Wir sind hier nicht bei Wünsch-dir-was: Der etwas andere SuB-Abbau

SuB Abbau.jpg

Liebe Büchermenschen.

Kürzlich hatte Jule [Miss Foxy Reads] eine tolle Idee: man könnte sich doch innerhalb der Bloggergruppe seine SuBs präsentieren woraufhin die anderen Bücher davon auswählen, die man bis zur Frankfurter Buchmesse lesen soll. Sechs Bücher in drei Monaten, klingt machbar. Und genau das haben wir dann relativ schnell in Angriff genommen. So kam für mich eine richtig tolle Mischung zusammen und ich freue mich schon total darauf, die Bücher vom SuB zu befreien.

Der SuB ist kein Wunschkonzert!
Oder vielleicht doch?

Die Blogger

Jule von Miss Foxy Reads

Jill von Letterheart

Michi von Bücherschmöker

Jennie von Die Buchmaid

Anna von Fuchsias Weltenecho

Hanni von Bücherschrank

Blatt-Trenner

Meine To-Read-Liste

Angie Thomas – The Hate U Give

Sixteen-year-old Starr Carter moves between two worlds: the poor neighborhood where she lives and the fancy suburban prep school she attends. The uneasy balance between these worlds is shattered when Starr witnesses the fatal shooting of her childhood best friend Khalil at the hands of a police officer. Khalil was unarmed. Soon afterward, his death is a national headline. Some are calling him a thug, maybe even a drug dealer and a gangbanger. Protesters are taking to the streets in Khalil’s name. Some cops and the local drug lord try to intimidate Starr and her family. What everyone wants to know is: what really went down that night? And the only person alive who can answer that is Starr. But what Starr does—or does not—say could upend her community. It could also endanger her life.

Zum Buch*
→ aktuell für nur 3,99€ 

Jill: Ich liebe dieses Buch, man muss es einfach gelesen haben. Absolut einnehmend, traurig und schön. [Rezension]

Mary E. Pearson – Der Kuss der Lüge

Lia ist die älteste Tochter im Königshaus Morrighan. Gerade mal 17 Jahre alt, soll sie mit einem Prinzen verheiratet werden, den sie noch nie in ihrem Leben gesehen hat. Doch das Mädchen entscheidet sich, ihr bisheriges Leben hinter sich zu lassen. Sie flieht und heuert weit entfernt von zu Hause in einer Taverne an. Dort lernt sie zwei Männer kennen, die sofort ihre Aufmerksamkeit erregen. Was sie nicht weiß: Die beiden sind auf der Suche nach ihr. Einer wurde ausgesandt, um die Königstochter zu töten. Und der andere ist ausgerechnet jener Prinz, den sie heiraten sollte. Schnell fühlt Lia sich zu beiden hingezogen …

Zum Buch*

Jennie: Es hat mich von Anfang an überzeugt, ich habe es geliebt.

Ruta Sepetys – Ein Glück für immer

New Orleans in den Fünfzigerjahren: zwielichtige Gestalten, dunkle Gassen. Josie Moraine, Tochter einer Prostituierten, ist früh selbstständig geworden. Über dem Buchladen, den sie mit ihrem besten Freund Patrick zusammen führt, hat sie ein kleines Zimmer. Doch insgeheim träumt sie vom Smith College und einer Studentinnen-Freundschaft mit Charlotte. Und auch wenn das unerreichbar scheint für eine junge Frau ihrer Herkunft, will Josie sich nicht von ihren Plänen abbringen lassen. Dann taucht der Gangster Cincinnati in der Stadt auf. Ein Mann wird ermordet. Und Josie muss Entscheidungen treffen, die ihr Schicksal bestimmen.

Zum Buch*

Jule: Das Buch hat meine Liebe zu Ruta Sepetys geweckt und spricht eine sehr wichtige Thematik an. [Rezension]

SuB Voting.jpg

Sabaa Tahir – Elias & Laia

Wie überlebt man in einer Welt, in der Männer mit silbernen Masken jeden Tag den Tod bringen können? Wie kann man sich selbst treu bleiben, wenn die Herrschenden des Imperiums alles dafür tun, voller Grausamkeit ein ganzes Volk zu unterjochen? Wie überlebt man in einer Welt, in der Männer mit silbernen Masken jeden Tag den Tod bringen können? Wie kann man sich selbst treu bleiben, wenn die Herrschenden des Imperiums alles dafür tun, voller Grausamkeit ein ganzes Volk zu unterjochen?
Elias und Laia stehen auf unterschiedlichen Seiten. Und doch sind ihre Wege schicksalhaft miteinander verknüpft. Während Elias in der berühmten Militärakademie von Schwarzkliff dazu ausgebildet wird, als Elite-Krieger die silberne Maske der Macht voller Stolz und ohne Erbarmen zu tragen, muss Laia täglich die Willkür der Herrschenden fürchten. Als ihre Familie ermordet wird und ihrem Bruder die Hinrichtung droht, schließt sie sich dem Widerstand an. Als Sklavin getarnt, dringt sie in das Innerste von Schwarzkliff vor. Dort trifft sie auf Elias, den jungen Krieger, der eigentlich ihr Feind sein müsste …

Zum Buch*

Hanni: Düster, spannend, brutal. Ich habe von Kapitel zu Kapitel mit gefeiert und empfehle es immer, wenn ich nach guten Büchern gefragt werde.

Fanny Bechert – Elesztrah 

Eine verbannte Jägerin auf der Suche nach ihrem Gefährten … Eine verbannte Jägerin auf der Suche nach ihrem Gefährten … Ein Krieger aus den Reihen der königlichen Garde … Eine Macht, die beide untrennbar miteinander verbindet …
Als die Elfe Lysanna herausfindet, dass ihr Gefährte von dem gefürchteten Flammenden Lord gefangen gehalten wird, verspürt sie nur einen Wunsch: ihn zu befreien. Dabei zählt sie auf die Hilfe ihres Clans ›Angelus Mortis‹.Mitten in den Vorbereitungen auf den bevorstehenden Kampf taucht jedoch der Elfenkrieger Aerthas in ihrem Dorf auf, mit dem sich Lysanna auf unerklärliche Weise verbunden fühlt. Liegt es daran, dass sie beide geheimnisvolle Kräfte in sich tragen, die sie gemeinsam lernen müssen, zu beherrschen? Denn ihre vereinte Macht könnte die einzige Möglichkeit sein, den Flammenden Lord endgültig zu vernichten.Doch selbst wenn ihnen das gelingen sollte, steht die wachsende Zuneigung, die zwischen Aerthas und Lysanna entsteht, unter einem ungünstigen Stern.

Zum Buch*

Anna: Weil es eines meiner Jahreshighlights ist.

Elle Kennedy – The Deal

Hannah Wells ist verknallt. Doch während die gewissenhafte Einser-Studentin für gewöhnlich nicht auf den Mund gefallen ist, bringt sie ihrem Schwarm gegenüber leider kein Wort heraus. Sie ist … verzweifelt. Warum sonst hätte sie sich auf das Angebot von Garrett Graham, dem selbstverliebten, kindischen und vor allem sturen Captain des Eishockey-Teams einlassen sollen? Der Deal: Sie gibt ihm Nachhilfe, damit er die Abschlussprüfung besteht, und er steigert Hannahs Popularität und damit auch ihre Attraktivität, indem er so tut, als wäre sie sein Date. Traurig aber wahr: Der Plan könnte aufgehen.

Zum Buch*

Michi: Ein New Adult Buch, was wirklich Hintergrund hat, dabei aber auch zum Schreien komisch ist und tolle Protagonisten hat.

 

Meine Auswahl

Ich habe für die anderen Mädels ausschließlich Bücher gewählt, die ich bereits gelesen habe und richtig gut fand. Wenn ihr auf die Titel klickt gelangt ihr zu meiner Rezension, wenn vorhanden.

Für Jill: Die Rabenkönigin

Für Jennie: Vier Farben der Magie

Für Jule: Alles, was ich von mir weiß

Für Michi: Schmetterlingsblau

Für Anna: Thalél Malis

Für Hanni: Legend

Blatt-Trenner

Ich bin auf jeden Fall schon sehr gespannt darauf, wie mir die Bücher gefallen, ob ich alle in dem Zeitraum bis zur Frankfurter Buchmesse schaffe und wie die anderen Mädels meine Tipps finden.

Eure Nicci

 

 

Die Klappentexte entstammen Amazon.

*Affiliate Links, die ich freiwillig benutze. Wenn du etwas über die angegebenen Links kaufst bekomme ich eine winzige Provision, ohne dass sich für dich etwas ändert.

8 thoughts on “Wir sind hier nicht bei Wünsch-dir-was: Der etwas andere SuB-Abbau

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s