Leselaunen | Der Herbst ist da

Herzlich willkommen zu meinem Wochenrückblick anhand eines neuen Leselaunenbeitrags. Hier geht es um meine buchigen Erlebnisse in den letzten sieben Tagen. Zusätzlich nenne ich euch mein Lied der Woche. In dieser Woche habe ich wunderschöne Post bekommen, Kürbissuppe gekocht und wieder an einer Lesenacht teilgenommen.

[Die Leselaunen sind eine von mir übernommene und ergänzte Aktion, bei der jede Woche über buchiges geplaudert wird. Teilnehmen darf jeder, die Links füge ich gerne bei mir ein. Weitere Infos gibt es HIER.]

Durch Verlinkungen kann der Beitrag Werbung enthalten. Die Links setze ich freiwillig, ohne, dass ich etwas dafür gezahlt bekomme.


Lied der Woche

Bildschirmfoto 2018-10-07 um 14.22.25.png

Mit einem Klick aufs Foto gelangt ihr zum YouTube Video (erweiterter Datenschutzmodus)

Aktuelle Bücher

Seit dem letzten Leselaunenbeitrag beendete ich…

∗ Mick Herron – Slow Horses | 480 Seiten
Christophe Bec – Vergessene Welt Bd. 1 | 56 Seiten
∗ Cygames – Granblue Fantasy 01 | 168 Seiten
∗ Hajime Isayama – Attack on Titan 2 | 192 Seiten
∗ Tillie Walden – Pirouetten | 400 Seiten

Slow Horses war ein spannendes, humorvolles Leseerlebnis und besaß viele Krimielemente, die zum Miträtseln anregten. Die korrupten Charaktere sorgten dafür, dass ich mich schnell auf die Seite der lahmen Gäule schlug. Meine Rezension folgt. Vergessene Welt ist ein interessanter Einstieg in eine exotische, abenteuerliche Comicreihe, bei der Dino- und Jurassic Park-Fans auf ihre Kosten kommen. Granblue Fantasy hat mir ebenfalls richtig gut gefallen, so auch Attack on Titan. Beide Manga-Reihen werde ich weiter verfolgen. Über beide erfahrt ihr mehr in meinem Lesenacht-Fazit. Pirouetten war (mal wieder) ein Buddyread mit Jill. Es handelt sich um ein autobiografisches Comic, das neben dem Eiskunstlauf Themen wie Freundschaft, erste Liebe, Coming-Out und Selbstfindung integriert und zum Nachdenken anregt. Ein wahres Highlight.

Aktuell lese ich Renegades, dazu startete heute übrigens unsere Heldentour – den Anfang macht Charline, die uns etwas über ihre geheime Identität erzählt. Auch Die Krone der Dunkelheit (Laura Kneidl) lese ich momentan, es gefällt mir unfassbar gut. Jill hat eine Leserunde zu Red Rising ins Leben gerufen, denn da erscheint bald der vierte Band. Auf ihrem Instagram– oder Facebook-Profil erfahrt ihr mehr dazu. Eventuell werde ich mich da auch noch anschließen. An der Manga-Front lese ich aktuell Battle Royale, dessen Einstieg mir schon gut gefallen hat.

Momentane Lesestimmung

Zwar muss ich aktuell leider jeden Tag arbeiten, aber abends versuche ich immer wenigstens ein paar Seiten zu lesen – was auch ganz gut klappt. Freitagabend habe ich drei Titel gelesen, was mich natürlich sehr gefreut hat. Ich hoffe sehr, dass die Motivation so hoch bleibt, auch wenn ab Donnerstag für mich die Frankfurter Buchmesse ansteht, wo ich vermutlich eher weniger lesen werde, dafür dann aber viel Zeit mit tollen Menschen verbringen werde.

Pirouetten Comic


Und sonst so?

Blogkram

In der vergangenen Woche sind neben den Leselaunen fünf Beiträge (Rezensionen ausgenommen) online gegangen:

Media Monday #379 | Serien, Serien, Serien

Unpacking | Wootbox Oktober – FEAR

Weltrekordversuch: Die größte Harry-Potter-Versammlung – sei dabei! + Gewinnspiel

Monatstrallafitti September

Manga-Lesenacht #29 | Fazit

Bei dem Gewinnspiel könnt ihr aktuell noch teilnehmen, verpasst es also auf keinen Fall – denn dort könnt ihr euch zwei Tagestickets für den Messesamstag sichern, an dem wir den Weltrekord nach Deutschland holen wollen. Demnächst erwartet euch mein Beitrag zu unserer Heldentour, die ich vorhin kurz erwähnt hatte und ein paar Beiträge zur Buchmesse.

Trallafitti

Begonnen hat die Woche – und der Oktober – mit einer Carlsen Verlag Instagram-Challenge, die ein paar Mädels organisieren. Dort könnt ihr täglich ein Foto zu einem bestimmten Thema posten und dadurch an dem Gewinnspiel teilnehmen. Weitere Infos findet ihr zum Beispiel hier. Unter #stürmischbuntescarlsen findet ihr alle Posts dazu.

Bei Ma-Go Filmtipps gibt es den ganzen Monat über ein Halloween Spezial, bei dem verschiedene Blogger*innen über ihre Gruselmomente berichten. Den ersten Beitrag schrieb Adoring Audience.

Anfang der Woche konnte ich ein wunderhübsches Päckchen bei meiner Post abholen. Danke an den Carlsen Verlag & die Autorin Nica Stevens – ihr habt euch wirklich super viel Mühe gegeben. Auf die Geschichte von Jill bin ich schon sehr gespannt, zumal sie heißt wie eine meiner liebsten Buchfreundinnen – das kann ja nur gut werden.

InhaltNach einem tragischen Fahrradunfall findet die 17-jährige Jill nur schwer in den Alltag zurück. Dass sie mit ihrer Familie nach Santa Barbara ziehen muss, ist ihr dabei auch keine große Hilfe. Ihr einziger Hoffnungsschimmer heißt Adam – der mit Abstand coolste Junge auf der neuen Schule. Doch schon bald spürt Jill in seiner Gegenwart noch etwas anderes als ein Kribbeln im Bauch – etwas Beunruhigendes. Denn je öfter sie Zeit mit ihm verbringt, desto mehr wenden sich Jills Mitschüler von ihr ab.Quelle

zum Buch

Morgen wirst du bleibenMorgen wirst du bleiben b

Vergangene Woche haben meine Mutti und ich endlich Kürbissuppe gekocht. Seit dem wir sie letztes Jahr in unserem veganen Lieblingscafé gegessen haben, haben wir uns vorgenommen, sie im nächsten Herbst selber zu machen. Und dann war es so weit. Weil uns das was im Rezept stand allerdings so wenig vorkam, haben wir sicherheitshalber die doppelte Menge gekauft und gekocht. Spoiler: es hätte gereicht. Wir hatten hinterher einen riesigen Topf voller Suppe und „mussten“ uns dann drei Tage lang davon ernähren, haha. Aber es war wirklich unfassbar lecker. Neben Hokkaido Kürbis kamen Kartoffeln, Karotten, Zwiebeln, Brühe und Sojasahne rein.

KürbissuppeKürbissuppe 2Kürbissuppe 3

Kürbissuppe, Laub auf den Fußwegen, kühlere Temperaturen, Kerzen & Kamin, gemütliche Abende auf der Couch. Hach – ich liebe den Herbst einfach total. Falls ihr meinen Artikel zum Thema 6 Dinge, die den Herbst zu meiner Lieblingsjahreszeit machen, noch nicht kennt, verlinke ich ihn euch gerne an dieser Stelle. Es wäre so zauberhaft, wenn es einfach immer abwechselnd Herbst und Frühling wäre, mit kurzen Sommerepisoden. Winter meinetwegen auch, aber dann nur für wenige Tage zu Weihnachten. Passend zur Jahreszeit habe ich mir übrigens ein bisschen neue Deko gekauft, die ich für Fotos verwende, wie ihr auf den Fotos mit Morgen wirst du bleiben seht. I love it.

Bildschirmfoto 2018-10-07 um 15.15.24.png

Am Freitag hat wieder die Manga-Lesenacht von Awkward Dangos stattgefunden. Ich habe zum vierten Mal teilgenommen und es hat – trotz recht kurzer Dauer für mich – wieder viel Spaß gemacht. Was ich so gelesen habe und wie mir die Bücher gefallen haben, habe ich euch in diesem Beitrag erzählt.

Ihr möchtet wissen, was film- und serientechnisch die letzte Zeit so bei mir abging? Schaut bei meinen Medienlaunen vorbei, dem Pendant zu den Leselaunen.

Zitat der Woche

Ihr Frühstück bestand aus Zigaretten, schwarzem Kaffee und Aspirin, und sie würde sich für Stunden fühlen wie der Tod auf Socken.
(Slow Horses, S. 379)


Weitere Leselaunen

Red Rising Fieber bei LetterheartBallons und Backen bei zeilenschmiede ∗ Finales Feiern bei Lieblingsleseplatz ∗ Wo kommen all die Bücher her? bei RikeRandom ∗ Leselaunen bei Jacquy’s Thoughts ∗ Elemente und Australien bei Torstens Bücherecke ∗ Leselaunen bei My Book&Serie&Movie Blog ∗ Mein Wochenrückblick bei angeltearz liest ∗ Leselaunen bei Sunnys Bücherschloss ∗ Eine Maus kommt selten allein bei The Book Dynasty ∗ Herbstsonne und buchtastischer Puzzlespaß bei Bellas Wonderworld ∗ Ich bin wieder da! bei Ein Palast aus 1000 Seiten ∗ Sommerurlaub im Herbst & Leseflow bei ninespo ∗ Von der Magie der Bücher bei Lucinda im Wunderland ∗ Vorbereitungen für einen runden Geburtstag bei ChaosMariechen ∗ Ich fühl mich wie in einem Karussell bei Piglet and her Books ∗ Studium here we go bei Sarah Ricchizzi Auf dem Landwirtschaftlichen Hauptfest bei glimrende ∗ Shopping und ein kleiner Herbstausflug bei Tiefseezeilen ∗ Ein kleines bisschen Glückswoche bei Andersleser ∗ Zwischen Überraschungspäckchen, Kaiserschmarrn und Lesemarathon bei Between two Chapters ∗ Ich bin Legolas! bei Kat from Minas Morgul ∗ Sonnige Septemberflaute bei Times for Stories ∗ Herbstverliebt, Unistartschuss und Lesefieber bei Miss. Naseweis ∗

Schreibt mir eure Leselaunen-Links gerne in die Kommentare, damit ich sie einfügen kann.

44 Antworten auf „Leselaunen | Der Herbst ist da

  1. Pingback: Monatstrallafitti Oktober – Trallafittibooks

  2. Pingback: ► Leselaunen ◄ Ich fange dann mal an ♡ – Miss Book Hunter

  3. Shani

    Hi Nicci,
    du liest gerade genau die drei Bücher die ganz oben auf meiner Wunschliste stehen, ich bin dezent neidisch :)
    Ansonsten wie immer ein toller Beitrag! Viel Spaß auf der Buchmesse!
    Bei uns gibt’s heute übrigens gefüllten Kürbis.
    Liebste Grüße,
    Shani

    1. Nicci Trallafitti

      Hey Shani,
      ach das ist ja witzig :)
      Ich werde auf jeden Fall berichten, wie ich sie so fand.
      Danke, die Buchmesse war richtig toll.
      Lecker, gefüllter Kürbis klingt echt super.

      Liebe Grüße

  4. My Book/Serie/Movie Blog

    Guten Abend Nicci
    Entschuldigung das ich mich heute es melde. Ich danke dir das du mein Beitrag zu Leselaunen verlinkt hast.
    Ich lese auch gerade das „Renegades – Gefährlicher Freund“. Ich bin auf der Seite 332. Das Buch ist gut. Darf ich fragen wie weit du schon bist?

    Die Kürbissuppe schaut richtig lecker aus.

    LG Barbara

    My Book&Serie&Movie Blog

      1. My Book/Serie/Movie Blog

        Hallo Nicci
        Ich bin vor einer ca, 1 Std, mit dem Buch fertig geworden. Ich wünsche dir viel Spaß weiterhin mit dem Buch. Darf ich fragen? Bist du sehr gut in Buch rein gekommen?

        LG Barbara

  5. missnaseweisblog

    Ich liebe den Herbst ebenfalls und kann deine Euphorie voll und ganz nachvollziehen!
    „Renegades“ und „Die Krone der Dunkelheit“ sind auch erst vor Kurzem bei mir eingezogen, deshalb bin ich sehr gespannt, wie dir die Bücher gefallen werden.
    Danke dir auch für den Hinweis auf Ma-Go Filmtipps! Das klingt super, da schau ich direkt vorbei. :) Da ich jetzt endlich wieder etwas mehr Zeit habe, möchte ich unbedingt regelmäßig an deinen Leselaunen teilnehmen (großartiges Format!), hier mein Link zum Beitrag von Sonntag: https://missnaseweisblog.wordpress.com/2018/10/07/herbstverliebt-unistartschuss-und-lesefieber-leselaunen/

    Liebe Grüße und viel Spaß auf der fbm
    Maren

    1. Nicci Trallafitti

      Schön, dass du auch so ein Herbstfreund bist :)
      Viel Spaß mit den beiden Büchern. Bei Renegades bin ich leider noch nicht sehr weit. Aber Die Krone der Dunkelheit liebe ich bisher total. <3
      Ach wie cool, dass du nun regelmäßig teilnehmen willst :) Das freut mich wirklich sehr! Ich mag das Format auch, hab mich sehr gefreut, als es mir im April übertragen wurde. :)

      Liebe Grüße

  6. Jill von Letterheart

    Liebe Nicci,

    ich kann mich nur anschließen – Pirouetten hat mir unglaublich gut gefallen! Renegades konnte ich heute früh nun auch beenden, da bin ich schon sehr gesapnnt auf deine Eindrücke.
    Hach, der Herbst. Eiegntlich mag ich die Jahreszeit auch super gerne, aber aktuell schwankt es mir noch zu sehr mit den Temperaturen.
    Nur noch zweimal schlafen und dann sehen wir uns schon!
    Ich freue mich einfach unendlich doll auf dich.

    LIEBE <3

    1. Nicci Trallafitti

      Hach, bei Renegades muss ich bald mal weiterlesen. Aber jetzt ist erstmal Messezeit, hihi. Heute werde ich wenn überhaupt erst abends lesen, ich bin einfach zu aufgedreht.
      Jau, diese Temperaturschwankungen nerven mich auch, zumal mein Körper auch nicht hinterher kommt, mein Kopf sowieso nicht.

      Ich freue mich auch schon uuunendlich doll!! <3

  7. Pingback: Sonnige Septemberflaute – Timesforstories

  8. Tiefseezeilen

    Morgen!
    Ja, der Herbst ist da und ich hab es auch gleich genutzt mit einem passenden Fotoshooting. Eine Kürbissuppe sollte ich auch noch machen, hab jetzt so richtig Lust drauf!
    Das Wetter ist bei uns aber noch sehr warm mit knapp 25 Grad, das ist irgendwie zu komisch. Draußen alles bunt und manche laufen im Shirt herum. :D

    Viele liebe Grüße
    Ani

  9. Pingback: Leselaunenbeitrag #44 – Crime Podcasts and be Pre-paranoid | Valaraucos-Buchstabenmeer

  10. Pingback: Leselaunen 38’18: Chaos vs. Ordnung

  11. umivankebookie

    Liebe Nicci,

    wieder ein schöner Beitrag! Man merkt mit wie viel Liebe du bloggst und das liebe ich wiederum an deine Beiträgen total <3
    Ach man, diese coole Manga-Lesenacht-Aktion verpasse ich ständig, ich bin wenig auf Twitter online, daher sehe ich es meistens an dem Abend, an dem sie geplant ist. Aber ich bemühe mich, es beim nächsten Mal trotz allem mitzumachen und sei es nur für eine Stunde! ;)

    Liebe Grüße,
    Ümi <3

    1. Nicci Trallafitti

      Danke liebe Ümi :)
      Auf Twitter wird die glaube ich gar nicht angekündigt, sondern auf Instagram bei Awkward Dangos :)
      Sie findet ja jeden 1. Freitag im Monat statt (in der Regel), das kann man sich ja gut merken.

      Liebe Grüße

  12. Lieblingsleseplatz

    Mein Onkel hat Mittwoch auch so viele eigene Kürbisse mitgebracht, dass unsere Ernährung vermutlich fr den ganzen Oktober gesichert ist!
    Mein Favorit ist übrigens Kürbis-Kichererbsen Curry…

    1. Nicci Trallafitti

      Haha, auch nicht schlecht :-D
      Dann lasst es euch mal schmecken.
      Ich muss Kürbis mal öfter in meine Gerichte integrieren, die Suppe war echt lecker.
      Kürbis-Kichererbsen-Curry klingt fantastisch. Muss mir mal ein Rezept raussuchen.

  13. Pingback: Wochenrückblick – Der Alltag hat mich wieder – Season of Books

  14. sarahricchizzi

    Liebe Buchnachbarin,
    da hast du ja einiges diese Woche gelesen :)
    Slow Horses fand ich mega unterhaltsam. Es hat sehr viel Spaß gemacht, das wieder zusammen zu lesen, auch wenn ich dieses Mal etwas voraus war, hihi, aber wir konnten uns ja ganz gut austauschen :)

    Wie aufregend, dass ihr euch diese Woche auf dem Weg zur FBM machen könnt. Ich fiebere total mit dir mit und wünsche dir uns Jill eine superschöne Zeit. Ich freue mich schon auf die LBM – bucht Nino eig schon halb das Hotel?

    Alles Liebe,
    deine Buchnachbarin

    1. Nicci Trallafitti

      Jau, und irgendwie das meiste davon erst am Freitag oder sogar Sonntag, hihi.
      ich muss meine Rezension zu Slow Horses endlich mal tippen.
      Danke <3 Ich freue mich auch schon auf die LBM. Wie halb? Ich finde ja, er kann direkt buchen. Hihi.

      <3

  15. Saskia

    Guten Abend :D

    Nachdem bei mir eine Weile Ruhe war, bin ich ab dieser Woche auch wieder mit dabei: Mein Beitrag
    Es wäre also sehr nett, wenn du meinen Beitrag mit verlinken könntest :) Danke schonmal! :D

    Wie ich einfach keins der Bücher kenne, das du seit letzter Woche beendet hast. Aber schön dass die so viele davon gefallen :D

    Dein Unpacking zur Wootbox hat mir sehr gefallen, auch wenn das Thema überhaupt nichts für mich gewesen wäre :) Aber so unterschiedlich können die Geschmäcker sein :D
    „Morgen wirst du bleiben“ hat mich allerdings auch von ersten Moment an angesprochen, dass Buch ist sofort auf meine WuLi gewandert!

    Liebe Grüße
    Saskia

    1. Nicci Trallafitti

      Hey Saskia,
      schön, dass du dich wieder angeschlossen hast :)
      Haha :-D Aber macht ja nix. So entdeckt man ja auch oft interessante Bücher.
      Jau, die Oktober Wootbox war aufgrund des Thema auch ziemlich speziell. Ich freue mich schon auf die nächste.

      Liebe Grüße

  16. Ninespo

    Hi Nicci,

    ich bin nach dem Urlaub auch wieder mit dabei. ;)
    Kürbissuppe habe ich für die kommende Woche ebenfalls geplant und freue mich schon tierisch darauf. Zum Glück bekommen wir aber auch nochmal ein wenig gutes Wetter, sodass wir zur Buchmesse hoffentlich keinen Regen erwarten müssen.
    Ich wünsche dir eine wundervolle Woche – vielleicht sieht man sich auf der Messe?

    Liebe Grüße
    Nina

    1. Nicci Trallafitti

      Hey Nina,
      schön, dass du wieder dabei warst :)
      Stimmt, Regen wäre blöd. Aber scheinbar wird es richtig schön & warm.

      Falls du mich siehst sprich mich unbedingt an! ich bin so schlecht im Menschen erkennen und hoffe immer auf Presseausweise die mir weiter helfen :-D

      Liebe Grüße

  17. Lucinda im Wunderland

    Liebe Nicci,

    auch ich bin diese Woche wieder mit dabei.
    Kürbissuppe gehört für mich auch irgendwie zum Herbst dazu, eigentlich der Kürbis an sich. Sonst komme ich gar nicht an ihn ran, nur zu der Jahreszeit.
    Den Herbst finde ich grandios, bei uns ist es zum Glück auch recht kühl. Jetzt guckt einen keiner mehr blöd an, wenn man sagt, dass man die Tage mit Kuscheldecke auf der Couch zugebracht hat.
    Auf die FBM würde ich mich auch freuen, wenn ich nicht arbeiten müsste – vielleicht schaffe ich es nächstes Jahr mal wieder.

    Zu meinem Beitrag geht es hier entlang:
    https://lucindaswunderland.de/2018/10/07/von-der-magie-der-buecher-schnupfnasen-und-thestralen-leselaunen-die-woche-im-wunderland-17/

    Ich wünsche dir noch einen wunderbaren Abend!

    1. Nicci Trallafitti

      Hey,
      schön, dass du wieder dabei warst :)
      Ich sollte jetzt mal öfter was mit Kürbis kochen, das war echt super lecker.
      Mich guckt generell kaum noch jemand blöd an, wenn ich sage dass ich den Tag auf der Couch mit Decke & Buch verbracht habe :-D Eigentlich nie, zu keiner Jahreszeit haha.
      Ach schade! Aber für nächstes Jahr drücke ich dir die Daumen.

      Liebe Grüße und eine tolle Woche

  18. Pingback: Leselaune - Vorbereitungen für einen Runden Geburtstag und wenig Zeit zum Lesen | Produktplatzierung - ChaosMariechen

  19. Piglet

    Hi Nicci!

    Also „Slow Horses“ klingt wirklich interessant, ich bleibe mal gespannt auf deine Rezension :)!
    Ich bin übrigens mega neidisch auf deine Kürbissuppe, ich traue mich da nicht ran, aus Angst etwas falsch zu machen. Im übrigen finde ich den Herbst auch toll und bin froh, dass es langsam kälter wird, auch wenn die kommende Woche schon wieder heiß werden soll :-/!
    Übrigens freue ich mich auch schon auf die FBM, auch wenn ich vermutlich, wie du, nicht zum lesen kommen werde :D!

    Diese Woche habe ich es auch wieder geschafft mitzumachen, daher hier noch mein Link:
    https://www.pigletandherbooks.de/2018/10/4975.html

    Liebe Grüße,
    Sandra

    1. Nicci Trallafitti

      Hey Sandra,
      Slow Horses hat mir gut gefallen, Sarah hat bereits eine Rezension geschrieben, meine folgt :)
      Irgendwie häuft sich der Rezi-Stapel bei mir total…
      Mir ging es bisher auch immer so, aber sie ging echt total easy! (Bis auf das Schneiden dieses Brechers)
      Eigentlich kann man wirklich nix verkehrt machen :)
      Zwiebeln anbraten, Kartoffeln, Kürbis und Karotten dazu tun, irgendwann Brühe drauf, Pürieren, Gewürze rein, Sahne rein, Fertig.
      Stimmt, irgendwie ist es zwischendurch doch nochmal fast sommerlich. Aber das halt bald ein Ende. :)
      Nee, zum Lesen werden wir wohl eher nicht kommen. :-D Aber ich freue mich auch schon unglaublich doll!

      Liebe Grüße

  20. Pingback: Leselaunen Elemente und Australien - Torsten's Bücherecke

  21. Pingback: Woche in Worten: Studium here we go – Sarah Ricchizzi

  22. Pingback: [Wochenrückblick] Red Rising Fieber – Letterheart

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.