Media Monday #383 | mein erstes Final Fantasy

Heute ist ein guter Montag, denn ich habe Urlaub! Ich freue mich super doll, denn ich habe mir extra nicht viel vorgenommen und kann somit zwei Wochen lang entspannen, zocken, bloggen & lesen. Nun heiße ich euch aber herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Media Monday, einer Aktion vom Medienjournal Blog.


Media Monday #383 – die Vorgaben gibt’s in fetter Schrift

1. Der Oktober neigt sich dem Ende und gleichsam naht der November. Ist der erst einmal gestartet geht das Jahr ganz flott zu ende, wobei ich das Gefühl habe, dass die Zeit rast, egal welcher Monat es ist. Hat das Jahr nicht gerade erst begonnen? Die Tatsache, dass alles so schnell vorbei ist, hat mir wieder mal gezeigt, dass es für mich sowieso total unnütz ist, Vorsätze oder ähnliches zu machen. Wichtiger ist mir mittlerweile einfach, jeden Tag möglichst so zu gestalten, dass ich ihn genießen und das beste draus machen kann. Eine Mischung aus To Do & spontanen Lust und Laune Dingen also.

2. Ich glaube ja nicht, dass ich es dieses Jahr noch schaffen werde alle Games zu zocken, die so auf meinem Stapel liegen und alle Filme zu gucken, die schon auf ihren Einsatz warten. Das macht aber nichts, denn sie laufen ja nicht weg. Von den Büchern, die ungelesen in den Regalen stehen, spreche ich an dieser Stelle lieber gar nicht. Zu wenig Zeit, zu viel Kram. Wie schön es wäre, Geld fürs lesen, zocken, gucken zu bekommen. Oder wenigstens einen Sponsor zu finden, der das alles unterstützt. Falls ihr also was hört oder jemanden kennt, der jemanden kennt,…

3. Den Besuch beim Tätowierer zur Terminbesprechung habe ich mir hingegen fest vorgenommen und bin auch zuversichtlich, dass das klappt, da ich im nächsten Jahr unbedingt ein paar neue Tattoo-Projekte verwirklichen möchte. Seit dem letzten Tattoo ist viel zu viel Zeit vergangen und dabei habe ich doch noch so viel vor! Motivpläne werde ich hier allerdings nicht näher beschreiben, da bin ich etwas eigen. Selbst Freunde erfahren meist erst was es genau wird, wenn es bereits gestochen ist.

4. Von all den Messen und Conventions, die es jährlich so gibt, war ich bisher nur auf der Leipziger und auf der Frankfurter Buchmesse, wovon mir die in Leipzig allerdings besser gefällt – dort ist es kleiner und irgendwie gemütlicher. Demnächst möchte ich aber unbedingt mal eine Tattoo-, eine Comic-Con und die gamescom besuchen.

5. Herbstzeit ist ja auch gerne Grippe- oder allgemein Erkältungszeit. Beste Beschäftigung, wenn gesundheitlich angeschlagen, ist für mich ja immer noch Lesen (wenn der Kopf das zulässt), Zocken oder Netflixen. Vor allem letzteres geht immer, auch wenn man sich kaum konzentrieren kann oder total platt ist. In solchen Fällen schaue ich mir gerne Serien & Filme an, die ich schon kenne, damit mir nichts wichtiges entgeht, beispielsweise Star Wars oder New Girl.

6. Kommende Woche ist ja auch schon wieder (mindestens ein) Feiertag in Sicht. Wahrscheinlich werde ich den damit verbringen, meine freie Zeit zu genießen, wie die Tage davor und danach auch. Ein Hoch auf Urlaub! Ich habe mir vorgenommen, ein paar Blogbeiträge abzuarbeiten – in den letzten Wochen ist einiges liegen geblieben, vor allem Rezensionen. Im Urlaub möchte ich außerdem ein paar Spiele testen, Red Dead Redemption muss ich endlich bei Saturn abholen, darauf freue ich mich schon super doll – auch wenn ich den Vorgänger leider nicht kenne. Funfact: ich hatte sogar schon überlegt, mir eine PS3 anzuschaffen, um das Spiel zu zocken, ebenso um Fallout 3 & Fallout New Vegas nochmal zu spielen.

7. Zuletzt habe ich Final Fantasy XV gespielt und das war super cool, weil das tatsächlich meine allererste Final Fantasy-Erfahrung überhaupt war und ich schon nach wenigen Minuten total begeistert war. Ich freue mich schon wahnsinnig drauf, später weiter zu spielen und die Welt weiter zu erkunden. Besonders beeindruckt bin ich aktuell von den liebevollen Details, die das Spiel für mich noch schöner machen, beispielsweise, dass man 1. in einer Gruppe unterwegs ist (kenne ich so nicht), 2. jede Figur so seine Fähigkeiten hat, 3. der eine zwischendurch Fotos macht, der andere angeln kann und ein anderer kocht, wenn die Gruppe zeltet – super cool. Irgendwie fühlt man sich so doch direkt wohl.

FFXV.jpg

Screenshot aus dem Spiel


Das war’s auch schon wieder. Es hat mal wieder Spaß gemacht, die Lücken auszufüllen, zumal ich stets versuche ganz spontan zu antworten. Aber auch das Lesen der verschiedenen Beiträge dazu ist immer ein interessantes Erlebnis. Habt eine schöne Woche!

eure Nicci


Andere Media Monday Beiträge dieser Woche zum Stöbern:

Moviescape Blog ∗ Singende Lehrerin ∗ mwj ∗ Passion of Arts ∗ Wortman ∗ Geek Germany ∗ Herba ∗ Tiefseezeilen ∗ Seeles Welt ∗

21 Antworten auf „Media Monday #383 | mein erstes Final Fantasy

  1. Pingback: Medienlaunen | RDR2, AC Odyssey, Switch, Tomb Raider – Trallafittibooks

  2. Pingback: Leselaunen | Halloween & Switch – Trallafittibooks

  3. Pingback: Monatstrallafitti Oktober – Trallafittibooks

  4. Nadine

    Also ich habe nur damals Final Fantasy X-2 gespielt, auf der Play Station 2! Das Spiel habe ich geliebt, auch wenn ich es nie fertig geschafft habe. Aber die Story und die Machart fand ich einzigartig :)

  5. Pingback: Media Monday #1:Netflix-Sucht und SuB-Abbau – Seele's Welt

  6. Tastenklecks (@tastenklecks)

    Hey!
    Also To-do’s bringen bei mir eh nichts. Ich hatte erst eine Woche Urlaub (ein Urlaub voller Erkältung). Und bereue schon, mir ein paar Dinge vorgenommen zu haben, die ich nicht einhalten konnte.
    Also falls ich einen guten Sponsor finde, sag ich dir gerne Bescheid – würde aber „nur“ teilen.
    Wenn ich mehr Medien benutzen würde, würd ich bei den Medienlaunen auch mitmachen. Aber die Leselaunen sind ja auch ein Anfang.
    Genieße deinen Urlaub! <3
    *Sara*

    1. Nicci Trallafitti

      Hey Sara,
      klar, letztendlich werde ich auch nicht alles schaffen, aber ich hab auch keine lange To Do Liste. Da steht auch sowas drauf wie: ein ausgiebiges Bad nehmen. :) Also nicht nur doofe Sachen wie Putzen oder Aufräumen. Das mache ich so nebenbei. Im erster Linie möchte ich viel entspannend, zocken & lesen. Am Blog habe ich auch einiges zu tun, aber auch das eilt nicht. Alles in Ruhe.
      Dass du den Sponsor nur teilen würdest ist aber auch schon in Ordnung. Besser als nix, haha.

      Mache ich, danke <3

  7. liesdasbuch

    Hey, meinen letzten Urlaub für dieses Jahr hatte ich vorletzte Woche. Hach… Und hab natürlich nichts geschafft. Ich wünsche dir viel Zeit zum Erholen und Bereit machen für Weihnachten. Was ja auch nicht mehr allzu lange hin ist.

    Ich bin überhaupt kein Gamer, habe früher zwar Sims gespielt, aber soetwas wie eine Play Station oder Wii hatte ich nie. Wollte ich immer unbedingt haben. Vielleicht, wenn ich irgendwann mal ausziehe. :)

    Hab noch einen schönen Tag!

    LG Johanna

    1. Nicci Trallafitti

      Hey Johanna,
      ach, aber man muss im Urlaub ja auch nicht immer Viel schaffen, finde ich :)
      Klar habe ich mir auch einiges vorgenommen was den Blog betrifft und das Lesen, aber wenn ich hauptsächlich faul bin und mich mal richtig erhole ist das auch viel wert. Der Alltag ist stressig und gehetzt genug.
      Eben, das läuft ja nicht weg :) ich habe jahrelang nicht gespielt und jetzt mit fast 30 fange ich diese PlayStation Sache an :-D (früher hatte ich die PlayStation 1 aber das ist gefühlt 20 Jahre her). Und bald kommt die Switch dazu.

      Liebe Grüße

  8. Eva Maria

    Huhu Nicci,

    wie beneidenswert: Urlaub. :)
    Wäre bei mir auch mal fällig, allerdings denke ich, dass ich gerade bei der aktuellen Jahreszeit, diesen dann mit faulenzen verbringen würde.

    Bei mir stapeln sich ebenso die Bücher und Filme. Spiele jetzt nicht, da ich leider kein Gamer bin, obwohl es mich schon sehr reizen würde. Allerdings ist es bei den Büchern und Filmen so, dass ich aktuell so viele Neuerscheinungen sehe, die ich unbedingt haben muss.

    Lg, Eva

    1. Nicci Trallafitti

      Hey Eva,
      jaaaa, und eigentlich sind zwei Wochen schon fast wieder zu kurz hihi.
      Faulenzen ist doch nix schlimmes. :) Ich habe mir genau das für die Zeit vorgenommen. Dafür ist Urlaub da.
      Wenn dich Gaming reizt dann probiere es doch mal aus. :) Vielleicht ist es ja was für dich.

      Liebe Grüße

      1. Eva Maria

        Huhu,

        ja, mal schauen, ob ich mir ne Playstation zu Weihnachten kaufe. :)
        Bei mir ist eher das Problem das ich nicht gerne verliere und dann relativ schnell unmotiviert bin.

        Liebe Grüße, Eva

      2. Nicci Trallafitti

        Ich verliere auch nicht gerne, aber die meisten Spiele, die ich so gespielt habe bisher, sind nicht so schwer als dass ich die Aufgaben etc. nicht schaffen könnte. :) Das geht dann. Ich spiele aber auch immer auf leicht, weil mir die Story wichtiger ist als irgendwelche Kämpfe und sowas.

    1. Nicci Trallafitti

      Weiß auch nicht, scheinbar haben sie mich nie angesprochen. Aber ich hab auch jahrelang nicht gezockt.
      Früher an der PS1, da hauptsächlich Spyro und Need for Speed. Dann am PC Baldurs Gate und irgendwann Fallout 3 & New Vegas.
      Und dann jahrelang nix. Jetzt erst wieder an der PS4 und bald auf der Switch. FF ist da total an mir vorbei gegangen, ich mag aber auch diesen „Mangastil“ nicht besonders gern. Das geht bei XV aber klar. Schwer zum erklären.

      1. Wortman

        Ich hatte nie eine Konsole. War früher reiner PC – Player. Jetzt steht hier eine Wii U herum, die mein Kleiner gerne benutzt. ;)

      2. Wortman

        Ist ganz witzig mit dem Controller und dem Nunchuk :) Auch wenn ich da nicht so wirklich mit klar komme :lol:
        Früher am PC waren meine Lieblinge natürlich Comand & Conquer, Starcraft, Warcraft, Jaggend Allience und System Shock.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.