Leselaunen | Wochenrückblick: Das Leben einfach mal in Knoblauch tunken

(eine Aktion von mir und ehemals Buchbunt Blog)

Herzlich willkommen zu meinem Wochenrückblick anhand eines neuen Leselaunenbeitrags, eine Aktion, die ab sofort von mir geleitet wird. Hier geht es um meine buchigen Erlebnisse in den letzten sieben Tagen. Zusätzlich update ich meine Leseliste und nenne euch mein Lied der Woche. Die vergangene Woche endete soeben mit super tollen, witzigen und leckeren Tagen mit meiner Buchgang.


Lied der Woche

Blatt-Trenner

Aktuelle Bücher

Seit dem letzten Leselaunenbeitrag beendete ich:

  • Frauke Berger – Grün

Grün habe ich auf der Leipziger Messe am Splitter Verlagsstand in die Hand gedrückt bekommen. Es gefiel mir gut, eine Rezension folgt in den nächsten Tagen.

Neulich habe ich spontan mit Nevernight 2 gestartet, als ich es bei der Post abgeholt hatte. Und ich kann euch sagen, dass der Anfang schon wieder episch ist! Was habe ich Jay Kristoffs Stil und diese Welt vermisst. Auch habe ich endlich in Das Reich der sieben Höfe 3 weitergelesen, jedoch bisher nicht viel geschafft. Dennoch freue ich mich sehr, zurück in Prythian zu sein. Ich hatte es auf Englisch begonnen, wechsele jetzt jedoch zur deutschen Ausgabe, sonst würde ich vermutlich noch 2 Jahre brauchen. Gemeinsam mit Sarah und Marion lese ich außerdem Leinsee von Anne Reinecke, was mich bisher positiv überraschen konnte. Der Schreibstil ist wirklich großartig, und auch wenn gar nicht so viel passiert ist es sehr spannend. Außerdem lese ich mit Unterbrechungen Die Verzauberung der Schatten von V.E. Schwab, die Fortsetzung von Vier Farben der Magie, was im letzten Jahr ein Highlight für mich war.

Grün

Momentane Lesestimmung

In dieser Woche habe ich zwar nur ein Comic und ein paar Kapitel aus Leinsee lesen können, aber dafür habe ich außerhalb davon einiges erlebt. Ansonsten habe ich aber richtig Lust zu lesen, was man vielleicht an meinem aktuellen Lesestapel erkennen kann. Dadurch, dass in den letzten Wochen zahlreiche neue Bücher bei mir eingezogen sind, möchte ich sie am liebsten direkt alle lesen.

Kürzlich habe ich übrigens Demon Road als Hörbuch gestartet, bin aber noch nicht sonderlich weit gekommen, weil ich kaum dazu komme weiter zu hören, bzw. ich nehme mir nicht bewusst Zeit dafür. Vielleicht wäre das ja was für heute Abend.

Leseplanung

Kendare Blake – Der schwarze Thron
V.E. Schwab – Die Verzauberung der Schatten
Derek Landy – Demon Road
Heather Demetrios – Nalia
Thomas Olde Heuvelt – Hex
Klaus Cäsar – Das Genie
Elena Favilli, Francesca Cavallo – Good Night Stories for Rebel Girls
Mona Kasten – Begin again
Ulla Scheler – Und wenn die Welt verbrennt
Greg Walters – Die Sagen der Alaburg
Bernhard Schlink – Olga
Cath Crowley – Das tiefe Blau der Worte
Claudia Gray – Star Wars: Journey to Star Wars: Die letzen Jedi: Leia, Prinzessin von Alderaan
Kim Leopold – Liliennächte
Lukas Hainer – Das dunkle Herz
Colleen Hoover & Tarryn Fisher – Never never
Christin Thomas – Nation Alpha

Gotham City Sirens 2
I hate Fairyland
Endzeit
Grün

ungelesen | gelesen | lese ich aktuell


Und sonst so?

Es ist super cool zu sehen, dass überall bei den Leselaunen-BeiträgenEine Aktion von Trallafittibooks“ steht. Ich bin jedes Mal total baff. Und ich kann nur nochmals betonen, dass ich mich sehr geehrt fühle, die Aktion weiterführen zu dürfen, nachdem Tabea vom Buchbunt Blog das seit Ende 2017 in die Hand genommen hat.

Apropos Aktion. Meine Kreativschwester Anna und ich haben uns zum Release von Nevernight 2 eine kleine Aktion ausgedacht, die über 4 Tage andauerte. Zu Beginn verfassten wir zwei Blogposts und ebenso am letzten Tag. Dazwischen gab es täglich Fotos von uns und dem Buch bei Facebook. Das hat wieder mal richtig Spaß gemacht. Hier könnt ihr euch durch die Beiträge klicken.

Kürzlich hat mich ENDLICH die DVD von Star Wars Episode 8 erreicht, worauf ich mich schon seit dem Kinofilm gefreut hatte. Kaum den Kinosaal verlassen, bestellte ich damals die DVD vor. Seit dem sie nun im Briefkasten lag sah ich den Film bereits 2 Mal, denn jetzt läuft er schon wieder nebenbei im Hintergrund.

Star Wars Episode 8

Vorhin endete ein wahnsinnig tolles Wochenende, dass ich mit meinen liebsten Büchermenschen (Sarah, Nino, Becca, Jill, Michi, die an einem Abend dabei war) verbringen durfte. Es gab super leckeres Essen, getunkt in unendlich viel Knoblauch, sodass wir nach zwei Tagen eigentlich schon eine Überdosis hatten. Aber es war einfach viel zu lecker, als dass man darauf hätte verzichten können. Sarah hat sich viel Mühe gegeben und veganes Gyros, Lasagne und Nudelauflauf für uns gezaubert. Ansonsten haben wir Black Stories gespielt, woran vor allem Becca richtig Spaß hatte. Es gab wirklich skurrile und verrückte Stories und wir haben viel gelacht, meistens über unsere schwachsinnigen Ideen. Der Moment, als sich Jill in den Zug gesetzt hat, war hingegen wirklich traurig.

 

Recht spontan haben wir uns am Samstag nach Fielmann aufgemacht und die gesamte Bande mit neuen Brillen und/oder Sonnenbrillen eingedeckt. Eigentlich war der Plan, dass Sarah sich eine Brille aussucht und wir weiterziehen. Doch beim Stöbern im Laden haben wir dann alle schicke Modelle gefunden und als wir dann gehört haben, dass es eine Sonnenbrille mit Stärke für nur 17,50€ gibt war es dann um uns geschehen. Ich habe mich für ein Nulltarif-Gestell entschieden und es zur Sonnenbrille umbasteln lassen. Zur Sicherheit habe ich das gleiche Modell dann noch als „normale“ Brille mitbestellt. Und zu dem besonderen Anlass des Buchgang-Wochenendes habe ich meine instax Kamera eingepackt und ein paar Fotos geknipst.

Vorhin am Bahnhof haben wir durch das Zeitschriften-Angebot gestöbert. Dass Deadpool auf mehreren Covern von diversen Medienmagazinen abgebildet war fand ich super cool, was meine Entscheidungsfreude aber nicht gerade stärkte. Da ich die Geek! aber schon vorher im Auge hatte, habe ich sie mitgenommen, außerdem noch das aktuelle Star Wars Magazin (es hatte mich bei: Die starken Frauen in der Star Wars-Saga) und die Welt der Wunder Zeitschrift. Die Bücher auf dem Foto habe ich Zuhause angekommen in meiner Post entdeckt. Darüber werde ich euch bald mehr erzählen. Und das neue Carlsen-Programm lag auch noch dabei.

Star Wars Magazin

3 Dinge, die mich glücklich gemacht haben

Eine Idee von Schwarzbuntgestreift

∗ Zeit mit tollen, bunten Menschen
∗ Brillenkauf
∗ Star Wars Episode 8


Zitat der Woche

Mara war sofort am Telefon. Sie klang wie Schlagsahne. Das war nicht auszuhalten.
(Leinsee, Anne Reinecke, S. 19)

Blatt-Trenner

Weitere lesenswerte Leselaunen

Knoblauch gegen ungebildete Vampire bei Letterheart

Wohnungsputz und Sonne pur bei stars, stripes and books

Suizidale Schneemänner bei Beccas Leselichtung

Ein Jahr Hundemami bei Schwarzbuntgestreift

Kino, Musik und eine Woche voller Abenteuer bei Valaraucos Buchstabenmeer

Von schwedischen Autorinnen, dem Frühling und einem Outlet-Besuch bei glimrende

Von Superhelden, die einen zerstören und viel Action bei Julias Lesewelten

∗ Von Assassinen, verrückten Überlebensstrategien und buchigen Ankündigungen bei Reading Far Away

Zeit zum Lesen findet sich immer bei Umivankebookie

∗ Von Plänen, Tatendrang & neuen Zielen bei Aus dem Leben einer Büchersüchtigen

Wie ein Neuanfang bei Tiefseezeilen

Mein buchiger Wochenrückblick bei Ninespo

Neuzugänge, Stress & Monkey bei Gedankenweltdenise

Shining bei Flashtaig

Leselaunen bei Zeilenliebhaberin

Kino, Konzert und wenig Zeit bei Seele’s Welt

Schreibt mir eure Leselaunen-Links gerne in die Kommentare, damit ich sie einfügen kann.

32 Antworten auf „Leselaunen | Wochenrückblick: Das Leben einfach mal in Knoblauch tunken

  1. Liebe Nicci,

    Hör mir auf mit Knoblauch… :D
    Und Black Stories! Hach, es war einfach ein wundervolles Wochenende ❤
    Der Abschied ist immer wieder unendlich traurig, wobei ich mich dann jedes Mal schon auf das Wiedersehen freue!
    Super schade, dass wir beide uns das nächste mal dann nicht sehen können, aber das wird dann einfach ganz schnell nachgeholt ❤

    Liebste Grüße ❤ Jill

  2. Liebe Nicci!
    Das ist ein wirklich sehr schöner Beitrag von dir und die Bilder sind wie immer ein Traum <3
    Hach Star Wars…ich habe mir den Film ja am Samstag endlich gekauft und würde ihn gerne auch sofort wieder schauen, aber jetzt ist tatsächlich nur lernen angesagt. Doch danach werde ich wahrscheinlich nichts anderes mehr machen, haha.
    Die Zeitungen sehen tatsächlich sehr cool aus und manchmal überlege ich mir auch welche zu kaufen, aber ich bin einfach nicht so der Zeitungsmensch und dann landen die irgendwann in irgendeiner Ecke..
    Fielmann! Ich müsste mir eigentlich auch mal wieder eine neue Brille holen, weil ich eine neue Stärke brauche, aber davor drücke ich mich lieber noch ein wenig..
    Alles Liebe,
    Julia :D <3

    1. Danke liebe Julia <3
      Der Film als Lichtblick nach dem Lernen klingt doch super :)
      Bei mir landen die auch meistens in einer Ecke, ich habe sogar zwei Zeitschriften-Abos. Muss da echt wieder mehr lesen, sonst lohnt sich das ja kaum.

      Kann ich verstehen, iwie hat man auch selten Bock sich eine Brille auszusuchen. Aber wenn man dann was tolles gefunden hat ist das echt ein schönes Gefühl :)

      <3

  3. Hi Nicci,

    zunächst einmal vielen Dank für die Organisation der neuen Leselaunen :)

    Ich finde es toll, dass Ihr Euch so als Gruppe über das Internet gefunden habt. Bei mir hat sich auch eine enge Freundschaft über das Internet gebildet. Wir haben uns damals noch über eine „mailing list“ (Foren waren erst im Kommen) kennengelernt. Ich habe ihr damals eine Videoaufnahme (ich stelle gerade fest, alles sehr old-school :D) überspielt. Da wir ähnliche Reiseinteressen haben, waren wir zwischenzeitlich schon diverse Male zusammen im Urlaub. Zum Glück wohnen wir auch nicht allzu weit auseinander und treffen uns immer wieder, um gemeinsam etwas zu unternehmen.

    Man kann also über das Internet definitiv Freunde fürs Leben kennenlernen :)

    Ich wünsche Dir eine tolle neue Woche.

    Viele Grüße,

    Steffi

    1. Sehr gerne :) Ich liebe es einfach.

      Haha, das klingt echt seeehr oldschool, aber zugleich super cool. Es ist echt schön, Gleichgesinnte auf diesem Weg zu finden, vor allem wenn der Kontakt über einen langen Zeitraum besteht. Wenn man in der näheren Umgebung schon kein Glück hat. Ein paar buchbegeisterte Freunde habe ich aber zum Glück auch hier.

      Danke, die wünsche ich dir auch! <3

  4. Liebe Nicci,

    das klingt nach einer tollen Woche :D Ich freu mich auch schon sehr darauf, Leinsee weiterzulesen :) Das Buch ist einfach fantastisch!

    Euer Wochenende klingt wirklch super entspannt und wenn ich diesen Beitrag hier lese, bekomme ich glaube ich lust auf meine zwei übrig gebliebenen Pizzastücke … mit viel Knoblach ^^ Es gibt nur wenig das Besser ist und ich gehöre selbst auch zu den Personen, die einfach überall Knoblach drauftun xD

    Ich liebe übrigens auch die Tasse auf deinem letzten Bild :D sie passt perfekt ^^
    Hab eine ganz tolle und entspannte Woche :)

    Liebe Grüße,
    Marion :)

    1. Liebe Marion,
      oh ja, eine wahrlich tolle und aufregende Woche :)
      Du kannst übrigens bei Leinsee gerne weiterlesen! Du musst nicht auf mich/uns warten, das wäre ja total doof. Ich stecke nach wie vor bei 140.

      Knoblauch ist auch einfach uuultra geil. Und gesund :) Aber wie wir jetzt herausgefunden haben kann man sogar tatsächlich eine Oberdosis haben mit zu niedrigem Blutdruck als Auswirkung :-D Total krass. Das könnte erklären wieso wir 2 Tage lang bewegungsunfähig auf der Couch lagen und schon um 22 Uhr todmüde waren, haha.

      Hihi danke <3 Die Tasse liebe ich auch sehr. Ich hatte sie mal bei Ellie Goulding gesehen und dann direkt bei Amazon bestellt.

      Danke, du auch! <3

  5. Liebe Nicci.

    Ist mir gleich aufgefallen, dass ihr euch jetzt noch ähnlicher seht! 😂
    Die Brillen machens. :0

    Und erkläre mir doch mal, wie man wie Schlagsahne klingen kann. Das verwirrt jetzt meinen Kopf.
    Ich freue mich für dich, dass die Idee so viel Anklang findet und dass du überall erwähnt wirst. Außerdem hatte ich ja schon bei Facebook erwähnt, dass ich eure Fotoideen total mag und die Mühe dahinter sehr zu schätzen weiß :)

    Alles in allem klang das ja nach einer echt tollen Woche bei dir <3
    Liebe Grüße
    Micky

    1. Liebe Micky,

      nur, dass das halt noch die alten Brillen sind, die wir alle auf haben :-D
      Die neuen können wir ja erst so in 1-2 Wochen dort abholen.

      Das kann ich dir nicht erklären, da das ja ein Zitat aus dem Buch ist. Die Erklärung liegt also in der eigenen Interpretation beim Lesen :) Ich verstehe es so, dass sie süß und weich klingt.

      Danke <3 Das freut mich sehr.

      Liebe Grüße!

    1. Danke liebe Denise <3
      Jau, bei mir wurde es auch mal Zeit. Es gibt ja Menschen, die haben 8 Brillen (zB die Fielmann-Frau, die hatte ich mal gefragt, haha), ich dagegen nur eine und eine alte irgendwo für den Notfall.

      Liebe Grüße!

  6. Hi Nicci,
    schöner Beitrag, spaßig zu lesen und was für ein cooler Rahmen bei deinen Fotos… Die Geek! hab ich hier auch immer mal wieder liegen und die Star Wars Zeitschrift ist mir noch nie aufgefallen!
    Diese Woche hab ich auch das erste Mal an der Aktion teilgenommen, nur gab es ausgerechnet diese Woche nicht so viel zu berichten. :D
    Ich lasse dir mal den Link hier: https://www.tiefseezeilen.de/2018/04/leselaunen-wochenrueckblick-wie-ein-neuanfang/

    Liebe Grüße,
    Ani

    1. Danke liebe Ani :)

      Ich liebe den Comicrahmen auch sehr, vor allem, wenn man dann so witzige Situationen knipst.
      Beide Zeitschriften habe ich zufällig am Bhf entdeckt, ich glaube Panini hat sie aber auch drin.

      Danke für deinen Link! Schön, dass du dabei bist :) Und man muss ja nicht immer viel erzählen.

      Liebe Grüße!

  7. Liebe Nicci,

    es macht richtig Spaß deinen Beitrag zu lesen! Nicht nur deine Schwärmerei für die Bücher, sondern auch eure schöne gemeinsame Zeit mit Jill, Sarah, Becca, Michi (und Nino, den ich eigentlich ja nicht kenne :p ). Ja die Instax bietet sich für tolle Momente gut an, vor allem weil man dann nichts mehr ändern kann.An meinem Geburtstag hatte ich mega viel Spaß mit der Kamera ;)

    Den neuen Star Wars Film habe ich auch gestern bekommen und muss ich noch schauen ;) im Vergleich fand ich den ein wenig schwächer als den vorherigen aber: ES IST STAR WARS, natürlich ist es geil :D

    Ja eure Fotos mit Anna finde ich ja mega geil, egal zu welchem Buch, ihr macht immer so mega geile Sachen daraus. Chapeau an euch beide <3

    Hab einen schönen Abend,
    deine Ümi <3

    1. Danke liebe Ümi :)
      Das stimmt, dafür ist die instax super. Noch cooler wäre es natürlich, wenn die Filme dafür nicht so teuer wären :-D Aber dafür ist es so etwas ganz besonderes womit man nicht so impulsiv umgeht. Und die Rahmen sind echt cool.

      Von der Handlung her fand ich ihn auch etwas schwächer, dafür fand ich das Charakterbuilding schöner, sie bekamen alle mehr Tiefe und generell war der Plot sehr emotional, wo Leia natürlich den größten Anteil nimmt.

      Danke <3

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s