Unicon-Planung und neue Buchlieblinge

Liebe Bücherfreunde.

Herzlich willkommen zu einem neuen Leselaunenbeitrag, eine Aktion die ich bei Lara von Bücherfantasien entdeckt habe. Ein kleines Extra, was ich persönlich hinzufüge ist der Freitags-Füller, der mir im Einzelbeitrag immer ein wenig zu knapp war.

Blatt-Trenner

Aktuelles Buch

Zuletzt beendete ich Requia, ein richtig gutes und besonderes Buch, auch wenn mir der Einstieg etwas schwer fiel durch die vielen Charaktere und Settings [Rezension]. Herz aus Nacht und Scherben von Gesa Schwartz habe ich noch nicht beendet. Durch den besonderen, abstrakten Schreibstil kann ich nie viele Kapitel am Stück lesen und mache zwischendurch Pausen, in denen ich Vier Farben der Magie lese. Bisher habe ich 180 Seiten gelesen und bin sehr beeindruckt von der Thematik. Es geht um den Magier Kell, der zwischen den verschiedenen London wandern kann, die in Farben und gleichzeitig verschiedene Eigenschaften unterteilt sind. Weiterhin lese ich zur Zeit Kurzgeschichten aus der Sonnenglut Anthologie, die am 12.05. erscheint.

18119529_1879888695608981_2283119398264098159_n.jpg

Momentane Lesestimmung

Ein Hoch auf die To Do Listen! Auch in dieser Woche gab es einiges zu planen. Somit nutzte ich die Zeit, die ich am Vormittag vor der Arbeit hatte, um Beiträge zu schreiben, Rezensionen zu planen und eine Blogtour mit zu organisieren. Da ich das Buch, um das es dabei ging, sehr mochte fiel mir das nicht wirklich schwer. Aktuell bin ich weiterhin sehr lesemotiviert, was sicherlich auch daran liegt, dass ich momentan richtig viele gute Bücher lese, wie ihr hier und hier sehen könnt. Anscheinend habe ich zur Zeit ein gutes Händchen für Literatur, die mir zusagt. Am Wochenende werde ich jedoch nicht viel zum Lesen kommen, da ich mit meiner lieben Ümi Kiel unsicher machen und die Unicon besuchen werde, worauf ich mich schon wahnsinnig freue (mein Konto eher nicht).

Zitat der Woche

„Nein. An Magie glaubte auf diesem Planeten niemand mehr. Wieder einmal wurde ihm bewusst, wie dumm die Menschen eigentlich waren.“ [Requia, Olivia Mae]

Blatt-Trenner

Freitags-Füller

1. Es gibt nichts,  was mich davon abhalten würde Bücher zu kaufen.

2. Mit Kaffee  geht (fast) alles.

3. Wie konnte ich nur  annehmen, dass die Bücherregale, die ich vor ein paar Wochen gekauft habe, für alle Bücher reichen werden?

4. Ich wehre mich  eine Handtasche von  Liebeskind zu kaufen. Überhaupt kaufe ich keine Handtaschen, ich trage lieber Rucksack. Da habe ich kürzlich übrigens einen von Fjällräven Kanken gekauft, den ich richtig super finde.

5. Meine Photobox  ist mein Lieblingsspielzeug.

6. Der Eurovision Song Contest  interessiert mich nicht die Bohne. Genau wie alle anderen Sachen die im TV laufen. 

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf  Feierabend und Lesezeit, morgen habe ich geplant,  endlich ein neues Hörbuch im Zug zu beginnen, bevor ich die Unicon besuche  und Sonntag möchte ich  eine tolle Zeit in Kiel verbringen.

Ich wünsche euch ein gemütliches Wochenende!

9 thoughts on “Unicon-Planung und neue Buchlieblinge

      1. Naja, manche sind durchaus berechtigt. 😊
        Und meistens ist es ja einfach Geschmackssache. Ich warte Hypes meistens ein wenig ab. Aber ich habe schon oft richtig tolle Bücher dadurch entdeckt. Manche Hypes bekomme ich aber auch gar nicht mit ehrlich gesagt.

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s