC lieber. Aktuell lese ich aber eher Comics aus dem Fantasy Bereich, da findet man im Splitter Verlag tolle Sachen. Batgirl kann ich sehr empfehlen, genau wie die Gotham City Sirens. <3
      Was Batman betrifft gibt es eine riesige Auswahl, ich glaube die Reihe mit dem ersten Band "Der Rat der Eulen" ist ein ganz guter Einstieg, mir hat es auf jeden Fall gut gefallen und da muss ich bald mal weiterlesen.
      (https://www.comicexpress.de/item.php/standard150897////)
      Und wenn du Andis Comicexpress auf FB suchst & anschreibst berät Olaf (Andi hat mit FB nicht so viel am Hut) auch immer gern :) Man kann online bestellen, die Auswahl ist wirklich riesig.

      Liebe Grüße

      1. Kate

        Hallöchen,
        vielen Dank für die Tipps! Deine vorgeschlagenen Comics werde ich mir mal ansehen und auch die Facebookseite! :)
        Danke!

  4. Ivy

    Liebe Nicci,

    es freut mich total, dass dich im vergangenen Jahr so viele tolle Bücher begleitet haben und dich so viele Geschichten nachhaltig beeindruckt haben. Wonder Woman ist auch ganz klar eines meiner Jahreshighlights und auch Berühre mich. Nicht. sowie Die Stille meiner Worte zähle ich beide zu den Titeln, die mir im vergangenen Jahr mit am besten gefallen haben, auch wenn sie nicht auf meiner Favoritenliste 2018 gelandet sind.

    Children of Blood and Bones muss ich endlich bald mal lesen und auch auf Die Krone der Dunkelheit freue ich mich sehr. Ebenso hast du mich total mit Der Tätowierer von Ausschwitz angefixt – ich denke, das muss ich mir auch demnächst zulegen.

    Ganz liebe Grüße und noch einen schönen Urlaub!
    Ivy

    1. Nicci Trallafitti

      Liebe Ivy,
      danke, das freut mich auch sehr <3
      Ich wünsche dir super viel Spaß mit Children of Blood and Bone & DKdK, die beiden Bücher fand ich genial.
      Und ich freue mich sehr auf die Fortsetzungen.
      Jaaaa, Der Tätowierer von Auschwitz musst du unbedingt lesen. Ein sehr krasses, aber wichtiges Buch.

      Liebe Grüße

  5. Becci

    Hallo Nicci,

    ein toller Rückblick. Da finde ich mich in einigen erwähnten Büchern auf jeden Fall wieder.
    Nation Alpha, Die Krone der Dunkelheit und Mortal Engines besitze ich schon (u.a. auf Grund deiner Empfehlungen zugelegt) und der Tätowierer von Ausschwitz und Warcross will ich auch unbedingt noch lesen.

    Children of Blood and Bone fand ich auch ganz gut, aber hab da vor ein paar Wochen mitbekommen, dass die Autorin Nora Roberts bei Twitter vorgeworfen hat, dass sie ihren Buchtitel geklaut hätte -das fand ich echt mega daneben. Vor allem weil sich dann herausgestellt hat, dass es Nora Roberts Titel zuerst gab. Einfach ohne wirkliche Recherche sowas in den sozialen Medien rauszuhauen ohne über die Konsequenzen nachzudenken fand ich sehr unsympathisch. Irgendwie bin ich deswegen gerade nicht so motiviert weiterzulesen.

    Ich bin auch erst seit 1 1/2 Jahren dazu gekommen Mangas und Comics zu lesen. Von den oben erwähnten Comics habe ich noch keins gelesen, aber The Promised Neverland hab ich bei dir entdeckt und es ist auch meine liebste Reihe… Ich glaube Death Note war der 1. oder 2. Manga den ich überhaupt gelesen habe, fand ihn eigentlich gut, hab aber warum auch immer nicht weitergelesen, muss ich aber unbedingt machen bzw den 1. nochmal lesen, denn ich glaube bei Netflix gibts jetzt eine Anime-Serie dazu.

    Ich fand toll an wievielen coolen Blogaktionen du teilgenommen hast und wie kreativ deine Beiträge sind und freue mich auf mehr in 2019.

    LG
    Becci

    1. Nicci Trallafitti

      Hey Becci,
      danke, freut mich dass dir der Beitrag gefallen hat :)
      Oh, wie cool dass du dir die Bücher u.a. aufgrund meiner Empfehlung zugelegt hast! Viel Spaß beim Lesen.
      Warcross fand ich großartig, zum Glück kam kürzlich der 2. Band an. Und Der Tätowierer von Auschwitz ist einfach wahnsinnig wichtig.
      Hä, das mit dem Vorwurf ist ja total beknackt. Sowas finde ich immer affig.
      Und dass dich das demotiviert kann ich verstehen. So geht es mir auch oft.
      The promised Neverland ist einfach genial und es freut mich zu hören, dass du es bei mir entdeckt hast <3
      Jau, die Death Note Netflix Serie habe ich gestern zufällig beim Stöbern entdeckt :)
      Muss ich mal reinschauen.

      Hihi danke, ich freue mich auch auf alles, was dieses Jahr so kommt.

      Liebe Grüße

  6. Sandra

    Hi Nicci,
    ich glaube da liegt ein richtig geniales Jahr hinter Dir! Bei deinen Buchhiglights kann ich auch ein paar meiner Highlights aus dem letzten Jahr entdecken. Und ich finde es toll, wie sehr du in dem Genre Comic aufblühst, ich lese deine Rezensionen und Empfehlungen dazu sehr gern.
    Und ich wünsche dir natürlich auch ein tolles Lesejahr 2019!

    Liebe Grüße,
    Sandra

    1. Nicci Trallafitti

      Liebe Sandra,
      oh ja, das auf jeden Fall :)
      Hihi das freut mich sehr. ich hätte damals nie gedacht, dass ich mich mal für Comics und auch noch Manga begeistern kann.

      Danke, das wünsche ich dir auch <3
      Liebe Grüße

  7. Julia Krüger

    Liebe Nicci,
    das ist ein wirklich unglaublich schöner Beitrag gewesen und du kannst wirklich stolz auf dich sein. Ich verfolge deinen Blog mit sehr viel Freude und bin gespannt was du dieses Jahr alles so geplant hat. Bei deinen buchigen Highlights sind einige dabei die ich auch unglaublich gerne gelesen habe und bei den Comics werde ich mir den ein oder anderen auch etwas näher ansehen!
    Alles Liebe und viel Erfolg für 2019
    Julia <3

    1. Nicci Trallafitti

      Liebe Julia,
      danke, freut mich dass dir der Beitrag gefallen hat <3
      Ach das ist lieb! Ich verfolge deinen Blog auch sehr gerne.

      Dir auch alles Liebe und ein erfolgreiches 2019.
      Liebe Grüße

  8. Zeilenwanderer

    Liebe Nicci,
    da liegt wirklich ein fantastisches Jahr mit vielen großartigen Highlights hinter dir <3
    Einige deiner genannten Highlights haben es auch bei mir auf die Liste geschafft, zum Beispiel Children of Blood and Bone und Die Stille meiner Worte. Die Krone der Dunkelheit ist nun ein Jahreshighlight 2019 geworden, da ich es erst diesen Monat gelesen habe, aber wow… dieses Buch ist wirklich fantastisch und ich freue mich soo sehr auf die Fortsetzung! Das ist auch ein kleiner Freudenpunkt für mich. Also dass ich das Buch verhältnismäßig spät gelesen habe und nun nicht allzu lange auf die Fortsetzung warten muss.
    Ich wünsche dir ein tolles Lesejahr 2019 und alles Liebe,
    Janika

    1. Nicci Trallafitti

      Liebe Janika,
      oh ja, das war wirklich ein tolles, ereignisreiches Jahr. :)
      Es freut mich sehr, dass die DKdD auch so gut gefallen hat. Ich freue mich auch schon so so sehr auf den 2. Band.
      Danke, das wünsche ich dir auch <3
      Liebe Grüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.