Leselaunen | Wochentrallafitti: Ein riesiger Berg bunter Neuzugänge

Herzlich willkommen zu meinem Wochenrückblick anhand eines neuen Leselaunenbeitrags. Hier geht es um meine buchigen Erlebnisse in den letzten sieben Tagen. Zusätzlich update ich meine Leseliste und nenne euch mein Lied der Woche. In der vergangenen Woche haben mich unendlich viele Manga und Comics erreicht, sowie ein Rezensionsexemplar, dass ich direkt gelesen habe.

[Die Leselaunen sind eine von mir übernommene und ergänzte Aktion, bei der jede Woche über buchiges geplaudert wird. Teilnehmen darf jeder, die Links füge ich gerne bei mir ein. Weitere Infos gibt es HIER.]


Lied der Woche

Aktuelle Bücher

Seit dem letzten Leselaunenbeitrag beendete ich…

∗ Erich Hackl – Am Seil | 128 Seiten

Letzte Woche habe ich zwei Bücher und fünf Manga oder so gelesen, diese Woche nur ein Buch. Macht aber nix, denn die Hauptsache ist doch, dass das Lesen Spaß macht. Ehrlich gesagt hatte ich trotzdem angenommen, dass ich wenigstens ein Manga oder Comic gelesen habe, aber scheinbar verging die Woche trotz Arbeit wie im Flug, der letzte Leselaunenbeitrag ist gefühlt erst drei Tage her.

Am Seil erscheint am 25.07. im Diogenes Verlag und ist ein wahrlicher Schatz. Es handelt von dem Kunsthandwerker Reinhold, der in der Zeit des Naziterrors in Wien zwei Menschen rettete, indem er sie bei sich versteckte. Die Geschichte ist mir sehr nahe gegangen und ich kann sie jedem von euch ans Herz legen. Meine Rezension folgt zum Release. Ich habe das Buch am selben Abend, als es per Post eingetrudelt ist, gelesen und geliebt.

Aktuell lese ich Die Worte, die das Leben schreibt, welches ich in den nächsten Tagen beenden möchte. Ansonsten habe ich neulich in Queens of Geek reingelesen, auf das ich mich nicht zuletzt wegen Sarahs begeistertem Beitrag unendlich freue. Auch das zweite Diogenes Buch, Slow Horses, das mich kürzlich erreicht hat, werde ich mir in den nächsten Tagen vorknüpfen. Es erscheint am 29.08. und handelt von ausgemusterten Agenten. Übrigens könnt ihr an der Seitenleiste immer ein Buch und ein Comic sehen, dass ich aktuell lese.

Momentane Lesestimmung

Die ist zwar da, hält sich aktuell aber ein wenig zurück. Die letzten Tage habe ich mit dem Anschauen von Filmen verbracht, dazu gleich mehr. Gelesen habe ich somit nicht viel, wenn ich mir meine Lesestatistik anschaue habe ich somit nur an einem Abend gelesen. In den nächsten Tagen möchte ich aber noch ein paar Bücher, Comics und Manga beenden, denn besonders was die letzten beiden „Genre“ betrifft erreichten mich in den letzten Tagen ziemlich viele neue Titel.

Am Seil


Und sonst so?

Blogkram

In der vergangenen Woche sind drei Beiträge (Rezensionen ausgenommen) online gegangen:

Besonders der Halbjahresrückblick hat mir richtig viel Spaß gemacht. Die Idee dazu stammt von Jacqui und es kann sich jeder gerne anschließen.

Für demnächst haben Jill und ich eine Aktion rund um den Splitter Verlag geplant, auf die wir uns schon sehr freuen. Mich haben kürzlich ein paar Rezensionsexemplare erreicht und ich bin selber schon ganz gespannt, was wir alles zu berichten haben. Es wird auch etwas zu gewinnen geben, verpasst die Aktion also auf keinen Fall. Auch durften wir schon einen Blick in das kommende Programm werfen und da warten richtig spannende und starke Titel auf uns.

Neuzugänge Splitter Verlag

Trallafitti

In den letzten Tagen erreichten mich neben den Splitter Verlag Comics super viele Manga, die ich hauptsächlich bei Medimops bestellt habe. Die stelle ich euch noch in einem Extrabeitrag vor, bei dem Olaf vom Comicexpress seinen Senf zu den einzelnen Titeln geben wird, ebenso beim Splitter Verlag Neuzugängebeitrag.

Manga Bookhaul

Apropos neu. Demnächst erscheint ein neues Buch von Anika Ackermann und weil ich ein Fan ihrer Geschichten bin habe ich das eBook vorsichtshalber direkt vorbestellt, zumal es aktuell nur 1,99 € kostet.

Inhalt: Sie ist Heilerin. Er ist Kopfgeldjäger. Ihre Liebe entscheidet über das Schicksal einer ganzen Stadt.
Für Dristan ist es ein Mord wie viele andere. Für Essylt ist es der Tod ihres geliebten Onkels. Als sie sich in seinen Mörder verliebt, gerät sie in den gnadenlosen Kampf um Varia.
Die wahre Geschichte von Tristan und Isolde: Magisch. Leidenschaftlich. Gefährlich.Quelle

Auch wenn das hier nicht die Medienlaunen sind muss ich kurz anmerken, dass ich mir neulich die alten, recht trashigen Mad Max Filme angeguckt habe, auf die mich Jill aufmerksam gemacht hat, als wir uns über Mad Max: Fury Road (2015) unterhalten haben, den ich total cool und verrückt fand. Daraufhin habe ich mir die BluRay Box bestellt und einen Abend dann den ersten Teil geguckt, der noch relativ „gesittet“ ablief. Zum Ende wurde das Ausmaß des Wahnsinns aber so langsam klar und der zweite Teil ließ dann schon auf die besondere Thematik schließen – dem Kampf um Benzin in einem Endzeit-Australien der Zukunft. Den dritten habe ich noch vor mir und dann werde ich mir Fury Road nochmal anschauen. Das Setting ist auch hier ein postapokalyptisches Ödland und wie viele von euch wissen reicht das schon, um mich zu catchen. Ich fände es wirklich unendlich gut, wenn da noch weitere Teile gedreht würden.

Mad Max Collection

Heute Abend geht unser #avengeradventure auch schon weiter, diesmal gucken wir Captain America 2: The Return of the First Avenger, den Film kenne ich tatsächlich noch gar nicht. Hier findet ihr die Infos dazu. Auf Twitter kann man sich unter dem genannten Hashtag austauschen. Ich muss leider arbeiten und muss schauen, inwiefern ich selber teilnehmen – oder nachträglich einsteigen – kann.

#avengeradventure Captain America.jpg

Ihr möchtet wissen, was film- und serientechnisch die letzte Zeit sonst so bei mir abging? Schaut bei meinen Medienlaunen vorbei, dem Pendant zu den Leselaunen. Am 19.07. folgt der nächste Beitrag dazu.

Zitat der Woche

This weekend is all fun, all the time. No worrying. No complaining. No stress. Just fun, geekiness and fandom. Deal?
(S. 8, Queens of Geek, Jen Wilde)


Weitere Leselaunen

∗ Von Hasscharakteren und einem kleinen, aber feinen SuB bei Reading_Far_Away ∗ Ferienzeit ist ’soziale Kontakte pflegen‘ – Zeit bei umivankebookie VON NORWEGEN UND MEINEN URLAUBSLEKTÜREN bei Nerdahoi ∗ Von Traumfängern, neuen Perspektiven und Bauklötzchen bei Lucinda im Wunderland ∗ UNKREATIVE ÜBERSCHRIFT bei Sarah Ricchizzi ∗ Herzschmerz und ein kleines Loch bei Beccas Leselichtung ∗ Arbeitsreich und lesearm bei stars, stripes and books ∗ Zwischen letzter Arbeitswoche & Umbau-Chaos bei Bücherwanderin ∗ rebuy-Paket zum Urlaubsstart bei Letterheart ∗ Geburtstag, langes Wochenende und VR Brille bei Tiefseezeilen ∗ Leselaunen bei life4books ∗ Lincoln, Aquaman und Bollywood bei Zwischen den Seiten ∗ Vom Reading Journal und der anhaltenden Mangaliebe bei Nessis Bücher Steigendes Stresslevel bei Valaraucos Buchstabenmeer ∗ URLAUB IN DER ITALIENISCHEN HEIMAT bei The Book Dynasty ∗ Zwischen Leseabbruch und Spontankauf bei Ein Palast aus 1000 Seiten ∗ Vom Reading Journal und der anhaltenden Mangaliebe bei Nessis Bücher ∗

Schreibt mir eure Leselaunen-Links gerne in die Kommentare, damit ich sie einfügen kann.


 

26 Antworten auf „Leselaunen | Wochentrallafitti: Ein riesiger Berg bunter Neuzugänge

  1. Pingback: Monatstrallafitti Juli – Trallafittibooks

  2. Pingback: {Leselaunen #7} Von Hasscharakteren und einem kleinen, aber feinen SuB | Reading_far_away

  3. Pingback: [Wochenrückblick] Arbeitsreich und lesearm – stars, stripes & books

  4. Pingback: Leselaunen #12: Ende der Abschlussprüfung und Geburtstagsfeier – Seele's Welt

  5. Pingback: Leselaunenbeitrag #33 – Steigendes Stresslevel | Valaraucos-Buchstabenmeer

  6. Tiefseezeilen

    Hey Nicci,

    freue mich immer, wenn ich mehr Mangas und Comics bei dir entdecke! Du bist mittlerweile voll drin, muss ich sagen, im positiven Sinne und ich bin schon gespannt, was du dann alles berichtest. Besonders zu deiner Meinung zu Mechanical Princess bin ich neugierig, deutsche Mangaka, die sich durchsetzen am Markt sind leider etwas rar!
    Die alten Mad Max Filme sind einfach richtig cool. Wenn du was richtig verrücktes ansehen möchtest: Crank. Es sind drei Filme mit Jason Statham ;) Oder wie man ihm schreibt…bin mir gerade unsicher, der Transporter Schauspieler einfach!

    Wünsche dir noch viel Spaß beim Lesen!

    Ani

    1. Nicci Trallafitti

      Hey Ani!
      Ja, irgendwie bin ich voll drin :-D Und es gibt gerade kein Halten mehr. Dank dir habe ich ja Mechanical Princess entdeckt und bestellt <3 Aber das schreibe ich dann auch im Neuzugängepost nochmal.

      Crank.. davon habe ich mal gehört. Schaue ich demnächst mal rein, danke für den Tipp :) Jap, müsste Jason Statham sein.

      Danke <3
      Liebe Grüße

  7. Saskia

    Hallo :)

    Danke für das Zitat! Es hat mich daran erinnert, dass das Buch auch auf meiner Wunschliste steht und ich es endlich mal davon befreien sollte. Auch wenn es auf Englisch ist und ich mit der Sprache (zumindest in der Schule) ein bisschen auf Kriegsfuß stand :D

    Der Aktion mit den Halbjahreshighlights werde ich mich auch auf jeden Fall anschließen. Ich freue mich auch schon riesig darauf auf das letzte halbe Jahr zurückzublicken!

    Deine Aktion mit den Marvelfilmen find euch auch echt toll, auch wenn ich kein Twitter habe und deswegen nicht teilnehmen kann. Der zweite Captain America Teil gefällt mir von allen drei mit am besten :D Meine DVD-Sammlung sieht so ähnlich aus wie deine, aber ich muss mir unbedingt noch die zwei Teile von „Guardians of the Galaxy“ zulegen!

    Und auch ich bin diese Woche wieder mit dabei: https://ein-palast-aus-1000-seiten.blogspot.com/2018/07/leselaunen-zwischen-leseabbruch-und.html

    Liebe Grüße und einen tollen Start in die Woche!
    Saskia

    1. Nicci Trallafitti

      Hey Saskia!
      Ich glaube Queens of Geek ist relativ einfach geschrieben, das kriegst du bestimmt gut hin :) Und auch wenn man mal n Wort nicht versteht, einfach weiterlesen.

      Hach cool, dann viel Spaß beim Schreiben :) Ich fand die Kategorien echt cool.

      Du kannst ja trotzdem mitgucken, nur den Austausch bekommst du dann nicht so mit. Aber manch einer hat sich dafür sogar einen Twitteraccount erstellt :-D
      Guardians of the Galaxy sind (neben Deadpool) meine Lieblingsmarvelfilme. Die anderen finde ich meist nur ganz nett.

      Liebe Grüße und eine tolle Woche!

  8. kaisuschreibt

    Ich bin wieder dabei :D
    https://life4books.de/2018/07/leselaunen-wochenrueckblick-kw-28/

    Freut mich übrigens tierisch, so viele Manga bei dir zu sehen! Und dann auch so feine :3
    Mal schauen, was du entdeckst und mir noch empfehlen kannst.
    btw was ich noch nicht gesehn hab, mir aber gefällt: „Lindbergh“ bei Kaze erschienen und abgeschlossen. Dazu will und werde ich auch noch einen Beitrag verfassen & ihn vorstellen :)

    1. Nicci Trallafitti

      Hey Katja,
      ja, total :-D Jetzt brauche ich nur noch die Zeit, die auch alle zu lesen haha.

      Queens of Geek wird bestimmt richtig toll, ich werde berichten :)

      Liebe Grüße und eine tolle Woche!

  9. Nessis Bücher

    Guten Morgen Nicci,
    wieder so ein schöner Beitrag.

    Hab “Ousama Game“ auf deinem Manga Stapel entdeckt ! Der ist bei mir auch eingezogen am Samstag und ich musste Abends noch “schnell“ los um mir den zweiten Band zu holen, danach habe ich bereut nicht auch Band 3 und 4 gekauft zu haben. Ich fand es großartig. So crazy.

    Ich muss mir die Mangas mal genauer ansehen, Infection klingt schon mal sehr gut!

    Hab einen tollen Wochenstart, hier kommst du zu meinem Leselaunen Beitrag: https://nessisbuecher-blog.blogspot.com/2018/07/leselaunen-vom-reading-journal-und-der_15.html

    Liebste Grüße Nessi <3

    1. Nicci Trallafitti

      Danke liebe Nessi <3
      Ach wie cool! Ich freue mich aufs Lesen von Ousama Game. Das hatte mir Kira empfohlen. Ich werde in den nächsten Tagen einen Manga-Neuzugängebeitrag hochladen, dann sagt auch der Comicdealer was zu jedem Buch :)

      Liebe Grüße und eine tolle Woche!

  10. Pingback: Tiefseezeilen - Leselaunen | Wochenrückblick: Geburtstag, langes Wochenende und VR Brille

  11. Pingback: Leselaunen 29’18: Ferienzeit ist ’soziale Kontakte pflegen‘ – Zeit

  12. Nerdahoi

    Hallo Nicci,

    manchmal muss man es beim Lesen einfach mal ruhiger angehen lassen. Ich bin aber schon sehr gespannt, was du zu Queens of Geeks berichten wirst! Das ist bei mir eins der Bücher, das schon seit Monaten auf meiner Wunschliste steht…

    Auf eure Aktion zum Splitter Verlag freue ich mich sehr! Die sehen alle so ansprechend aus und da weiß ich immer gar nicht, wo ich anfangen soll, haha!

    Deine letzten Beiträge muss ich auch noch anschauen, durch meinen Urlaub habe ich ganz schön viel nachzuholen :)

    Hier ist mein Beitrag: https://nerdahoi.de/2018/07/15/leselaunen-von-norwegen-und-meinen-urlaubslektueren/

    Ich wünsche dir einen guten Wochenstart!

    Liebe Grüße
    Anja

    1. Nicci Trallafitti

      Hey Anja,
      ja, da hast du vollkommen recht :) Hach, ich glaube Queens of Geek wird richtig toll <3 Ich werde berichten.

      Jaaaa, das kann ich verstehen :-D Der Splitter Verlag hat echt eine großartige Auswahl.

      Viel Spaß beim Stöbern, ich hänge da auch manchmal hinterher. Aber Feedly ist dafür echt praktisch.

      Liebe Grüße und eine tolle Woche!

  13. umivankebookie

    Liebe Nicci,

    Wow, eure Aktion mit Jill klingt wirklich spannend, da halte ich gerne die Augen offen ;) Auf das neue Buch von Anika Ackermann freue ich mich auch schon total!

    Oh ich bin gespannt, was du und Olaf zu deinen neuen Manga sagen wirst, da sind ja wieder einge richtig coole mit dabei, wie ich das sehe :)

    Sarte gut in die neue Woche!
    Drücke dich,
    Deine Ümi <3

  14. Lucinda

    Hallo Nicci,

    das kenne ich auch – manche Woche ist es, als würde man die Bücher regelrecht inhalieren und dann hat man wiederum Wochen, in denen man langsam macht.

    „Queens of Geek“ und „Lady Mechanica“ werde ich mir mal genauer anschauen, die beiden klingen wirklich gut.

    Ich bin diese Woche auch wieder mit dabei. Hier der Link zu meinem Beitrag: https://lucindaswunderland.de/2018/07/15/von-traumfaengern-neuen-perspektiven-und-baukloetzchen-leselaunen-die-woche-im-wunderland-6/

    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag Abend und einen guten Start in die neue Woche!
    Lucinda

    1. Nicci Trallafitti

      Hey Lucinda,
      ja, da hast du recht :) Aber das macht ja nix, wenn man mal weniger liest.

      Lady Mechanika hat mir echt super gut gefallen, ich freue mich auf den 2. Band. Bei Queens of Geek bin ich noch nicht sehr weit, aber meine Freundin Sarah fand es super.

      Liebe Grüße und eine tolle Woche!

  15. Pingback: Woche in Worten: Unkreative Überschrift – Sarah Ricchizzi

  16. Pingback: Wochenflashback | Herzschmerz und ein kleines Loch – Beccas Leselichtung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.