Leselaunen | Wochenrückblick: Weltfrauentag und Buchtipps

Überraschungspaket

Herzlich willkommen zu meinem Wochenrückblick anhand eines neuen Leselaunenbeitrags. Hier geht es um meine buchigen Erlebnisse in den letzten sieben Tagen. Zusätzlich update ich meine Leseliste und nenne euch mein Lied der Woche. In der vergangenen Woche hat mich Überraschungspost aus dem Carlsen Verlag erreicht und ich habe spontane Fotos mit einer lieben Buchfreundin gemacht.

(eine Aktion von Buchbunt Blog)


Lied der Woche

Beim Stöbern auf Amazon Music habe ich die Playlist Pop-Punk zum Pendeln entdeckt, die ich ganz rebellisch beim Lesen auf der Couch gehört habe. Dabei ist mir dieses Lied aufgefallen, was ich ziemlich cool finde:

Blatt-Trenner

Aktuelle Bücher

Seit dem letzten Leselaunenbeitrag beendete ich:

  • Neal Shusterman – Scythe: Die Hüter des Todes | 528 Seiten
  • Kim Leopold – Black Heart 05: Das Flüstern der Vergangenheit | 87 Seiten

Scythe hat mir super gut gefallen, ich fand die Idee faszinierend und verstörend zugleich, denn es handelt sich um eine Gesellschaft, in der niemand mehr eines natürlichen Todes stirbt und die Menschen von den Scythe nachgelesen (getötet) werden, um eine Überbevölkerung zu verhindern. Die fünfte Episode von Black Heart war mit seinen 87 Seiten zwar recht kurz, aber dennoch wieder sehr spannend. Zu beiden Büchern folgen Rezensionen.

Aktuell lese ich Begin again von Mona Kasten, das schon viel zu lange auf meinem SuB lag. Bisher gefällt es mir gut und ich bin sehr gespannt auf den weiteren Verlauf – Kaden konnte mich schon das eine oder andere Mal überraschen. Auch habe ich neulich spontan mit Tanz, meine Seele von Kira Minuttu gestartet, was ich thematisch sehr spannend finde. Im Comicbereich lese ich aktuell Batman: Der Rat der Eulen, was mir bisher gut gefällt.

Außerdem lese ich mit Unterbrechungen Die Verzauberung der Schatten von V.E. Schwab, die Fortsetzung von Vier Farben der Magie, was im letzten Jahr ein Highlight für mich war.

Das Flüstern der Vergangenheit.jpg

Momentane Lesestimmung

Es wird so langsam wieder besser – während ich in der ersten Märzwoche kaum zum Lesen kam nehme ich mir momentan wieder bewusst mehr Zeit dafür, denn meine Currently Readings sind alle richtig spannend und ich will unbedingt wissen, wie es mit Harper, Kaden, Lilah und Co. weitergeht.

Zwar muss ich heute für ein paar Stunden arbeiten, trotzdem möchte ich heute aber viel Zeit in den Bücherwelten verbringen, ich bin total motiviert. Ich bin wahnsinnig froh darüber, dass ich so etwas wie Leseflauten nicht kenne, denn meistens kann ich es nach 2 Tagen nicht mehr aushalten, so gar nicht zu lesen, und greife zu einem Buch.

In den letzten 2 Wochen habe ich wieder einiges bestellt, denn durch den Weltfrauentag gab es viele tolle Beiträge mit Buchtipps die thematisch dazu passten und irgendwie sind fast alle Bücher, die vorgestellt worden sind, entweder in den Warenkorb, oder mindestens aber auf die Wunschliste gewandert.


Leseplanung

Kendare Blake – Der schwarze Thron
V.E. Schwab – Die Verzauberung der Schatten
Derek Landy – Demon Road
Heather Demetrios – Nalia
Thomas Olde Heuvelt – Hex
Klaus Cäsar – Das Genie
Elena Favilli, Francesca Cavallo – Good Night Stories for Rebel Girls
Mona Kasten – Begin again
Ulla Scheler – Und wenn die Welt verbrennt
Neal Shusterman – Scythe
Greg Walters – Die Sagen der Alaburg
Kim Leopold – Black Heart 05
Julia Dippel – Izara
Kira Minttu – Tanz, meine Seele
Bernhard Schlink – Olga
Cath Crowley – Das tiefe Blau der Worte
Claudia Gray – Star Wars: Journey to Star Wars: Die letzen Jedi: Leia, Prinzessin von Alderaan

Batman, Bd. 1: Der Rat der Eulen
Gotham City Sirens 2
I hate Fairyland

ungelesen | gelesen | lese ich aktuell


Und sonst so?

Meinen freien Montag habe ich damit verbracht Fotos zu knipsen und zu lesen. Auch habe ich die Reste der Torte gegessen, die von unserem Samstagstreffen mit den Buchmädels übrig war. Wenn es nach mir ginge, könnte man (Oreo) Torte als gewöhnliche Frühstücksform einführen.

Freier Montag.jpg

Anfang der Woche erreichte mich Überraschungspost aus dem Carlsen Verlag. Wie so oft schrieb ich eine spontane Buchvorstellung, bei der ihr sogar ein Exemplar des Buches gewinnen könnt, es handelt sich um Die fünf Gaben von Rebecca Ross, welches am 28.02. erschienen ist.

Zur Buchvorstellung + Gewinnspiel

Die fünf Gaben Schauspiel.jpg

Am Wochenende kam Becca spontan vorbei, um ein Foto für die #KampfumDemora Challenge zu knipsen, wobei ich ihr sehr gerne geholfen habe. Das Ergebnis gefällt mir total gut, sodass ich es gerne mit euch teilen möchte.

Zu Beccas Challenge Beitrag

CoverBecca

Auch wenn die Zeit, die wir miteinander verbracht haben, relativ kurz war, wir beide super müde waren und irgendwie nur rumgehangen haben, war das wieder mal richtig schön.

Fun Fact: Bei IKEA habe ich einen türkisen Plüsch-Roboter gekauft. Der hat es Becca sehr angetan, sodass er immer neben ihr sitzen muss.

Becca Nicci1.jpg

In meinem heutigen #FandomSunday geht es um Wonder Woman. Ich liebe Diana einfach, weil sie so freundlich und mutig ist, sich für die Schwachen einsetzt und durch ihr abgeschottetes Leben eine herrliche Einstellung zum Leben hat. HIER kommt ihr zum Facebook-Beitrag.

Zum Schluss möchte ich euch noch ein paar Kindle eBook Deals präsentieren:

Nächste Woche ist schon die Leipziger Buchmesse und so langsam steigt die Aufregung. Eigentlich hatte ich mir nicht so viele Termine vorgenommen, doch so nach und nach füllte sich mein Kalender schon sehr, sodass ich jetzt wieder einen Zeitumkehrer bräuchte. Ich werde die Zeit dort hauptsächlich mit meiner liebsten Buchgang (Becca, Sarah feat. Nino, Jill) verbringen und freue mich schon super doll! Falls ihr noch ein paar Tipps braucht könnt ihr ja mal in diesem Beitrag vorbei schauen.


Zitat der Woche

I will fight for those who cannot fight for themselves.
(Diana Prince, Quelle)

Blatt-Trenner

Weitere lesenswerte Leselaunen

Schreiben schreiben schreiben bei Sarah Ricchizzi

Kinobesuch und Messevorbereitung bei Letterheart

Es grünt so Grün bei Valaraucos Buchstabenmeer

Überraschungen und Vorfreude bei Beccas Leselichtung

Die Woche der Eskalation bei Schwarzbuntgestreift

Buchhandlungen und Ernährungspläne bei ivy.booknerd

Tränen über Tränen bei stars, stripes & books

Von unverschämten Postboten und Übersinnlichem bei Aus dem Leben einer Büchersüchtigen

Erleichterung, Freude, Motivation bei umivankebookie

 

Hinterlasse mir gerne den Link zu deinen Leselaunen im Kommentar.

 

39 Antworten auf „Leselaunen | Wochenrückblick: Weltfrauentag und Buchtipps

  1. Pingback: Leselaunen #17 | Die Woche der Eskalation – Schwarzbuntgestreift

  2. Pingback: Monatstrallafitti März – Zeit mit tollen Menschen – Trallafittibooks

  3. Pingback: Leselaunen | Wochenrückblick: Leipziger Buchmesse – Trallafittibooks

  4. ivy.booknerd

    Awww der Plüsch Roboter ist ja mal mega cool, jetzt will ich ihn auch haben haha :D

    Was die Oreo Torte angeht, jap, ich bin dabei. Ich hätte ohnehin nichts dagegen, den ganzen Tag nur Kuchen zu essen… ich liebe Kuchen.

    Scythe interessiert mich so sehr, das Buch liegt schon bestimmt seit mehreren Wochen in meinem Warenkorb. Ich war kurz davor gewesen es am Wochenende mitzunehmen, als ich dann aber gesehen habe, wie viel günstiger die englische Version ist, habe ich das Buch in der Buchhandlung dann doch liegen lassen … die englische Version hatten sie leider nicht, daher werde ich es wohl demnächst mal bei der Mayerschen oder so bestellen :-) Ich freu mich jedenfalls schon riesig darauf!

    Das Foto für Kampf um Demora finde ich im übrigen richtig stark. Das habt ihr richtig gut hinbekommen!

    Liebste Grüße
    Ivy

    1. Nicci Trallafitti

      Jaaaa, den liebe ich auch :-D Und es ist mal was anderes, als so gewöhnliche Kuscheltiere, hihi.

      Kuchen geht so, der ist mir meistens zu trocken (auch wenn andere Menschen behaupten er sei saftig), aber Käsekuchen geht immer, haha :-D Und Torte natürlich.

      Bei FB hat eine Buchhandlung kürzlich angeboten, signierte Exemplare zu verschicken. Wenn du magst schicke ich dir den Screenshot bei WhatsApp. Sag einfach am besten darüber bescheid, das sehe ich schneller.

      Danke <3

      Liebe Grüße!

  5. booknapping.de

    Oh :-o Der Plüsch-Robbi! Gut, dass ich am Samstag nicht in der Kinderabteilung war, es wären neben dem Hai sicher auch noch der Roboter und vielleicht auch noch der Kaktus im Wagen gewesen … (den Kaktus habe ich gerade auf der IKEA-Seite entdeckt).

    Scythe interessiert mich, obwohl oder auch gerade weil die Meinungen auseinander gehen. Vielen Dank daher für deine Einschätzung zum Titel.
    Liebe Grüße, Sandra

    1. Nicci Trallafitti

      Haha :-D Ich liebe die Plüschtiere dort. Das Schweinchen habe ich auch, und den Kaktus hat eine Freundin gekauft als ich Robbi mitgenommen habe <3

      Scythe hat mir suuuper gut gefallen. Bei Jill (Letterheart) findest du Gründe, die für das Buch sprechen, übrigens :)

  6. Pingback: LESELAUNEN WOCHENRÜCKBLICK | BUCHHANDLUNGEN UND ERNÄHRUNGSPLÄNE |

  7. annafuchsiah

    Hallo Nicci ♥
    Ein ganz toller Beitrag und vor allem die Fotos gefallen mir super. Manchmal muss man die Zeit einfach nutzen und seine Kreativität ausleben :D
    Und ich finde es super, dass du dich wieder mehr dem Lesen widmen konntest, das kommt bei mir derzeit auch echt zu kurz. Manchmal muss man sich die Zeit wirklich ganz bewusst nehmen.

    Liebe Grüße,
    Anna

  8. Wiebi Peters

    Guten Morgen!

    Irgendwie liebt jeder Oreo, ob als Keks, Torte oder Eis … ich kann dem so üüüüüüberhaupt nix abgewinnen. Da bleibt mehr für euch ;) Obwohl ich sagen muss, dass der Kuchen auf dem Bild wirklich lecker aussieht. :P

    „Scythe“ fand ich letztendlich auch wirklich total klasse. Nach deinem Kommentar letzte Woche musste ich dann doch etwas mehr darüber nachdenken und konnte dir nu recht geben. Die Welt ist fantastisch und genial. Und auch wenn ich anfangs dachte, ich würde Plottwists vermissen, so habe ich feststellen müssen, dass diese da waren, sich aber einfach klammheimlich in die Seiten geschlichen haben. Jetzt freue ich mich wahnsinnig auf Teil zwei.

    Das Bild von Beccas Beitrag zur #KampfUmDemora Challenge finde ich übrigens super süß! Die Idee mit den Blumen ist wirklich Zucker! <3
    Ich hoffe übrigens inständig, euch alle auf der Messe zu begegnen. Diesmal trau ich mich nämlich euch anzusprechen ;)

    Liebste Grüße,
    Wiebi

    1. Nicci Trallafitti

      Oh okay :-D Eis mag ich auch nicht, wobei ich bei Oreo Eis manchmal eine Ausnahme mache, das am Stiel schmeckt echt super lecker.

      Da hast du recht, die Wendungen und spannungsgeladenen Momente haben sich so eingeschlichen bei Scythe, ohne dass es super rasant wurde, bis auf vielleicht in 2-3 kleinen Situationen, wo das Tempo zugenommen hat.
      Ich bin auch schon mega gespannt auf den zweiten Band.

      Danke <3
      Jaaaa, sprich uns unbedingt an!! :)

      1. Wiebi Peters

        Hii!

        Und, zweiten Teil schon angefangen? Ich habe ihn in der Buchhandlung gesehen und er hat förmlich nach mir geschrien … aber es wurde (vorerst) nichts mit uns :P

        Ich hab euch angesprochen :D :P

      2. Nicci Trallafitti

        Nee noch nicht, aber bald. Er kam kürzlich signiert bei mir an und ich bin ein wenig ausgeflippt <3

        Jaaaa, hast du! Richtig toll. Ich habe mich so gefreut.

  9. Friedelchen

    Yay, alle vier Bücher bestellt? Da fühle ich mich sehr gebauchpinselt und hoffe, dass sie dir auch gefallen werden. Und Oreo-Torte, wie pervers-lecker ist das denn bitte?! :-D

  10. Vanessa Callsen

    Liebe Nicci, klingt nach einer schönen Zeit. Das Foto von Becca finde ich auch wahnsinnig schön.

    Oreo Torte zum Frühstück da würde ich auch nicht nein sagen genauso wenig wie zu bestellter Pizza vom Vortag . Gott hab ich Hunger gerade.🙊😂

    Das Buch sieht so schön aus auxj wenn meine habe der Musik absolut nicht zu mir passen will – möglicherweise schlummert in mir ein verborgenes Talent.
    😄

    Hab es schön liebste Grüße Nessi❤

    1. Nicci Trallafitti

      Haha, kann ich verstehen, da bekomme ich auch direkt wieder Hunger :-D

      Wer weiß.. vielleicht bist du einfach sehr kreativ und emotional, die Gaben beschreiben letztendlich ja hauptsächlich Charaktereigenschaften.

      Liebe Grüße <3

  11. valarauco

    Liebe Nicci,

    bei der Oreotorte kann ich dir bedingungslos zustimmen :D die klingt schon so lecker *___* als Keksliebhaberin bin ich sowieso für mehr Kekse im Leben von allen ^^

    Args :D bisher habe ich wirklich nur begeisterte Stimmen von Scythe gehört :D ich muss es unbedingt anhören ^^ Dabei ist meine Want To Read- Liste eigentlich schon so voll ^^ und wie so oft ungelesen :D ich denke ich werde jetzt dann den PC ausschalten und noch ein bisschen daran lesen xD damit es hier mal vorwärts geht ^^

    Die von dir vorgestellten Beiträge zum Weltfrauentag finde ich alle super und so schön kreativ :D

    und wie ich bei Becca schon gesabt hab: Euer Bild ist wirklich klasse geworden *___* es gefällt mir besser als das Original :D

    Liebe Grüße,
    Marion :)

    1. Nicci Trallafitti

      Haha, mehr Kekse klingt super! <3

      Guter Plan, den PC weg zu tun und zu lesen. Das habe ich mir für heute auch vorgenommen. Eigentlich. :-D
      Ich hoffe Scythe gefällt dir dann auch so gut.

      Jau, die gefielen mir auch gut, vor allem die Buchtipps.

      Haha, das dachte ich zwischendurch auch :-D Und es passt eigentlich auch echt gut zum Inhalt (ich durfte es testlesen).

      1. valarauco

        Jetzt muss ich mich nur noch loseisen :D hahaha wobei ich alle Beiträge für heute gelesen habe ^^ :D

        Oha :D dann bin ich ja noch gespannter wenn du es testlesen durftest ^^ Bisher hat es irgendwie trotz der tollen Aktion drum herum noch gar nicht so mein Interesse geweckt … Vielleicht muss ich mich doch noch mal genauer mit Vertrauen und Verrat beschäftigen ^^

      2. Nicci Trallafitti

        Ach wem sagst du das :-D
        Ich habe noch ALLE Leselaunenbeiträge vor mir, die ich so verlinkt und gefunden habe.

        Mach das unbedingt! Ich fand es richtig gut.

  12. Pingback: Leselaunen 10’18: Erleichterung, Freude, Motivation – umivankebookie

  13. Pingback: Leselaunen #17 | Die Woche der Eskalation

  14. Michèle Linzel

    Hey Nicci,

    ich finde deine Hingabe an WonderWomen wirklich bewundernswert <3
    Ich wünschte, das wäre bei mir irgendwie ein wenig ausgeprägter. Aber richtig begeisterungsfähig bin ich da leider eher weniger. Naja, sei’s drum.
    Solange es Leute gibt, die das feiern, freu ich mich einfach mit :)

    Das Foto von Becca ist super schön geworden, ich hätte auch gern bei der Challenge mitgemacht, aber ich hab’s leider zu spät gesehen.
    Und auf Leipzig freu ich mich auch soooo riesig <3333

    Ich hoffe einfach mal, wir können dann mal quatschen, falls du Lust und Zeit hast – letzte Mal hab ich ja nur ein Foto von dir und Maja gemacht 😂✌🏼

    Bin heute auch wieder bei den Leselaunen dabei. Wuhu!
    Wobei ich jetzt schon weiß, dass ich nächsten Sonntag so kaputt sein werde, dass ich keine Lust zu gar nichts mehr haben werde 😂🤷🏼‍♀️
    Erschlagen von den Eindrücken.

    Liebe Grüße
    Micky
    http://ausdemlebeneinerbuechersuechtigen.blogspot.de/2018/03/leselaunen-3-von-unverschamten.html

    1. Nicci Trallafitti

      Hihi danke <3

      Aber du kannst dich doch sicherlich für andere Dinge begeistern :) Kann ja nicht jeder das selbe Fandom feiern.

      Cool, dann sehen wir uns dort ja bestimmt, ich würde mich sehr freuen. <3

      1. Michèle Linzel

        Na klar,
        vermutlich Treff ich dich wieder rund um den Drachenmondstand? ^^

        Ja, ich kann mich für den Sternensand Verlag begeistern.
        Und Tassen. Und Supernatural! 😂✌🏼

  15. sarahricchizzi

    Liebe Buchnachbarin,
    was für eine Woche! Es freut mich, dass du dich wieder mehr dem Lesen widmen konntest! Scythe muss ich mir unbedingt direkt nach der Buchmesse vornehmen, vor allem, das es dir und Jill so wahnsinnig gut gefallen hat!
    Es freut mich, dass du und Becca einen schönen Abend hattet und du ihr hinsichtlich der Challenge noch helfen konntest! :) Das Foto ist echt richtig gut geworden!
    Ich freue ich sooo sehr auf die Buchmesse! <3

    SUPERLOVE!
    Deine Buchnachbarin

  16. Jacqueline Meißner

    Ich bin definitiv auch für Oreo-Torte als Standard-Frühstück 😍
    Seit Montag hab ich versucht, sie aus dem Kopf zu bekommen, du hast es wieder geschafft, dass sie nun wieder meinen Neid erweckt ^^

  17. Pingback: [Wochenrückblick] Tränen über Tränen – stars, stripes & books

  18. Pingback: [Wochenflashback] Überraschungen und Vorfreude – Beccas Leselichtung

  19. Pingback: Woche in Worten: Schreiben, Schreiben, Schreiben – Sarah Ricchizzi

  20. Pingback: Leselaunenbeitrag #21 – Es grünt so grün | Valaraucos-Buchstabenmeer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.