Rezension: Love is Love Anthologie | Comic

Love is Love

Diverse Autoren | Projektidee: Marc Andreyko | Love is Love | Verlag: Panini | 21.10.2017 | 148 Seiten | TB: 16,99€ | Rezensionsexemplar* | Kaufen?

Eine Comic-Anthologie für Gleichberechtigung, Respekt und Akzeptanz von Homosexuellen. Im Juni 2016 wurden bei einem Anschlag auf den Schwulen-Nachtclub in Orlando 49 Menschen brutal ermordet. Dies war der gravierendste Gewaltakt gegen Homosexuelle in den USA. In dieser Anthologie reagieren die unterschiedlichsten Comic-Künstler auf diese unfassbare Tat. In ihren Storys drücken sie Mitgefühl, Trauer und Sorge angesichts des Angriffs auf die homosexuelle Community aus, machen aber auch Hoffnung und setzen sich für Gleichberechtigung und Frieden ein.

Panini unterstützt die Hinterbliebenen der Opfer und den Lesben- und Schwulenverband LSVD in Deutschland mit 3 Euro pro verkauftem Band. Das Originalprojekt ist durch eine Zusammenarbeit von IDW und DC Comics entstanden, mit der Unterstützung vieler weiterer amerikanischer Verlage. [Quelle]

Weiterlesen „Rezension: Love is Love Anthologie | Comic“

Kurzrezension: Richard Marazano, Xiao Shang – S.A.M. Band 1: Nach dem Menschen | Comic

SAM.jpg

Richard Marazano, Xiao Shang | S.A.M. Band 1: Nach dem Menschen… | Verlag: Splitter | übersetzt von: Swantje Baumgart | 01.08.2017 | 48 Seiten | HC: 14,80€ | Kaufen?

Unsere Welt, in einer möglichen Zukunft… Eine Gruppe Teenager, auf sich allein gestellt, ist gezwungen, sich in einer verwüsteten, namenlosen Mega-City durchzuschlagen. Ansonsten lebt dort, wächst dort nichts mehr, außer ein paar Flechten oder Ratten. Und das ist noch nicht einmal das Schlimmste: Roboter machen Tag und Nacht Jagd auf alles, was sich womöglich doch noch an menschlichem Leben irgendwo in den Ruinen verbirgt. Doch eines Tages stößt ein Spähtrupp auf einen Roboter, der sich auffällig anders verhält. Nicht nur, dass er die Gruppe nicht angreift, er scheint sogar eher die Nähe von Menschen zu suchen.

Eine düstere Dystopie mit reichlich Action und Manga-Anklängen, zugleich eine hochspannende Parabel über Verständigung und Vertrauen. [Quelle]


Weiterlesen „Kurzrezension: Richard Marazano, Xiao Shang – S.A.M. Band 1: Nach dem Menschen | Comic“

Rezension: J. Michael Straczynski – Doctor Strange: Anfang und Ende | Comic

Doctor Strange

Straczynski, Barnes, Peterson | Doctor Strange: Anfang und Ende | Verlag: Panini | 20.09.2016| 148 Seiten | TB: 16,99€ | Rezensionsexemplar* | Kaufen?

Superstar J. Michael Straczynski (SPIDERMAN, Babylon 5) präsentiert mit Koautorin Samm Barnes (DER SPEKTAKULÄRE SPIDERMAN) und Topzeichner Brandon Peterson (AVENGERS: AGE OF ULTRON) eine packende Neuinterpretation von Dr. Stranges Herkunftsgeschichte! Der arrogante Chirurg Stephen Strange wird in einen Krieg übernatürlicher Mächte gezogen …

Dr. Stranges Herkunftsgeschichte von Starautor J. Michael Straczynski

Eine Geschichte mit cineastischem Feeling

Der perfekte Einzelband für Neueinsteiger [Quelle]

Weiterlesen „Rezension: J. Michael Straczynski – Doctor Strange: Anfang und Ende | Comic“

Kurzrezension: Amy Reeder – Moon Girl and Devil Dinosaur Vol. 1: BFF | Comic

Moon Girl and Devil Dinosaur

Amy Reeder, Brandon Montclare, Natacha Bustos | Moon Girl and Devil Dinosaur Vol. 1: BFF| Verlag: Marvel |  05.07.2016 | 136 Seiten | TB: 10,77€ / eBook: 11,24€ | Amazon**

LUNELLA LAFAYETTE is a preteen super genius who wants to change the world-but learned the hard way that it takes MORE than just big brains. Fearful of the monstrous INHUMAN genes inside her, life is turned upside down when a savage, red-scaled tyrant is teleported from prehistoric past to a far-flung future we call TODAY. The pair are many things, and together the most amazing Marvel Team-Up. [Quelle]


Weiterlesen „Kurzrezension: Amy Reeder – Moon Girl and Devil Dinosaur Vol. 1: BFF | Comic“

Rezension: Christopher Hastings – Gwenpool 2 | Comic

Gwenpool Teil2

Christopher Hastings | Gurihiru, Irene Strychalski | Gwenpool 2: Spinnen, Spass und Spielereien | beinhaltet: Unbelievable Gwenpool 5-10 | Verlag: Panini | 28.11.2017 | 140 Seiten | TB: 16,99€ | Amazon**

Gwenpool findet es affengeil eine Comic-Figur zu sein. An jeder Ecke wimmelt es von Superhelden. Doch ihr Abenteuer mit Spider-Man Miles Morales geht übel in die Hose, weil sie zwar ein nettes, aber noch lieber ein böses Mädchen ist. Als Gwen dann die Leitung von MODOK übernimmt, wird sie nicht nur von Gesetzeshütern gejagt. Aufrecht wandelnde, außerirdische Tintenfische wollen sie mit allen erdenklichen Mitteln zwischen die Tentakel kriegen. Gwens einzige Chance: Augen zu, jede Menge Chaos stiften und sich auf keinen Fall um irgendwelche Konsequenzen scheren. Aber welches unheilvolle Geheimnis verbirgt sich hinter ihrem mysteriösen Auftraggeber? [Quelle]

Weiterlesen „Rezension: Christopher Hastings – Gwenpool 2 | Comic“

Kurzrezension: Gwenpool 1 | Comic

Gwenpool

Christopher Hastings | Gurihiru, Paolo Villanelli, Scott Hepburn | Gwenpool 1 | beinhaltet: Unbelievable Gwenpool 1-4 | Leseprobe | Verlag: Panini | 01.08.2017 | 116 Seiten | TB: 14,99€ | Amazon**

Sie war einst ein Comic-Fan wie ihr. Bis Gwen Poole eines Morgens in einer Welt aufwachte, in der all ihre Lieblings-Comicfiguren offenbar real waren. Aber geht ja nicht. Muss alles Fake, ein Traum oder sonst was sein. Und seither benimmt sich Gwen, als wäre sie die Heldin eines Videospiels. Bühne frei für Marvels verantwortungslosestes Vorbild aller Zeiten: Gwenpool! [Quelle]
Weiterlesen „Kurzrezension: Gwenpool 1 | Comic“

Rezension: Hubertus Rufledt, Helge Vogt – Alisik 2-4 | Comic

Alisik Reihe

Hubertus Rufledt, Helge Vogt | Alisik 2-4 (Winter, Frühling, Tod) | Carlsen** | Leseprobe Band 1 | TB 7,99€ / eBook: 5,99€ | empfohlen ab: 12 Jahren | Amazon** | Buchhandel

In der Comicreihe geht es um das Mädchen Alisik, das zwischen der normalen Welt und dem Jenseits nach ihrem Tod gestrandet ist, und sich nicht an die Ursache erinnern kann. Nach und nach kommt sie dieser auf die Schliche, wobei sie Unterstützung von anderen Postmortalen und einem ganz besonderen Jungen hat.  Weiterlesen „Rezension: Hubertus Rufledt, Helge Vogt – Alisik 2-4 | Comic“

Kurzrezension: Hubertus Rufledt, Helge Vogt – Alisik 1 | Comic

Alisik Herbst

Hubertus Rufledt, Helge Vogt | Alisik 1: Herbst | Carlsen** | Leseprobe | 30.05.2016 | 112 Seiten | TB 7,99€ / eBook: 5,99€ | Amazon** | Buchhandel

Alisik ist ein Mädchen, das nach ihrem Tod zwischen dieser Welt und dem Jenseits strandet, ohne Erinnerung an ihr Leben. Schnell wird ihr klar, dass sie nicht eines natürlichen Todes gestorben ist, und sie versucht, mehr über ihr Schicksal in Erfahrung zu bringen. Dabei hilft ihr der blinde Ruben, der sie als einziger wahrnehmen und mit ihr sprechen kann. Sie wäre gerne mehr für ihn als eine gute Freundin, aber eine Tote und ein Blinder – wie soll das gehen? [Quelle] Weiterlesen „Kurzrezension: Hubertus Rufledt, Helge Vogt – Alisik 1 | Comic“

Kurzrezension: Haiko Hörnig, Marius Pawlitza – A House Divided 1

20668445_1401030793299932_1463799032_n

Haiko Hörnig, Marius Pawlitza – A House Divided 1: Ein gefährliches Erbe | Carlsen** | Leseprobe | 30.05.2016 | 96 Seiten | TB 12,99€ | Amazon** | Buchhandel

Stell dir vor, dein Onkel stirbt und du erbst sein Haus. Und nun stell dir vor, dein Onkel – von dem du bis gerade eben nicht einmal wusstest, dass es ihn gibt – war ein legendärer Magier und sein Haus ist ein himmelhoher Turm, bis zum Dach gefüllt mit Mysterien, Zauberei, Quiche raubenden Banditen und übereifrigen Soldaten. Ein Turm, in dem ein Geheimnis verborgen liegt, das nicht nur die Bewohner, sondern auch die Welt draußen vor seinen Toren bedroht. Was würdest du tun? Für Henrietta Achilles gibt es nur eine Antwort: Einziehen! [Quelle] Weiterlesen „Kurzrezension: Haiko Hörnig, Marius Pawlitza – A House Divided 1“