Manga-Lesenacht #29 | Fazit

Freitagabend habe ich zum vierten Mal an der Manga-Lesenacht von Awkward Dangos teilgenommen. Da ich erst gegen 23 Uhr eingestiegen bin habe ich natürlich nicht super viel geschafft, bin aber dennoch zufrieden.

Die Manga-Lesenacht findet in der Regel an jedem 1. Freitag im Monat statt und wird von Awkward Dangos organisiert. Dabei sind Manga, Comics und Graphic Novels „erlaubt“. Der Austausch findet über Instagram statt, indem man Fotos hochlädt, seine Story füllt und den Hashtag #DangoMangaLesenacht dabei verwendet. Sie beginnt immer gegen 18/19 Uhr und hat kein festgelegtes Ende, man liest also, bis man keine Lust mehr hat, zu müde ist, oder sonst was. Am Ende der Lesenacht – oder am nächsten Tag, so wie ich jetzt – kann man die dazugehörigen Fragen beantworten.


Attack on Titan 2

Wie viele Comic- und Mangabände hast du am Freitag gelesen?

Ich habe insgesamt einen Comic (Vergessene Welt) und zwei Manga (Attack on Titan 2 und Granblue Fantasy) gelesen. Für den kurzen Zeitraum bin ich zufrieden. Dadurch, dass mehrere Menschen und auch meine liebe Jill an der Lesenacht teilnehmen, hänge ich oft viel zu lange am Handy ab, um zu checken, was so gelesen wird, hihi.

Welcher Comic/Manga(band) hat dir am besten gefallen?

Am besten gefiel mir Attack on Titan 2, denn es ging wieder richtig spannend zu. Die Reihe werde ich auf jeden Fall weiter verfolgen, denn ich muss unbedingt wissen, was es mit einem bestimmten Titanen bzw der Transformation auf sich hat. Generell finde ich die optische Darstellung der Titanen faszinierend und grauenerregend zugleich, denn sie haben eine Menschengestalt, sind aber viel größer und total unförmig. Aber auch Granblue Fantasy konnte mich aufgrund der Idee mit den Inseln, die im Himmel schweben, und auch mit dem kleinen Drachenbegleiter begeistern.

Granblue Fantasy

Hat dich ein Manga/Comic enttäuscht?

Höchstens dadurch, dass sie so schnell zu Ende waren. Alle drei Bücher haben mir richtig gut gefallen, ich möchte alle drei Reihen weiter verfolgen und freue mich schon sehr aufs Weiterlesen.

Lieblingsszene?

Das Ende von Vergessene Welt Bd. 1 fand ich – trotz der Tatsache, dass es wirklich im spannendsten Moment geschah – total schön und atmosphärisch, alleine wegen des exotischen Settings. Auch bot sich ein interessanter Einblick, den ich aus Spoilergründen aber nicht näher beschreiben werde. Ich muss unbedingt den 2. Band kaufen.

Vergessene Welt

Das schönste/ interessanteste Cover, das du bei jemandem gesehen hast?

Die liebe Ani vom Blog Tiefseezeilen hat mir den Tipp gegeben, mir High Rise Invasion anzuschauen. Und als ich das Cover sah und die ersten Sätze des Klappentextes las, war es um mich geschehen – die ersten beiden Bände wanderten in den Medimops Einkaufswagen.

Eben noch im Klassenzimmer … und plötzlich auf dem Dach eines Hochhauses!
Leider nicht allein, ein Maskierter spaltet einem anderen Typen den Kopf!
Leider kein Traum, er kommt auf dich zu und es führt kein Weg nach unten … – Klappentext Quelle

Hast du einen neuen Manga bei einem anderem Teilnehmer entdeckt?

Bei Instagram habe ich beim Stöbern Devil from a foreign Land entdeckt, das ziemlich interessant aussah. Gekauft habe ich es nicht, aber ich habe das Buch mal auf die Wunschliste gesetzt. Auch Servamp habe ich mir gespeichert, denn der Inhalt klingt ziemlich cool. Es geht um eine streunende Katze, die sich als Vampir herausstellt – eine der sieben Servamps. Protagonist Mahiru und der Streuner müssen sich zusammen raufen, auch wenn die Katze der Servamp der Trägheit ist.

Deine liebste Manga-Neuentdeckung der letzten Zeit?

Da ich generell erst seit diesem Jahr Manga lese ist für mich alles eine Neuentdeckung. Ich finde es großartig, verschiedene Reihen zu entdecken und fange – zum Leidwesen meiner Bücherregale – auch ständig neue Reihen an. Wenn ich sie nicht teste weiß ich ja schließlich nicht, ob sie etwas für mich sind, hihi.

Gibt es Themen, über die du gerne häufiger in Manga sehen würdest, da sie dir nicht (so) präsent erscheinen?

Auch hier kann ich somit nicht viel sagen, da ich noch nicht so viele Manga(reihen) kenne. Thematisch gefallen mir hauptsächlich die Geschichten, in denen Abenteuer & Action im Mittelpunkt stehen (Shonen-Manga), egal ob auf der Erde, im Weltraum, in der heutigen Zeit oder in einer fiktiven Zukunft. Ich begleite dort gerne Protagonisten*innen, die Monster bekämpfen und sich gegen das Böse beweisen müssen.  Somit würde ich gerne noch viele Bücher aus diesem Bereich kennenlernen und im besten Fall noch etwas Neues entdecken.


Fazit

Zwar habe ich nicht lange mitlesen können, auch habe ich den Austausch dieses Mal als eher mau empfunden (ich glaube bei Twitter war so gar nix los), trotzdem hat mir die Lesenacht wieder viel Spaß gemacht. Ich konnte drei Titel lesen und ein paar neue entdecken & auf die Wunschliste setzen – bzw. direkt in den Warenkorb packen. Beim nächsten Mal bin ich sehr gerne wieder dabei und hoffe, dass sich viele Manga- und Comicleser anschließen werden.

eure Nicci

15 Antworten auf „Manga-Lesenacht #29 | Fazit

  1. zwischenweltlerinblog

    Ich hab gerade durch dich die Manga-Lesenacht entdeckt und bin jetzt direkt angesteckt beim nächsten Mal eventuell vielleicht mitzumachen. Das VERGESSENE WELT Cover finde ich sehr, sehr schön (werde ich mir gleich mal merken und auf Goodreads danach suchen). Attack on Titan habe ich noch nicht gelesen, aber schon geschaut (die erste Staffel und ein paar Folgen der zweiten) und die ist genauso zu empfehlen! Sehr interessantes Konzept, spannend erzählt, mit sehr viel Action und ein paar Twists und Turns, die dir immer wieder neues Wissen vermitteln und die Welt erweitern, in der die Serie/die Manga-Reihe spielt. Liebe Grüße! c:

    1. Nicci Trallafitti

      Hey!
      Ach wie cool, das freut mich natürlich sehr :) Die Manga Lesenacht macht immer super viel Spaß. Und es gibt viel zu entdecken.
      Attack on Titan sollte ich mir wohl auch mal anschauen. Die beiden Manga, die ich bisher gelesen habe, gefielen mir richtig gut.

      Liebe Grüße

  2. Lena von Awkward Dangos

    Hey Nicci,

    schön, dass du wieder dabei warst. :) Auf Battle Royal bin ich ja total gespannt, den möchte ich auch noch lesen.

    Du hast recht, die Beteiligung und der Austausch sind dieses Mal wirklich überraschend mau ausgefallen. Über den Blog haben auch selten so wenige teilgenommen. Wird nächstes Mal bestimmt wieder etwas spannender. :D Seit gestern bin ich aus dem Urlaub zurück und gönne mir heute nochmal ein bisschen Ruhe, bevor es an die Auswertung geht.^^

    Liebe Grüße
    Lena ♥♥♥

    1. Nicci Trallafitti

      Hey Lena,
      ich bin leider noch nicht weiter gekommen bei Battle Royale – Messe und Co. kamen dazwischen, aber ich werde berichten :)
      Ich freue mich übrigens nach wie vor sehr, dass wir uns gesehen haben. Haben wir eigentlich ein Foto gemacht? Hast du das? Wenn ja, kannst du mir das schicken? Hihi.

      Denke ich auch, das schwankt ja manchmal auch einfach :) Spaß macht es trotzdem jedes Mal. Freue mich schon auf die nächste Lesenacht.

      Liebe Grüße <3

  3. Becci

    Attack on titan war es vorher schon, aber die anderen beiden sind auch direkt auf die Liste gewandert…. coole Auswahl!

  4. Pingback: Leselaunen | Der Herbst ist da – Trallafittibooks

  5. My Book/Serie/Movie Blog

    Hey
    Oh ja das echt Schade das bei Twitter mit der Mangnacht nix los war. Ich habe zwei tweetet (du hast eine gesehen). Aber trotzdem das die Lena nicht da war bzw. nicht überwacht hat. Haben schon ein paar mitgemacht. Vielleicht wird es nächstes Mal mehr auf Twitter los sein. Die Hoffnung stirb zuletzt.

    Zur deine Manga / Comics.
    Ich wusste ja nicht das zu die Serie „Die Vergesse Welt“ auch ein Comic dazu gibt. Von der Reihe „Attack on Titan“ ist jedes bei anderen Teilnehmer ein Band dabei.
    Aber der Manga „Granblue Fantasy“ überhaupt noch nicht. Manga Cover gefällt mir schon sehr gut.

    LG Barbara

    My Book&Serie&Movie Blog

  6. Tina

    Oooh, Attack on Titan!! Hast du den Anime gesehen? Ich knabber schon seit Ende Staffel 2 auf den Fingernägeln und bin versucht, alle Bände ganz schnell zu lesen, damit ich alles weiß 😂

    1. Nicci Trallafitti

      Huhu! Neeee, ich habe ehrlich gesagt noch nicht einen einzigen Anime gesehen :-D Vielleicht wäre das mal eine gute Möglichkeit. Gibt es den auf Netflix oder wo guckt man das?
      Das glaube ich dir, hihi.

      1. Tina

        Noch nicht einen einzigen? 😱 Also falls du mal Muße hast empfehle ich nicht nur AOT, sondern auch FLCL — Furikuri! Nee, auf Netflix ist das leider alles nicht — Stream!

  7. sarahricchizzi

    Liebe Buchnachbarin,
    hach, irgendwie habe ich gestern total verpennt, bei der Manga-Lesenacht mitzumachen, obwohl mir eigentlich sogar danach war. Allerdings war ich mitten in Red Rising versunken und konnte dann irgendwie so „spontan“ nicht zu einem Comic greifen, obwohl ich hier noch zwei, drei umliegen habe, die ich noch unbedingt lesen muss. Bei der nächsten nehme ich es mir definitiv vor. Gerade die Fragen danach und der Austausch durch Insta klingt total spannend und nach einer super Aktion :)

    Superliebe.

    1. Nicci Trallafitti

      Liebe Buchnachbarin,
      ach schade, aber wie du schon sagst – du warst ja auch vertieft :) Ich muss RR auch mal anfangen, wenigstens mal reinlesen..
      Im November kannst du ja mitmachen, das wird bestimmt gamsig.

      <3

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.