Leselaunen | Wochentrallafitti: Schrecklichsüße Post

Herzlich willkommen zu meinem Wochenrückblick anhand eines neuen Leselaunenbeitrags. Hier geht es um meine buchigen Erlebnisse in den letzten sieben Tagen. Zusätzlich update ich meine Leseliste und nenne euch mein Lied der Woche. In der vergangenen Woche habe ich kaum gelesen und irgendwie war generell wenig los.

[Die Leselaunen sind eine von mir übernommene und ergänzte Aktion, bei der jede Woche über buchiges geplaudert wird. Teilnehmen darf jeder, die Links füge ich gerne bei mir ein. Weitere Infos gibt es HIER.]


Lied der Woche

Blatt-Trenner

Aktuelle Bücher

Seit dem letzten Leselaunenbeitrag beendete ich…

∗ Carrier of the Mask | 152 Seiten

Carrier of the Mask hat mich durch den düsteren Zeichenstil und die Thematik beeindrucken können.

Aktuell lese ich Die Worte, die das Leben schreibt, welches ich in den nächsten Tagen beenden möchte. Darüberhinaus möchte ich noch mit Der Schritt ins Dunkle starten, mittlerweile die siebte Episode der Black Heart Reihe von Kim Leopold. Und an der Comicfront steht bei mir aktuell Lady Mechanika 1, das mir vom Splitter Verlag gestellt wurde.

Der Schritt ins Dunkle.jpg

Momentane Lesestimmung

Die ist so gut wie gar nicht vorhanden. Auf der Arbeit geht es drunter und drüber, viele Mitarbeiter sind ausgefallen und manchmal weiß ich gar nicht, wo mir der Kopf steht. Schon jetzt freue ich mich darauf, wenn manch einer wieder da ist und mein Urlaub beginnt, wo ich hoffentlich wieder richtig viel lesen kann. Aktuell ist mir nach Feierabend eher nach Serien und PlayStation zumute. Ich habe eigentlich richtig Lust zu lesen, weiß aber, dass ich mich nicht sehr gut konzentrieren könnte und jeden Satz 3 Mal lesen müsste.

Blatt-Trenner

Und sonst so?

Blogkram

In der vergangenen Woche sind drei Beiträge (Rezensionen ausgenommen) online gegangen:

Besonders die Buchvorstellung liegt mir am Herzen, denn meiner Meinung nach gehört dieses kindgerechte Sachbuch in jedes Regal und ist nicht nur für junge Leser geeignet, sondern für jeden, der sich informieren & nicht vergessen möchte.

Der Juni wird als Pride Month gefeiert, wodurch sich Menschen für sexuelle Vielfalt und Gleichberechtigung aussprechen. Passend dazu haben ein paar Buchfreundinnen von mir tolle Beiträge verfasst. Ich bin aus Zeitgründen leider nicht dazu gekommen, möchte euch aber natürlich dennoch drauf hinweisen. Eventuell wird auch von mir noch ein Beitrag kommen, beispielsweise LGBTQ (lesbian, gay, bisexual, transgender, queer)-Bücher meiner Wunschliste. Aber nun ran an die Artikel:

∗ Pride to be | LGBTQ-Buchtipps bei Letterheart Bücherblog
∗ Pride to be | 3 Gründe, weshalb man „Den Mund voll ungesagter Dinge“ lesen sollte bei Beccas Leselichtung
∗ PRIDE TO BE | WARUM ICH QUEENS OF GEEK LIEBE bei Sarah Ricchizzi
∗ Pride to be | Must-Reads zum Pride-Month bei Valaraucos Buchstabenmeer

Pride Month

Trallafitti

Wie bereits angemerkt habe ich in der vergangenen Woche kaum etwas erlebt. Die freie Zeit habe ich auf der Couch verbracht, entweder mit Netflix oder der PS4. Ich habe Altered Carbon weiter geguckt, die Serie gefällt mir bisher richtig gut. Diese zukunftsartige Welt mit den Körper Sleeves, in die man seine Chips setzt, die ein Gewissen beinhalten, ist wahnsinnig bunt und facettenreich aufgebaut. Und der Hauptcharakter ist auch sehr… nett.

Bücher habe ich weiterhin keine gekauft, trotzdem haben mich, neben dem Anne Frank Kindersachbuch, ein paar Rezensionsexemplare erreicht, was mich natürlich sehr gefreut hat. Ich bemühe mich, sie bald zu lesen und mindestens zu im Rahmen von Facebook- und Instagramposts zu präsentieren, denn letzteres erreicht oftmals mehr Leser, als eine Rezension.

Unter anderem erreichte mich ganz überraschend ein supersüßes Paket zu Gork der Schreckliche (Gabe Hudson), das am 30.08. bei Klett-Cotta erscheint, danke dafür! Dazu werde ich noch einen ausführlichen Beitrag schreiben. Und der Hardcovereinband ist sogar Grün – meine Lieblingsfarbe.

Gork der Schreckliche.jpg

Von der Arbeit habe ich mir zwei Manga mitgenommen – Orange 1 und The Promised Neverland 1, nachdem mich Jill mit ihrer Rezension des zweit genannten so neugierig gemacht hat. Mal schauen, ob ich die Reihen dann vervollständige. Praktisch ist natürlich, dass ich somit einen Grund hätte, sie für die Station zu kaufen, hihi.

Ihr möchtet wissen, was film- und serientechnisch die letzte Zeit so bei mir abging? Schaut bei meinen Medienlaunen vorbei, dem Pendant zu den Leselaunen.

3 Dinge, die mich glücklich gemacht haben

Eine Idee von Schwarzbuntgestreift

∗ ein paar neue Bücher
∗ Arbeitskollegen, auf die man sich verlassen kann
∗ Netflix


Zitat der Woche

Drei der Mädchen werden den Krieg nicht überleben, weil sie Jüdinnen sind. Anne Frank ist eine von ihnen. Dies ist ihre Geschichte.
(Alles über Anne: Das Leben der Anne Frank, Vorwort)

Blatt-Trenner

Weitere Leselaunen

∗ Von Buddyreads, der Sache mit der Überwindung und der Liebe zum Zimt bei Reading_far_away ∗ Eine weitere Enttäuschung und ein Ausflug in die Valerie Lane bei ZeilenliebhaberinIkea, Bücher und Köttbullar bei Tiefseezeilen Eine neu entdeckte Liebe bei Letterheart ∗ PRIDE MONTH bei Sarah Ricchizzi ∗ Pride to be und kaltes Wetter bei Beccas Leselichtung ∗ ZWEI AUFREGENDE WOCHEN UND WARUM ABSCHIEDE AUCH SCHÖN SEIN KÖNNEN bei The Book Dynasty ∗ Volle Motivation – wenig Zeit bei thebook_wasbetter ∗ VON HERAUSFORDERUNGEN UND EINEM AUSFLUG AN DEN BODENSEE bei glimrende ∗ Zwischen Game of Thrones und Abibällen bei Ein Palast aus 1000 Seiten ∗ VOM PRÄSENTIEREN, MÜNCHEN UND BOULDERN bei Nerdahoi ∗ Alltagsstress, Entspannung und spannende Klassiker bei Ricy’s Reading Corner ∗ Von Mangas & Animes, die süchtig machen bei Nessis Bücher ∗ DER LUFTBALLON-KNOCKOUT bei stars, stripes and books ∗ Eine Arbeitsreiche Woche mit der Entdeckung einer alten Liebe bei Chaosmariechen ∗ Onlineshopping mal anders bei Schwarzbuntgestreift ∗ Die Woche im Wunderland bei Lucinda im Wunderland ∗ Leselaunen bei lectitare Grippe-Einbruch bei Seele’s Welt ∗ Von ziemlich strange zu Kindheitserinnerungen bei Bücherhummel ∗

Schreibt mir eure Leselaunen-Links gerne in die Kommentare, damit ich sie einfügen kann.


 

37 Antworten auf „Leselaunen | Wochentrallafitti: Schrecklichsüße Post

  1. Pingback: Monatstrallafitti Juni – Trallafittibooks

  2. Nicole

    Kann ich aber verstehen, dass du da gerade nicht so die Lust zum Lesen hast. Das geht mir in so Zeiten nämlich ähnlich, da setze ich dann auch eher auf Netflix, weil ich da besser Abschalten kann. Meine Xbos müsste ich hingegen mal wieder anschmeißen und mit Assassins Creed weitermachen, aber gerade habe ich meine Liebe für Sims 3 wiederentdeckt und bin etwas in Zocken geraten xD. Die Sims werden halt immer so ein Klassiker bleiben, der mich immer wieder erreicht und der einen besonderen Platz in meinem Herz hat.

    Bei Altered Carbon bin ich ja immer noch gespannt, ob es nun eine 2. Staffel gibt. Die ist ja immer noch unsicher, weil die Kosten halt sehr hoch sind. Das merkt man auch an der Qualität, denn der Weltenaufbau ist den Produzenten und dem Team super gelungen.

    Dankeschön für dein liebes Kommentar Nicci,
    Wie gesagt ich bin da ganz bei dir, denn finanziell kann sich das dann ein Normal Verdiener nicht mehr leisten. Ich glaube auch nicht, dass alle neuen Anbieter in den Usa erfolgreich sein werden, denn dort ist die Lage ja auch nicht anders. Die meisten werden am Ende bei Netflix oder Amazon bleiben bzw. ist Hulu ja dort auch noch ganz groß und nicht noch einen Streaming-Anbieter hinzu nehmen. Somit ist es fraglich, ob das wirtschaftlich dann so sinnvoll ist. Disney würde sich für mich schon mal deshalb nicht lohnen, weil ich nur die Real Verfilmungen gerne schaue und die kann man dann auch mal im Kino gucken oder im TV bzw. die Dvd holen und an Serien plant man da ja viel zu Star Wars (wo ich kein Fan bin) und ne Serie zu High School Musical (weiß nicht ob ich die nun brauche, die Filme fand ich schon in der Jugend nur okay). Und Comicserien gibt es mir jetzt schon zu viele, weshalb DC sicherlich auch nicht so interessant werden düfte, wobei bei Titans ja da die Rede davon ist, das wohl Netflix die internationalen Rechte bekommen könnte.

    Für die Serien ist das sicherlich nicht unbedingt förderlich, gerade für die Eigenproduktionen die es dann nur exklusiv auf diesen Plattformen gibt. Kann mir nicht vorstellen, dass die Zuschauerschaft auf Youtube Red so riesig ist. Dabei sehen ein paar der Serien vor allem zu Step Up oder das kürzlich gestartete Impulse echt gut aus. Nur bin ich nicht bereit noch mal irgendwo ein Abo abzuschließen.

    Also ich bin nun bei Folge 6 angelangt und finde die Serie weiterhin toll. Die Atmosphäre bleibt so schön düster, die historische Darstellung ist echt auf den Punkt und der Cast toll.

    1. Nicci Trallafitti

      Hey!
      Ja, bei mir geht es aktuell echt drunter und drüber. Jetzt habe ich ja ne Woche frei und versuche das ganze mal zu entschleunigen und abzuschalten. Das fällt mir leider sehr schwer weil ich gleichzeitig versuche einiges zu erledigen, was liegen geblieben ist. Aber es wird. :)

      Hach auf Sims hätte ich auch mal wieder Bock :-D Habe glaube ich einen Teil davon für den PC ungespielt irgendwo liegen.. aber ich habe immer Angst, dass das völlig eskaliert und ich tagelang nix anderes mehr mache haha.

      Da hast du recht, die Kosten merkt man in jeder Folge. Ich würde mich auch sehr über eine 2. Staffel freuen, auch wenn ich bisher noch nicht ganz mit der 1. durch bin. Aber ich bin sehr begeistert. <3

      Wegen Star Wars wäre die Disney Sache eine Überlegung wert, wobei sich das für mich vermutlich nicht lohnen würde, da ich sonst nicht viel von Disney anschaue. Außer Alice im Wunderland regelmäßig, alte Filme sowie die Realverfilmungen.. und die kaufe ich mir dann eh auf DVD. Manches will man ja auch im Regal stehen haben. DC reizt mich hingegen sehr.. mal schauen.

    1. Nicci Trallafitti

      Klar :) Musst mir nur irgendwo deine Adresse schicken, zB Facebook, Instagram, Mail…
      Möchtest du den Notizblock auch haben?
      Es kann aber ein wenig dauern, bis ich es abschicke.

  3. Pingback: Leselaunen #9: Grippe-Einbruch – Seele's Welt

  4. Wiebi Peters

    Hallöchen Frau Trallafitti!

    „Gork“ ist wirklich schrecklichsüß! Mir ist das Buch am Wochenende schon des Öfteren auf Instagram begegnet und ich bin wirklich wahnsinnig neugierig! Was der Drache wohl alles zu erzählen hat?
    Zuverlässige Kollegen, da sagst du was, die sind wirklich ein Segen. Ziemlich blöd hingegen, wenn grade einige bei euch ausfallen … das schreit förmlich nach Stress! Ich hoffe aber trotzdem, dass du ein wenig entspannen kannst, wenn du zu Hause bist. Ich wünsche es dir zumindest.
    Und wenn es dann nicht so klappt mit dem Lesen, ja nun, passiert. Es kommen wieder bessere Zeiten. Und bis dahin wird dir sicherlich nicht langweilig mit der PS4 ;)

    Ich wünsche dir eine tolle Woche!

    Liebste Grüße,
    Wiebi

    1. Nicci Trallafitti

      Hallo Frau Webers!
      Ich bin auch sehr gespannt darauf, was Gork so zu erzählen hat :)

      Zuhause kann ich ganz gut entspannen, aber aktuell nicht lesen, leider. Aber das kommt am Wochenende, wenn ich dann mal frei habe und sogar ne Woche Urlaub, sicherlich wieder :) Eben, die PS4 ist aktuell der perfekte Ausgleich <3

      Liebe Grüße

  5. Ivy

    Liebe Nicci,

    das Gork Buch scheint mich momentan echt zu verfolgen. Ich sehe es ÜBERALL und ich bin doch ein bisschen neidisch, dass so viele es bekommen haben ,ich aber nicht haha :D es klingt einfach so cool, ich denke ich muss es mir einfach demnächst mal kaufen :D

    Liebste Grüße
    Ivy

  6. Katja | Zwischen den Seiten

    Huhu Nicci,

    ich wünsche dir ganz viel Kraft für die Arbeit. Aktuell kann ich von dem drunter und drüber auch ein Lied singen. Ich hoffe du überstehst die stressige Zeit und vielleicht sind Serien und Zocken da tatsächlich die passenderen Methoden, um zu entspannen. ^^

    Liebe Grüße,
    Katja

  7. Julias Lesewelten

    Liebe Nicci,
    ich hoffe der Stress lässt bei dir bald ein wenig nach und du wirst die Ruhe finden um etwas zu lesen. Das Playstation spielen ist aber auch mal in Ordnung und entspannend!
    Das süße Paket hatte mich auch erreicht und ich habe mich ebenfalls sehr gefreut und bin gespannt auf das Buch und deine Meinung dazu! Auch freue ich mich unglaublich auf deinen Beitrag zum Pride Month und werde meine Augen offen halten.
    Alles Liebe,
    Julia

      1. Nicci Trallafitti

        Ich weiß nicht, wie die Maske bei dir aussieht, aber ich kann das irgendwo in den Einstellungen eingeben, wie ich heißen will. Immerhin sind die Links aber bei dir richtig :)

    1. Nicci Trallafitti

      Liebe Julia,
      hier sind die Links wiederum falsch, da steht was mit missjuliabooks.. komisch. Aber beim 2. Kommentar war es ja dann richtig.

      Das hoffe ich auch sehr, danke. <3
      Hihi ich fand das Paket auch total süß, da hat sich der Verlag was tolles überlegt.

      Liebe Grüße

  8. Helena

    Hi Nicci,

    ich habe deinen Blog sowie diese tolle „Leselaunen“-Sache heute erst entdeckt – und musste gleich mal mitmachen. Die Idee ist wirklich klasse!

    Was die Lesestimmung betrifft ging es mir, noch vor ein paar Tagen, nicht besser als dir im Moment. Zum Glück habe ich meinen Lesefluss inzwischen wiedergefunden! Vielleicht gelingt dir das in den nächsten Wochen ja auch – Serien und die PlayStation sind aber mit Sicherheit auch eine super Beschäftigung.

    Übrigens finde ich das Design deines Blogs total hübsch! ☺

    Ach ja, hier noch mein Link: https://lectitare.blogspot.com/2018/06/leselaunen-1.html

    Liebste Grüße
    Helena von lectitare.blogspot.de

    1. Nicci Trallafitti

      Hey Helena,
      ach wie schön, das freut mich sehr :) Dann mal: herzlich willkommen!

      Ich denke auch, dass das bei mir flott wieder kommt. An sich habe ich ja Lust zu lesen, aber der Kopf ist dafür nicht frei. Wenn ich nächste Woche endlich Urlaub habe wird das sicherlich was. :)

      Danke, das freut mich sehr <3

      Liebe Grüße

  9. Lucinda

    Hallo Nicci,

    wieder mal ein schöner Beitrag von dir.
    Ich schicke dir ganz viel Kraft für die nächste Zeit auf Arbeit und hoffe, dass es bald wieder ruhiger bei dir wird und auch deine Lust zum Lesen wieder zurückkommt.

    Mein Leselaunen-Beitrag für diese Woche:
    https://lucindaswunderland.de/2018/06/24/leselaunen-die-woche-im-wunderland-3/

    Vielen Dank für diese tolle Aktion – mir macht es sehr viel Spaß jede Woche darüber zu schreiben und bei anderen zu lesen.

    Viele Grüße,
    Lucinda

    1. Nicci Trallafitti

      Danke, das ist lieb :)
      Das hoffe ich auch sehr, aber spätestens nächste Woche wenn ich Urlaub habe wird das so sein, hihi.

      Es freut mich sehr, dass dir die Aktion so viel Spaß macht :) Danke für den Link.

      Liebe Grüße

  10. glimrende

    Hallo Nicci,
    zunächst einmal hoffe ich, dass bei Dir bei der Arbeit bald wieder ruhigere Zeiten einkehren. Ich habe Freunde, die im Pflegebereich arbeiten und weiß deshalb, wie schlimm es dort ist, wenn Kollegen ausfallen.

    Das Buch über Anne Frank hört sich sehr gut an. Ich war vor ein paar Jahren im „Anne Frank Haus“ in Amsterdam. Eine sehr beeindruckende Erfahrung. Dort habe ich mir einen kleinen Bildband gekauft. Versehentlich auf Französisch…

    Mein Beitrag:
    https://glimrende.de/alltagstrott-leselaunen-10-von-herausforderungen-und-einem-ausflug-an-den-bodensee

    Ich wünsche Dir eine ruhigere neue Lesewoche.

    Viele Grüße,

    Steffi

    1. Nicci Trallafitti

      Hey Steffi,
      ja, das hoffe ich auch sehr. Aber in einer Woche habe ich ein paar Tage frei und freue mich schon unendlich doll <3

      Ins Anne Frank Haus möchte ich auch mal. Als ich dort war war die Schlange unendlich lang und die Vorabtickets lange alle ausverkauft..
      Oh, auf Französisch :-D Mist!

      Liebe Grüße, dir auch eine tolle Lesewoche!

  11. Saskia

    Hallo Nicci :D

    Weil ich deine Beiträge der Woche sehe: Ich muss ja zugeben, dass „Anne Frank“ mich überhaupt nicht begeistern kann. Ich finde die Geschichte an sich interessant, aber als wir das Buch damals in der Schule lese mussten, hielt sich meine Motivation in Grenzen.

    Ganz toll hingegen finde ich, dass der Juni der Pride Month ist. Es gibt leider noch viel zu viele Menschen, die diese Unterschiedlichkeit nicht anerkennen. Ich hoffe sehr, dass sich das in den nächsten Jahren ändert. In meinem Freundeskreis befinden sich auch zwei Homosexuelle und die gehen damit sehr offen um.

    Für dich hoffe ich, dass sich deine Lesestimmung wieder verbessert und du wieder mehr Zeit zum Lesen findest :D

    Es wäre sehr nett, wenn du meinen Link einfügen könntest: https://ein-palast-aus-1000-seiten.blogspot.com/2018/06/leselaunen-zwischen-game-of-thrones-und.html%23more

    Liebe Grüße,
    Saskia

    1. Nicci Trallafitti

      Hallo Saskia,
      das macht ja nichts. Ich kann mir vorstellen, dass die Motivation sinkt, wenn man etwas lesen muss. :) Ich finde die Geschichte unglaublich ergreifend und wichtig.

      Da hast du recht, das hoffe ich auch sehr. :)

      Danke, das wäre wirklich toll. Aber spätestens in einer Woche, wenn ich ein bisschen Urlaub habe, wird das wieder was :)

      Liebe Grüße

  12. Nerdahoi

    Hallo Nicci,

    hach ja, ich kenne deine Arbeitssituation so gut… Ich wünsche dir, dass sich das bald alles wieder legt und die ganze Last nicht mehr auf dir liegt. Und natürlich, dass du ganz bald deinen Urlaub genießen kannst :)

    Bei deinem Titelbild war ich erstmal kurz verwirrt, weil dort Dave Eggers stand und konnte mir erst gar nicht vorstellen, dass der Autor von The Circle das auch geschrieben hat. Aber dann habe ich auch gecheckt, dass das ja nur der Blurb war, haha :D Das Buch sieht aber auf jeden Fall interessant aus, ich bin gespannt, was du darüber berichten wirst!

    Hier mein Beitrag: https://nerdahoi.de/2018/06/24/leselaunen-vom-praesentieren-muenchen-und-bouldern/

    Ich wünsche dir einen guten Start in die Woche!

    Liebe Grüße
    Anja

    1. Nicci Trallafitti

      Hey Anja,
      danke, das hoffe ich auch :) In einer Woche habe ich ne Woche frei und schon jetzt freue ich mich super doll drauf.

      Haha oh, das habe ich gar nicht bedacht :-D Ich bin auch sehr gespannt auf Gork!

      Liebe Grüße und dir auch einen guten Start :)

  13. Pingback: Woche in Worten: Pride Month – Sarah Ricchizzi

  14. sarahricchizzi

    Liebe Buchnachbarin <3

    hier schicke ich dir schon einmal meinen Link zu meinem Wochenrückblick :) https://sarahricchizzi.com/2018/06/24/woche-in-worten-pride-month/

    Wie du weißt, bin ich ja heute früh erst arbeiten gewesen und nun bist du auf der Arbeit, wir haben uns also am Tag vollständig verpasst ._.

    Deine Woche klingt vor allem seelisch sehr stressig. Ich hoffe, dass gerade dein Urlaub alles wieder gerade biegen wird und du so wieder etwas mehr Ruhe im Kopf hast <3
    Wie schön, dass du so in deiner Freizeit dann wenigstens beim Zocken und Serienschauen deine Ruhe findest :)

    Vielen lieben Dank dafür, dass du unsere Beiträge verlinkt und noch einmal den Pride Month erwähnt hast <3 das bedeutet mir sehr viel :')

    Alles Liebe,
    deine Buchnachbarin

    Superliebe!

    1. Nicci Trallafitti

      Liebe Buchnachbarin,
      ja, wir verpassen uns ja des Öfteren mal, aber dafür kommen ja vielleicht bald wieder ein paar Nachteulen-Aktionen auf uns zu, hihi.

      Die Woche war auch stressig und ich musste gestern Abend fast ein bisschen weinen, als ich gemerkt habe, dass es gar kein Wochenende gab :-D Und ich heute wieder los muss. Naja, fünf Tage noch…
      Zocken & Netflix retten gerade mein Leben haha.

      Gerne, nicht dafür! <3 Ich schaue mal ob ich da auch noch was zu schreibe. Wäre mir eigentlich wichtig. Aber der Kopf ist aktuell Watte.

      Superliebe <3

  15. ricysreadingcorner

    Hallo Nicci,

    ich wünsche dir, dass sich deine Lesestimmung bald wieder verbessert – Urlaub wirkt da ja manchmal Wunder. Bei mir hat er mich Ende Mai wirklich aus meiner Leseflaute geholt. Andererseits hast du ja viele andere Beschäftigungen zur Zeit…manchmal gehen die eben vor und das ist ja auch ok so!
    „Fallen leaves“ ist ein richtig toller Song! Ich habe Billy Talent zweimal live gesehen – sooo toll!
    Deine neuen Beiträge werde ich mir auf jeden Fall noch durchlesen. Das Lesen auf anderen Blogs ist nämlich leider bei mir in der letzten Zeit etwas in den Hintergrund geraten – das will ich dringend wieder ändern!

    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntagabend und einen guten Start in die neue Woche!

    Ich habe es auch endlich mal wieder geschafft einen Leselaunen-Beitrag zu schreiben:
    https://ricysreadingcorner.de/2018/06/24/leselaunen-alltagsstress-entspannung-und-spannende-klassiker/

    Liebe Grüße
    Ricy

    1. Nicci Trallafitti

      Danke Ricy, das ist lieb :)
      Da hast du Recht, ein Urlaub ist da eigentlich das Beste.
      Eben, manchmal hat man einfach Lust auf andere Dinge. Ist ja auch mal gut.

      Hach wie cool. Ich kannte Billy Talent sonst nur so vom Hören irgendwie, also ohne dass ich überhaupt wusste, wie die Band heißt. Habe die Alben dann neulich bei Amazon gehört und war verliebt. <3

      Das kenne ich, manchmal kommt man nicht dazu. Aber umso schöner ist es dann, wenn man mal Zeit zum Stöbern hat :)

      Liebe Grüße und eine tolle Woche!

  16. Nessis Bücher

    Huhu Nicci, ein toller Beitrag !

    Das Buch: Gork sieht echt genial aus ! Ich bin gespannt wie es dir gefallen wird. :)

    Das Tagebuch der Anne Frank würde ich unheimlich gerne auch mal lesen traue mich aber nicht recht, ich finde diese Zeit einfach extrem schlimm und denke da ungern dran auch wenn das Buch ein Klassiker ist. Bei Schindlers Liste habe ich furchtbar geweint und die Schullektüre die wir damals hatten hat mich auch absolut erschrocken.

    Hab es schön, hier noch mein Link: https://nessisbuecher-blog.blogspot.com/2018/06/leselaunen-von-mangas-animes-die.html

    Genieß den restlichen Sonntag, Nessi <3

    1. Nicci Trallafitti

      Danke liebe Nessi :)

      Hihi, darauf bin ich auch schon sehr gespannt.

      Das glaube ich dir. Ich finde es auch schlimm und ergreifend, aber ich finde es gleichzeitig wichtig, sich damit zu beschäftigen und einfach bescheid zu wissen :) Aber das muss jeder für sich entscheiden.

      Liebe Grüße und eine tolle Woche

  17. Pingback: [Wochenrückblick] Der Luftballon-Knockout – stars, stripes & books

  18. Pingback: Wochenflashback | Pride to be und kaltes Wetter – Beccas Leselichtung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.