Der Carlsen-Elfen Adventskalender | Meine Highlights aus dem Frühjahr-/Sommerprogramm 2019

Gemeinsam mit sieben wundervollen Mädels führe ich dieses Jahr einen Carlsen Adventskalender durch, bei dem ihr am Ende tolle Dinge gewinnen könnt. Jeden Tag erwartet euch ein neuer Beitrag auf einem der teilnehmenden Blogs. Heute möchte ich euch meine Highlights aus dem kommenden Carlsen Programm präsentieren, die entweder auf der Frankfurter Buchmesse oder spätestens jetzt im Katalog meine Neugier geweckt haben.


Die Informationen und Klappentexte entnehme ich der Carlsen Seite oder der gedruckten Programmvorschau. Alle Angaben sind ohne Gewähr von Vollständigkeit und Richtigkeit, auch übernehme ich für eventuelle Änderungen zum Release der Bücher keine Verantwortung. Die Titel sind in der Reihenfolge und unter der Kategorie aufgeführt, wie sie im Katalog stehen.

Erzählendes Programm

Marisha Pessl – Niemalswelt

Dieser Titel wurde uns auf der Frankfurter Buchmesse vorgestellt, Jill und ich waren direkt Feuer und Flamme. Der Inhalt klingt total abgedreht und spannend, ich bin schon unglaublich neugierig auf die Geschichte dahinter. Mal schauen, was wir uns zu dem Buch ausdenken.. Es erscheint übrigens im März.

Inhalt: Seit Jims ungeklärtem Tod hat Bee keinen ihrer Freunde mehr gesprochen. Als sich die fünf ein Jahr später in einem noblen Wochenendhaus an der Küste wiedertreffen, entgehen sie nachts nur knapp einem Autounfall. Unter Schock und vom Regen durchnässt kehren sie ins Haus zurück. Doch dann klopft ein geheimnisvoller Unbekannter an die Tür und eröffnet ihnen das Unfassbare: Der Unfall ist wirklich passiert und es gibt nur einen Überlebenden. Die Freunde sind in einer Zeitschleife zwischen Tod und Leben gefangen, in der sie dieselben elf Stunden immer wieder durchlaufen – bis sie sich geeinigt haben, wer von ihnen überlebt. Der Schlüssel zur Entscheidung scheint Jims Tod zu sein – in ihrer Verzweiflung beginnen die Freunde nachzuforschen, was wirklich mit ihm passiert ist, in jener Nacht, in der er in den Steinbruch stürzte. Und langsam wird klar, dass sie alle etwas zu verbergen haben …

zum Buch

Processed with VSCO with a5 preset

Marie Rutkoski – Spiel der Ehre

Der erste Band Spiel der Macht war ein Highlight für mich, also war klar, dass ich auch den 2. Band lesen muss. Meine Rezension bzw. ein Beitrag zum Auftakt der Trilogie erscheint ebenfalls im Rahmen dieses Adventskalenders. Band 2 erscheint im Juni.

Inhalt Band 1: Als Tochter des ranghöchsten Generals von Valoria hat die siebzehnjährige Kestrel nur zwei Möglichkeiten: der Armee beizutreten oder jung zu heiraten. Aber Kestrel hat fürs Kämpfen wenig übrig; für sie ist die Musik das kostbarste Gut. Einem plötzlichen Impuls folgend ersteigert sie den Sklaven Arin, der sie auf unerklärliche Weise fasziniert. Schon bald muss sie sich eingestehen, dass sie mehr für ihn empfindet, als sie sollte. Doch er hat ein Geheimnis – und der Preis, den sie schließlich für ihn zahlt, wird ihr Herz sein …

zum Buch

Processed with VSCO with a5 preset

Erin Beaty – Liebe und Lügen

Auch hier war der Auftakt der Reihe Vertrauen und Verrat ein Highlight für mich [Rezension] und ich bin sehr gespannt, wie es in der Fortsetzung weitergeht. Band 2 erscheint schon im Januar.

Inhalt Band 1: Mit einem Mann verheiratet zu werden, den sie noch nie getroffen hat: für Sage der absolute Albtraum, doch Tradition im Reich Demora. Um dem zu entgehen, beginnt Sage eine Lehre bei einer Kupplerin und begleitet zehn junge Damen aus adeligen Familien zum großen Verkupplungsball. Ihre Aufgabe ist es, die Bräute – und die Soldaten, die auf der Reise für ihre Sicherheit sorgen – zu bespitzeln. Denn im Reich braut sich ein Krieg zusammen. Schon bald findet Sage sich zwischen den Fronten wieder. Und sie, die nie heiraten wollte, stolpert geradewegs auf eine große Liebe zu. Doch wem kann sie wirklich trauen?

zum Buch

Processed with VSCO with a5 preset

J.K. Rowling – Die Märchen von Beedle dem Barden & Grindelwalds Verbrechen

Zwei Titel aus der Feder von der großartigen J.K. Rowling. Zwei Must Haves für Potterheads. Die illustrierte Schmuckausgabe der Märchen ist bereits im November, das Drehbuch zu Grindelwalds Verbrechen im Dezember erschienen.

InhaltDie Märchen von Beedle dem Barden versammeln fünf fantasievolle Geschichten voller Abenteuer, Arglist, Herzweh und natürlich voller Magie. Für die magische Gemeinschaft sind sie ebenso wichtig wie die Märchen der Gebrüder Grimm für die Muggelwelt.

Diese opulent illustrierte Ausgabe wurde von Hermine Granger aus den ursprünglichen Runen übertragen und mit einem Kommentar von Albus Dumbledore versehen. Und jetzt hat Lisbeth Zwerger, ausgezeichnet mit dem Hans Christian Andersen Preis, diese Märchen für heutige Leser wunderschön und zart (und mit einem Augenzwinkern) neu interpretiert. Ergänzt durch eine Einleitung und Fußnoten von J.K. Rowling wird diese Zusammenstellung Muggel und Zauberer gleichermaßen begeistern und erfreuen.

zum Buch

InhaltIn »Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind« wurde der mächtige schwarze Magier Gellert Grindelwald mit Unterstützung des Magizoologen Newt Scamander gefasst. Doch jetzt gelingt Grindelwald die Flucht und er beginnt Anhänger um sich zu scharen. Sein wahres Ziel – die Herrschaft von reinblütigen Hexen und Zauberern über alle nichtmagischen Wesen – ist nur den wenigsten von ihnen bekannt.

Um diesen Plan zu durchkreuzen, wird Newt von Grindelwalds größtem Widersacher um Hilfe gebeten: Albus Dumbledore. Als Newt einwilligt, ahnt er noch nicht, welche Gefahren vor ihm liegen, denn die Kluft, die sich durch die magische Welt – selbst durch Familien und Freunde – zieht, wird immer tiefer.

Das zweite Originaldrehbuch von J.K. Rowling, wunderschön gestaltet von MinaLima, wirft Licht auf Ereignisse, die die magische Welt geprägt haben, und spielt dabei des Öfteren auf die Harry-Potter-Geschichten an, was sowohl Fans der Bücher als auch der Filme überraschen und begeistern wird.

zum Buch

Processed with VSCO with a5 preset

Becky Albertalli – Ein Happy End ist erst der Anfang

Den meisten wird mindestens das Cover bekannt sein, spätestens wenn sie Love, Simon gelesen haben. Denn die Protagonistin dieser Geschichte, Leah, hat bereits eine wichtige Rolle in der Geschichte von Simon gespielt. Ich habe mir das Buch auf Englisch gekauft und bisher (natürlich) noch nicht gelesen. Ich freue mich „trotzdem“ sehr auf den Deutschen Release im April.

Inhalt: Wenn Leah Schlagzeug spielt, kommt sie nicht so leicht aus dem Takt. Wäre das im echten Leben doch auch so! Ihre Mutter ist die Einzige, die weiß, dass Leah bisexuell ist, nicht einmal ihrem besten Freund Simon hat sie sich anvertraut. Der Schulabschluss steht kurz bevor und manchmal fühlt Leah sich, als ob sie von außen auf ihr Leben schaut. Was kommt nach der Schulzeit? Wird Leah ihre Freunde überhaupt noch sehen? Der Gedanke jagt ihr Angst ein – vor allem, weil Leah für eine ganz bestimmte Person weitaus mehr empfindet, als sie sich eingestehen will.

zum Buch

Processed with VSCO with a5 preset

Melissa Keil – Zusammen sind wir unendlich

Auch dieses Titel wurde uns auf der Frankfurter Buchmesse vorgestellt, als Tipp von Ramona. Zwei skurrile, liebenswerte Figuren, eine Geschichte voller Humor und Spannung. Ich freue mich drauf. Das Buch erscheint im April.

Inhalt:  Sophia ist ein Mathegenie voller Selbstzweifel – schließlich landen genug Wunderkinder unter der Brücke! Und ein Smalltalk-Gen hat sie auch nicht abbekommen. Nun zieht auch noch ihre Freundin Elsie, die einzige Person, die sie versteht, zum Studium in die USA: ewige Einsamkeit vorprogrammiert. Wäre da nicht Josh, der Hobby-Magier, der schon lange in Sophia verliebt ist. In einem Anfall von Mut steckt er eine Spielkarte in ihr Federmäppchen. Die Herz Zwei. Für Josh eine eindeutige Liebeserklärung, für Sophia ein Rätsel. Er muss also deutlicher werden; zum Beispiel mit einem Feueralarm …

zum Buch

Processed with VSCO with a5 preset

Martine Letterie – Kinder mit Stern

Bücher gegen das Vergessen finde ich super wichtig, und wenn sie dann noch für junge Leser geeignet sind – umso besser. Meiner Meinung nach darf niemand wegschauen und somit finde ich es toll, dass es immer mal wieder neue Bücher, neue Aufmachungen und sogar Graphic Novels zu diesem wichtigen Thema erscheinen. Das Buch erscheint im März.

Inhalt„So ein Quatsch, dass ihr nicht in den Zoo dürft!“, hatte Lies gesagt. „Ich gehe mit Rosa dahin, wenn sie Geburtstag hat. Davon hält mich keiner ab!“

Rosa liebt den Zoo. Die Giraffen mit ihrem weichen Fell und den schönen Augen mag sie besonders gern. Und Jules will eigentlich bloß mit der Straßenbahn zu seinem besten Freund fahren, so wie immer.
Doch auf einmal dürfen sie das nicht mehr. Denn es ist 1940 und nach dem Überfall der Deutschen auf die Niederlande wird das Leben jüdischer Kinder und ihrer Familien von Tag zu Tag schwieriger. Aber Rosa und Jules, Klaartje, Leo, Ruth und Bennie, von denen in diesem Buch erzählt wird, erleben nicht nur Schrecken und Leid, sondern trotz allem auch Momente voller Glück und Zusammenhalt.

Ein wichtiges Buch gegen das Vergessen.

zum Buch

Processed with VSCO with a5 preset


Chicken House

Ceylan Scott – Auf einer Skala von 1 bis 10

Aufgrund meines Berufes bin ich natürlich besonders gespannt auf das Setting in einer Jugendpsychiatrie. Der Inhalt klingt total spannend, zumal er auf realen Erfahrungen der Autorin beruht. Ich hoffe auf eine schonungslos ehrliche, packende Geschichte. Das Buch erscheint im Juni.

InhaltIris ist tot. Und Tamar sitzt in Lime Grove, einer geschlossenen Jugendpsychiatrie, wo sie den ganzen Tag lang sinnlose Fragen beantworten soll. Wie fühlst du dich, auf einer Skala von 1 bis 10? Du weißt schon, dass du dich nicht normal verhältst? Was genau ist eigentlich passiert? Aber Tamar sagt nichts. Sie kann einfach nicht erzählen, was mit Iris geschehen ist. Das Monster lässt es nicht zu.

Packend, echt, mitfühlend – dieser Insiderroman liest sich wie ein Thriller und sensibilisiert für die dramatischen Ausmaße psychischer Krankheiten.

zum Buch

Processed with VSCO with a5 preset


Disney

Die Schönste im ganzen Land & Das Biest in ihm

Zwar bin ich kein großer Disney Fan, dennoch reizen mich die beiden Titel sehr, denn sie erzählen bekannte Märchen aus einem anderen, neuen Blickwinkel – dem der bösen Seite. Und die Bösewichte finde ich generell immer sehr interessant, auch hat Jill mir die Bücher schon schmackhaft gemacht, ich glaube, sie besitzt sie in der Englischen Ausgabe. Bei uns erscheinen sie im April.

Inhalt: Das Märchen von Schneewittchen und ihrer bösen Stiefmutter ist weltbekannt. Nicht bekannt ist hingegen, warum die Königin in ihrem Wesen so böse geworden war. Immer schon gab es viele Vermutungen: weil sie die Schönheit der Stieftochter nicht ertrug. Oder weil sie eifersüchtig auf die verstorbene, erste Frau des Königs war? In diesem Märchen werden erstmals die wahren Gründe erzählt… In einem spannenden, magischen Fantasy-Roman.

zum Buch

Inhalt: Wie wurde aus dem schönen Prinzen das furchterregende Monster? Das Märchen von der Schönen und dem Biest kennen alle. Warum jedoch verändert sich der von seinem Volk einst so geliebte Prinz zu einem verbitterten, zurückgezogen lebenden Biest? Sein königlich vergoldetes Leben in Prunk und Schönheit zerfällt und er wird zutiefst böse – zu seinem eigenen Leid. In dieser Geschichte wird das Märchen erstmals aus Sicht des Prinzen erzählt. In einem spannenden, psychologisch einfühlsamen Fantasy-Roman.

zum Buch

Processed with VSCO with a5 preset


Das waren sie, meine Highlights aus dem kommenden Programm des Carlsen Verlags. Am meisten freue ich mich auf die Forsetzungen von Vertrauen & Verrat und Spiel der Macht, weil beides Highlights für mich waren und ich super neugierig darauf bin, wie es weitergeht. Aber auch Niemalswelt und Kinder mit Stern erwarte ich in großer Vorfreude.

Am Ende unserer Carlsen-Elfen Adventskalenderaktion verlosen wir eine Überraschung aus dem Verlag. Dafür könnt ihr Lose sammeln, indem ihr die Beiträge kommentiert. Beantwortet mir dafür hier folgende Frage:

Auf welche(n) genannten Titel freust du dich am meisten und warum?

Processed with VSCO with a5 preset

Teilnehmende Blogs: Tag 1: The Book Dynasty | Tag 2: Stellette Reads | Tag 3: Trallafittibooks | Tag 4: Papierplanet | Tag 5: Letterheart | Tag 6: heyitskuecki | Tag 7: Reading Penguin | Tag 8: Piglet and her books | Tag 9: The Book Dynasty | Tag 10: …

Teilnahmebedingungen: Es besteht die Möglichkeit, ein Überraschungspaket aus dem Carlsen Verlag zu gewinnen. Um teilzunehmen musst du 18 Jahre alt sein. Der Rechtsweg und die Auszahlung des Gewinns ist ausgeschlossen. Deine Daten, die du dem Verlag selbständig übermittelst, werden einmalig für den Versand des Gewinns verwendet. Bei Teilnahme erklärst du dich damit einverstanden. Auskunft über die Datennutzung durch den Verlag kann auf Anfrage erteilt werden. Eine Haftung für den Postweg ist ausgeschlossen. Der Teilnehmer/die Teilnehmerin ist damit einverstanden, dass sein/ihr Name öffentlich genannt wird und meldet sich im Falle eines Gewinnes innerhalb von 48 Stunden per Mail bei der Adresse, die bei der Auslosung genannt wird. Ansonsten wird erneut ausgelost und ein Anspruch besteht nicht. Das Gewinnspiel läuft bis zum Ende des Kalenders, inklusive 2-3 Tage „Puffer“. Danach wird ausgelost und der/die Gewinner/in unter diesem Post erwähnt, ebenso die Mail-Adresse. Bitte beachtet, dass der Postversand ab Verlag ein wenig dauern kann und vermutlich nicht pünktlich zu Weihnachten ankommt.

Herzlichen Dank an den Carlsen Verlag für die Kooperation und die Ermöglichung des Gewinnspieles.

 

56 Antworten auf „Der Carlsen-Elfen Adventskalender | Meine Highlights aus dem Frühjahr-/Sommerprogramm 2019

  1. Tansu

    Mich interessiert am meisten das Drehbuch zu Grindelwalds Verbrechen. Der Film war einfach mega!
    Das Buch „Von einer Skala von 1 bis 10“ klingt auch total spannend. Ich frage mich jetzt schon was wohl genau vorgefallen ist…:D

  2. Lena

    Oh mein Gott! :o

    Ich habe gerade das erste Mal die Bücher ‚Die Schönste im ganzen Land & Das Biest in ihm‘ bei dir gesehen und bin jetzt ganz aus dem Häuschen. Natürlich steht das jetzt ganz oben auf meiner Wunschliste aus dem Carlsen Verlag! ♥

    Liebe Grüße
    Lena

  3. Pingback: Leselaunen | Lush-Haul – Trallafittibooks

  4. Ivy

    Liebe Nicci,

    auf das Buch von Marisha Pessl bin ich auch gespannt. Ich habe vor Jahren ihren Roman „Eine amerikanische Nacht“ gelesen und war mir nie so sicher, ob ich es jetzt richtig gut oder langweilig finden soll. Vielleicht kann mich dieses Buch ja mehr überzeugen :-)

    Auf die Disney Bücher freue ich mich auch ganz besonders. Ich liebäugle schon seit Ewigkeiten mit den englischen Ausgaben, habe mich aber bisher noch nicht dazu aufraffen können, sie auch zu kaufen hihi Als Disney Fan müssen diese Bücher einfach sein!

    Liebste Grüße
    Ivy

    1. Nicci Trallafitti

      Liebe Ivy,
      Eine amerikanische Nacht steht auf meiner Wunschliste, weil ich ein paar begeisterte Meinungen gelesen habe, aber ich habe noch nichts von der Autorin gelesen sonst. Die Bloggerin Juliane von I am Jane mag sie gerne, wahrscheinlich hatte ich auch dort die Rezension gesehen.
      Das stimmt, die Bücher sind für Disney Fans wahrscheinlich ein Muss :)

      Liebe Grüße

  5. waylandliest

    Huhu, da sind aber viele tolle Bücher dabei. Für mein Portemonnaie sehe ich schwarz 😂 am meisten freue ich mich auf Die Märchen von Beedle dem Barden. ich liebe die illustrierten Schmuckausgaben. Da darf dieses tolle Stück nicht fehlen. Mit diesem fehlen mir noch insgesamt zwei. Das muss ich spätestens 2019 ändern 🤗😍

  6. Mareike

    Huhu meine liebe Nicci!

    Du hast echt so ziemlich meine Favoriten zusammen gefasst :D Ich weiß schon gar nicht mehr, was ich davon angefragt habe (definitiv zu viel…), aber wenn ihr für irgendeines der Bücher eine Aktion plant und noch wen suchen solltet, wäre ich sehr, sehr gerne dabei! Ich mag eure kreativen Beiträge einfach so unfassbar gerne :)
    Umso mehr freut es mich natürlich, dass auch du als Nicht-Weihnachts-Möger wieder mit dabei bist! Du bist einfach klasse <3

    Werde schnell wieder gesund!
    Deine Mareike :)

    1. Nicci Trallafitti

      Liebe Mareike,
      danke für dein Feedback :)
      Hihi, ich habe auch einiges davon angefragt und freue mich schon jetzt aufs Bewerben & Lesen.
      Ok gut zu wissen, das machen wir, wenn ich es nicht vergesse. Schreib also gerne, wenn dich ein Titel besonders für eine Aktion reizt. Bei uns kommen solche Ideen oft ganz spontan.

      Danke <3 Lieb von dir

  7. Tine

    Hey,
    neben den neuen Harry Pottern und Fantanstic Beasts Büchern natürlich ;), sind es „Niemalswelt“ und „Zusammen sind wir unendlich“. Zwischen den beiden kann ich mich nicht entscheiden. Ersteres klingt bedrückend, nach einer tollen Geschichte über Freundschaft und ich bin gespannt, welche schicksalhafte Entscheidung sie treffen werden. Zweiteres fasziniert mich, weil es um Mathe geht (hihi) und zwei Nerds, die ihre Gefühle nicht gut ausdrücken können. Und Liebesromane liebe ich sowieso. Wobei mich auch „Kinder mit Stern“ anspricht, weil mich diese Zeit unheimlich fasziniert und berührt und sie nicht vergessen werden darf. Okay, ich hör jetzt auf :’D
    lg, Tine =)

    1. Nicci Trallafitti

      Hey Tine,
      Niemalswelt scheint die meisten hier zu reizen :) Der Inhalt klingt aber auch einfach zu cool.
      So nerdige Menschen finde ich immer spannend. Da kann ich mich punktuell ganz gut mit identifizieren haha.
      Kinder mit Stern zieht auf jeden Fall bei mir ein.

      Liebe Grüße

  8. Janine Pelz

    Hallo und danke für das tolle Gewinnspiel 😊

    Ich freue mich am meisten auf Marisha Pessl – Niemalswelt. Der Klappentext hört sich unglaublich gut an, obwohl die Disney-Bücher auch was für mich wären 🤔

    Liebe Grüße
    Janine Pelz

  9. Wiebi Peters

    Guten Morgen!

    Darf ich mich auf fast alle Titel freuen? Wie soll man denn da seinen Favoriten auswählen?! :D Jetzt im Moment freue ich mich wie ein Quarkbällchen auf ‚Grindelwalds Verbrechen‘ – das Cover ist so wunderschön! Doch auch im nächsten Jahr erscheinen unfassbar viele Bücher, auf die ich sehr gespannt bin. Vor allem die Disney Bücher haben es mir angetan, die werden definitiv einziehen.
    ‚Spiel der Ehre‘ sieht covertechnisch einfach wahnsinnig toll aus. Band eins steht noch im Regal, vielleicht schaffe ich es ja noch es zu lesen, bevor der zweite Teil rauskommt … es bleibt spannend – wie immer.
    Vielen Dank für diese tolle Vorschau, da erwarten uns ein paar geniale Monate!

    Liebste Grüße,
    Wiebi

    1. Nicci Trallafitti

      Haha klar darfst du dich auf alle Titel freuen :)
      Spiel der Macht solltest du uuunbedingt lesen! Ich fand es großartig und sehr überraschend.
      Falls dir der Stil am Anfang komisch vorkommt, bleib trotzdem dran. Es lohnt sich.

      Liebe Grüße

  10. Tiefseezeilen

    Hi!
    Eine schöne Vorschau mit ein paar interessanten Titeln! Besonders sehr freue ich mich auf die Geschichten von Beedle. Hab letztens die englische Ausgabe im Buchhandel gesehen und schon gehofft, dass sie bald auf Deutsch erscheint! :D

    Viele liebe Grüße
    Ani

  11. Pingback: (Nicht-)Gründe für einen Buchkauf – Trallafittibooks

  12. Yasmin

    „Zusammen sind wir unendlich“ von Melissa Keil hat es mir auf Anhieb angetan. Sophia, die Protagonistin wirkt sehr sympathisch und Liebesgeschichten kann ich immer lesen…
    Liebe Grüße,
    Yasmin

  13. idasbookshelf

    Hi liebe Nicci!
    Das ist eine richtig tolle Aussicht auf das Frühjahr – mit so vielen coolen Büchern! Am meisten reizt mich momentan ‚Niemalsland‘, die Geschichte dahinter klingt richtig spannend.
    Hab einen schönen Abend!
    Ida <3

  14. Autorin-Catherine-Oertel

    Ich freue mich auf: Das Biest in Ihm – die Geschichte erzählt aus der Sicht des Prinzen. Ich war schon immer vom Biest fasziniert und habe mich gefragt wie er so wurde und was die Geschichte hinter der Geschichte ist.

    Ich wünsche dir eine wundervolle Adventszeit!

  15. Chianti

    Huhu Nicci :)

    Von den hier genannten freue ich mich am meisten auf „Niemalswelt“, aber mein Highlight nächstes Jahr ist „Der Thron des Nordens“ von Rebecca Ross. Der erste Band ist dieses Jahr eines meiner Highlights!
    „Vertrauen und Verrat“ und „Spiel der Macht“ liegen noch auf dem SuB, aber werden bald gelesen :)

    Liebe Grüße
    Chianti

    1. Nicci Trallafitti

      Hey Chianti,
      Niemalswelt scheint hier sehr beliebt zu sein :) Freut mich sehr.
      Ich habe den ersten Band von Rebecca Ross leider noch nicht gelesen, das hole ich aber bald mal nach.
      Lies die beiden Bücher unbedingt, vielleicht können sie dich ja auch so begeistern :)

      Liebe Grüße

  16. zwischenweltlerinblog

    Am meisten interessiert mich hier wohl Niemalswelt. Die Premise hatte ich schon einmal gehört, als der Roman in englischer Originalsprache herausgekommen ist. Das deutsche Cover gefällt mir unheimlich gut und ich bin gespannt, ob die deutsche Übersetzung gelungen ist. Daumen drücken! PS: auch die Disney-Büchern sehen super süß aus und der Fan in mir drin will beide gerne im persönlichen Bücherregal sehen haha. c:

    Liebe Grüße,
    Janina

  17. janaslesehimmel

    Die beiden Disney-Geschichten reizen mich am meisten. Ich bin schon immer großer Disney-Fan und fand es immer schade, dass die Geschichten so wenig in Büchern zu finden sind oder als Bücher erscheinen.
    Ich finde, das wird Zeit :)

  18. Anna Radke

    Hallo Nicci,

    ich freue mich am meisten auf das Buch von Erin Beaty :-)
    Denn Band 1 fand ich richtig genial. Es zählt definitiv zu meinen Jahreshighlights.
    Deshalb bin ich total gespannt darauf, wie es weitergeht.

    Liebe Grüße
    Anna

  19. Wuschel

    Hier gewinnt bei mir ganz klar die Disney Fraktion. Warum? Weil ich die Geschichten liebe! Inzwischen ist es nicht mal mehr Disney selbst – oder einfach nur die alten Verfilmungen, aber wie du schon so schön auf geführt hast…. die Geschichten sind einfach märchenhaft!

  20. Mika

    Huhu Nicci,

    Ich freue mich am meisten auf „Auf einer Skala von 1 bis 10“ – Da warte ich schon länger drauf und bin nach wie vor super gespannt auf das Buch. Ich freu mich schon wenn es endlich erscheint. Dann muss es sofort bei mir einziehen! Ich freu mich auch noch auf andere der Bücher, z.B. Grindelwalds Verbrechen und die Ausgabe von Beedle den Barden, aber „Auf einer Skala…“ Ist auf dieser Liste definitiv am wichtigsten.
    (Diese gedruckte Programmvorschau ist ja super praktisch – Ich blätter immer gern durch solche Hefte – lieber als mich durch die Digitalen durch zu wühlen, dann finde ich nämlich deutlich mehr :D)

    Alles Liebe, Mika

    1. Nicci Trallafitti

      Hey Mika,
      Auf einer Skala von 1 bis 10 macht mich auch sehr neugierig. Ich bin sehr gespannt, was sich dahinter so verbirgt.
      Das stimmt, ich lese diese Vorschau auch viel lieber, als mich durchs Internet zu klicken :)
      Und man kann sich direkt Seiten markieren und Fotos machen.

      Liebe Grüße

  21. Zeilenspringerin

    Hallo :)

    Ganz ehrlich? Ich freue mich auf jeden einzelnen der Titel <3 :D Mein Konto weint jetzt schon ;)
    Aber ganz besonders freue ich mich auf Auf einer Skala von 1 bis 10 (das klingt einfach wahnsinnig gut und spannend) und auf die Disney Bücher (ich liebe Disney).

    liebe Grüße
    Jessy

  22. booksaremybestfriendsblog

    Hallo Nicci,

    der Beitrag ist für später gespeichert und mein Geld sehe ich jetzt schon nur so schmelzen..:D
    Am meisten freue ich mich tatsächlich auf Die Schönste im ganzen Land & Das Biest in ihm, einfach weil ich schon immer neugierig war, was mit den Bösen im Märchen passiert ist.

    Liebste Grüße
    Tabea

  23. stellette_reads

    Hi liebe Nicci :)

    so ne coole Vorstellung ♥ Mein Katalog hat mich auch erreicht und ich freue mich so ziemlich auf die gleichen Titel. Vor allem auf die Fortsetzung von Spiel der Macht und die Märchen Bücher. Da hab ich schon länger die englischen angeschmachtet hihi ♥
    Niemalswelt klingt aber auch absolut genial!!!

    Hab einen schönen Tag,
    Stella

  24. Sandra Klug

    Ein super schöner Beitrag! Also Niemals Welt und die böse Stiefmutter von Schneewittchen hören sich toll an ❤ sowie Liebe und Lüge, aber da muss ich den ersten Teil noch vom Sub befreien 😍
    Hab einen schönen Tag und danke für die Einblicke ❤

  25. Daniela Schubert-Zell

    Die Niemalswelt hat es sofort auf meine Wunschliste geschafft. Der Klappentext hört sich fantastisch an. Das Buch wird vorbestellt.

  26. Mareike Schmidt

    Hallo Nicci,

    eins für schöner Beitrag und du könntest meine Neugier für einige der Bücher wecken.
    Am meisten freie ich mich aber auf die Fortsetzung von Vertrauen und Verrat.

    Viele Grüße Mareike

  27. Becci

    Bei mir ist es: Erin Beaty – Liebe und Lügen. Ich muss zugeben, dass ich noch nicht dazu gekommen bin, den ersten Teil zu lesen. Aber ich höre nur Gutes und die Cover sind einfach wunderwunderwunderschön. Da werde ich mir definitiv auch den 2. zulegen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.