Leselaunen | Comics & mysteriöse Post

Herzlich willkommen zu meinem Wochenrückblick anhand eines neuen Leselaunenbeitrags. Hier geht es um meine buchigen Erlebnisse in den letzten sieben Tagen. In der vergangenen Woche habe ich zwei Päckchen bekommen, die mir den Tag versüßt haben und dem Comicdealer einen Besuch abgestattet.

[Die Leselaunen sind eine von mir übernommene und ergänzte Aktion, bei der jede Woche über buchiges geplaudert wird. Teilnehmen darf jeder, die Links füge ich gerne bei mir ein. Weitere Infos gibt es HIER.]

Durch Verlinkungen & Nennungen kann der Beitrag Werbung enthalten. Die Links setze ich freiwillig, ohne, dass ich etwas dafür gezahlt bekomme.


Aktuelle Bücher

Seit dem letzten Leselaunenbeitrag beendete ich…

∗ Mike Norton, Tim Seeley – Revival 1: Unter Freunden | 128 Seiten

Aktuell ist mir scheinbar mehr nach Manga & Comics. Zuletzt beendete ich Revival, was ein spannender Start in eine Comicreihe über wiederauferstandene Dorfbewohner, die ordentlich für Chaos sorgen. Im ersten Band erfährt man noch nicht allzu viel über die Hintergründe und Ursachen, aber ich bin auf jeden Fall gespannt darauf, wie es weitergeht. Sehr beeindruckend fand ich übrigens das Vorwort von Jeff Lemire. Zum Glück habe ich den 2. Band am Freitag im Comicladen gekauft.

In den nächsten Tagen möchte ich unbedingt Mortal Engines 2 lesen, das ich neulich gekauft habe. Ich habe vorhin die erste Seite gelesen und bin sauneugierig, vor allem weil dort eine Person auftaucht, mit der ich nicht gerechnet hätte an der Stelle. An der Mangafront möchte ich mit der Zelda: Twilight Princess Reihe weitermachen, von der mir die ersten Bände vom Tokyopop Verlag gestellt wurden, und den zweiten Death Note Band lesen.

Momentane Lesestimmung

Weiterhin schwankend, mal habe ich richtig Lust aufs Lesen, mal nicht so wirklich. Das ist aber nicht schlimm, auch würde ich es nicht als Flaute bezeichnen, denn es gibt bei mir eigentlich keine Woche, in der ich so gar nicht lese. Und wenn es nur ein paar Seiten in einem Buch sind, oder eben ein Comic.

Processed with VSCO with a5 preset


Und sonst so?

Blogkram

In der vergangenen Woche sind neben den Leselaunen drei Beiträge online gegangen:

Media Monday #390 | Geschenke für mich selbst

Manga- & Comic-Neuzugänge mit Senf vom Dealer + Infos zum weihnachtlichen Beisammensein am 21.12. im Comicexpress + Buchtipps

Meine Highlights aus dem Comic & Manga Frühjahr-/Sommerprogramm 2019 | Carlsen Adventskalender – Werbung

Trallafitti

Die meisten von euch stecken sicherlich mitten in den Weihnachtsvorbereitungen, also halte ich mich kurz. Zwar feiere ich nicht, habe damit nix am Hut und somit nichts zu tun was das betrifft, aber auch ich genieße es aktuell, nicht ständig am Laptop zu sitzen und ein paar wenige freie Tage zu nutzen, die ich rund um die Feiertage habe. Auf Silvester freue ich mich hingegen sehr, denn da kommt meine liebe Freundin Lydia vorbei und wir werden einen gemütlichen Abend mit Filmen, leckerem Essen & Kaminfeuer verbringen.

In der vergangenen Woche habe ich mich wieder mehr mit dem Gaming, als mit Büchern beschäftigt. Bei Steam gab es ein paar Spiele im Angebot, auch habe ich mir ein Spiel geladen, das ich vor ca. 20 Jahren entdeckt habe und welches somit der Grundstein meiner PC-Gaming-Liebe war – Baldur’s Gate. Darüber werde ich aber in den Medienlaunen berichten. Somit sehen meine aktuellen Abendsituationen meistens wie folgt aus: am TV läuft irgendein Stream von Gronkh, auf dem PC ein Spiel.

Processed with VSCO with a5 preset

Anfang der Woche erwartete mich ein Paketstapel vor meiner Haustür, der erstmal für Irritation sorgte. Zwar bekomme ich immer mal überraschend Post, aber die Pakete waren fast alle von Amazon. Bestellt hatte ich zwei Dinge, es waren vier. Ich machte mich also ans Auspacken. In einem Paket war meine monatliche Energy-Lieferung – wuhuu! In dem zweiten meine neue PC Tastatur. Und in den anderen beiden befanden sich Bücher von meiner Wunschliste, die mir zwei wundervolle Menschen & Freundinnen geschickt haben. Von Ava habe ich The illustrated World of Mortal Engines bekommen, es ist wunderschön! Der erste Band hat mich total begeistert, ich hoffe sehr, dass ich es noch in den Kinofilm schaffe, ansonsten freue ich mich auf die DVD. Und Jule hat mir Kollaps geschickt, darauf bin ich sehr gespannt. Tausend Dank ♥

Processed with VSCO with a5 presetProcessed with VSCO with a5 presetProcessed with VSCO with a5 preset

Und auch vergangenen Freitag habe ich den Gronkh Livestream angeschaut, was mittlerweile zur freitäglichen Routine für mich geworden ist. Das ist immer ein richtig toller Start ins Wochenende, oft spielt er coole Games (die ich selber nicht spielen mag, die aber interessant zum Zugucken sind) und plaudert aus dem Nähkästchen. Und es bietet sich meistens an, währenddessen nebenbei selber zu spielen.

Processed with VSCO with a5 preset

Vorher stattete ich meinem Comicdealer einen Besuch an, denn dieser lud zum (weihnachtlichen) Beisammensein zum Jahresende ein. Es war super gemütlich, auch waren ein paar Leute dort, mit denen man super plaudern & „fangirlen“ konnte, hihi. Meine Ausbeute präsentiere ich euch demnächst.

Processed with VSCO with a5 preset

Seit dem 1.12. läuft übrigens unsere Carlsen Adventskalender Aktion, die bei Julia gestartet ist. Hier kommt ihr zu Julias Beitrag, in welchem sie die ganzen Carlsen-Elfen vorstellt, die an der Aktion teilnehmen. Hier geht es zu meinem ersten Beitrag (Highlights aus dem Frühjahr-/Sommerprogramm 2019) für den Kalender, hier zum zweiten (zwei Mangatipps) und hier zum dritten (Highlights aus dem Manga- & Comic-Frühjahrs-/Sommerprogramm 2019).

Ihr möchtet wissen, was film- und serientechnisch die letzte Zeit so bei mir abging? Schaut bei meinen Medienlaunen vorbei, dem Pendant zu den Leselaunen.

Ich wünsche euch schöne & gemütliche Feiertage mit euren Familien, alleine, mit Freunden, oder wie auch immer ihr sie verbringt. Lasst es euch gut gehen!


Weitere Leselaunen

Weihnachtsstimmung bei der Familie bei LetterheartFröhliche Weihnachten! bei Lieblingsleseplatz ∗ Mein Wochenrückblick bei angeltearz liest ∗ Sterne, Kameras, Notebooks, Urlaub bei Torstens Bücherecke Eine Woche mit Piglet und Besuch in Hamburg bei The Book DynastyAdvent #4 bei Jacquy’s Thoughts ∗ 4. Advent & Heimat bei Valaraucos Buchstabenmeer ∗ Advent, Advent.. Aquaman bei Andersleser ∗ Leselaunen bei My Book&Serie&Movie Blog ∗

Schreibt mir eure Leselaunen-Links gerne in die Kommentare, damit ich sie einfügen kann.

15 Antworten auf „Leselaunen | Comics & mysteriöse Post

  1. Pingback: Leselaunen Sterne, Kameras, Notebooks, Urlaub - Torsten's Bücherecke

  2. Pingback: Monatstrallafitti Dezember – Trallafittibooks

  3. Julia-Alica

    Huhu, ein echt schöner Blogpost. Ich mag deine Fotos dazu auch immer sehr gerne. ♡ Bei mir gehören Livestreams, ganz vorne auch Gronkh, zum Abend gerne dazu. Manchmal schaue ich aktiv zu, manchmal lasse ich es nebenbei laufen & beschäftige mich nebenbei mit etwas anderem ♡

    Hoffe du hattest ein paar erholsame ruhige Tage & kommst noch gut durch die letzten paar Tage 2018.

    Lieben Gruß,
    Julia-Alica

  4. jacquysthoughts

    Schön, dass du Weihnachten trotzdem genießt, auch wenn du es nicht feierst. Über freie Tage freut sich doch jeder und der Hintergrund dessen muss nicht so wichtig sein. :)
    Ohh, Baldur’s Gate habe ich früher zusammen mit meinem Bruder auf der Playstation 2 gespielt. Viel Spaß damit!

    1. Nicci Trallafitti

      Eben, nur sind Feiertage für mich ja leider nicht automatisch freie Tage :)
      Aber immerhin hatte ich ein paar wenige Tage frei und konnte entspannen.
      Danke, Baldurs Gate war der Beginn meiner Gamingliebe am PC hihi.

      Liebe Grüße & ein glückliches neues Jahr

  5. Lucinda

    Liebe Nicci,

    im Gegensatz zu dir bin ich absoluter Weihnachtsliebhaber, habe aber gleichzeitig auch gern meine Ruhe. Ich mache mir quasi mein eignes gemütliches Fest.

    Obwohl ich wöchentlich dabei bin, habe ich die letzten Male meinen Kommentare hier etwas schleifen lassen, im Weihnachtsgeschäft war es dann doch zu stressig, um alles im Blick zu haben, dabei mag ich deine Beiträge sehr gern und lese immer fleißig hier.

    „The illustrated World of Mortal Engines“ reizt mich auch sehr, bei mir ist es Sammeltrieb und ich glaube, es wird meinem Mann sehr gefallen. Er mochte den Film zwar sehr gern, aber momentan lesen wir das Buch, ihm gefällt es wohl bisher besser.
    Die Gronkh-Streams gehören auch oft zu meinem Freitags-Ritual, er ist einfach irgendwie entspannend.

    Hier geht es zu meinem Leselaunen-Beitrag; https://lucindaswunderland.de/2018/12/23/vorweihnachtlicher-wahnsinn-leselaunen-die-woche-im-wunderland-28/

    Ich wünsche dir dennoch einen wunderschönen Tag morgen und tolle Feiertage!
    Lucinda

    1. Nicci Trallafitti

      Gemütlich klingt super :)
      Das macht doch nichts. Ich komme aktuell auch kaum zum Kommentieren, auf dem Blog war es auch eher ruhig. Aber die kleine ungeplante Auszeit tat mal ganz gut.
      Freut mich, dass Du meine Beiträge gerne liest. :)
      Die illustrierte Ausgabe ist auf jeden Fall total schön. Und für Sammler natürlich perfekt geeignet.

      Liebe Grüße & ein glückliches neues Jahr

  6. Mikka Liest

    Huhu!

    Ich muss „Mortal Engines“ unbedingt noch lesen! :-)

    Ich bin auch ein echter Weihnachtsmuffel, so wie mein Mann auch, deswegen lassen wir es ganz stressfrei angehen.

    Oooh, Baldur’s Gate! Das ist Jahre her, dass ich es zuletzt gespielt habe. :-) Vielleicht sollte ich die Enhanced Edition nochmal installieren.

    Ich bin diese Woche auch mal wieder dabei:
    https://wordpress.mikkaliest.de/2018/12/23/leselaunen-kw-51-2018/

    Frohe Weihnachten,
    LG,
    Mikka

    1. Nicci Trallafitti

      Viel Spaß mit Mortal Engines :)
      Stressfrei klingt super. Ich hatte sehr entspannte Feiertage, auch wenn ich an manchen arbeiten musste.
      Jaaaaa, Baldurs Gate ist einfach so cool. Es macht sehr viel Spaß das nochmal zu spielen.

      Liebe Grüße & ein glückliches neues Jahr

    1. Nicci Trallafitti

      Jaaaa, es gibt eine illustrierte Ausgabe, aber bisher leider nur auf Englisch. :)
      Aquaman wollte ich auch gerne anschauen, es wird dann aber wohl die DVD.

      Liebe Grüße & ein glückliches neues Jahr

  7. Pingback: Leselaunenbeitrag #55 – 4. Advent & Heimat | Valaraucos-Buchstabenmeer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.