Neuzugänge #1

Liebe Büchermenschen.

Da während der Leipziger Buchmesse wahnsinnig viele Bücher bei mir eingezogen sind, habe ich mir überlegt mehrere Neuzugänge-Beiträge zu verfassen, weil ihr vermutlich sonst bei einem nach dem ersten Drittel gelangweilt gähnen oder sogar die Seite schließen würdet.

Heute präsentiere ich euch meine Neuzugänge aus dem Drachenmond Verlag. Hier handelt es sich um einen absoluten Herzensverlag von mir. Ich liebe die optische Aufmachung der Bücher, ebenso die Tatsache, dass man die Möglichkeit hat, die Bücher signiert zu erhalten, auch außerhalb von Messen und Co. Im Anschluss daran zeige ich euch ein paar kommende Neuerscheinungen des Verlags.

Die meisten Schätze habe ich auf der großartigen Drachennacht am Messesamstag erworben. Alle davon konnte ich signieren lassen, da zahlreiche Autoren des Verlags am Start waren.

Los geht’s!

◊◊◊

17619793_1275234879212858_801829822_n

Marion Hübinger – Water Love

Der neunzehnjährige Bela erwartet nicht mehr viel vom Leben. Nicht, nachdem seine Eltern vor drei Jahren bei einem Flugzeugunglück umgekommen und sein Großvater Laszlo, ein berühmter Maler, aus Ungarn zu ihm gezogen war. Erst recht nicht in einer Zeit, in der jeder die drastischen Bedrohungen des Klimawandels nervös verfolgt und sich fragt, wie er überleben wird. Wer zu den Waters gehört, wird das Glück haben gerettet zu werden. Seit Bela zurückdenken kann, regieren die Waters das Land. Doch Bela ist ein Landers, einer, der dazu verdammt ist, an Land zu bleiben, sollte es zur Katastrophe kommen. Warum muss ausgerechnet er sich in eine Waters verlieben? Warum muss genau in dem Moment die Smogwelle über Kiel Alarmstufe ROT auslösen und ihn und Sintje viel zu schnell wieder trennen? Als Bela im Bunker festsitzt, fragt er sich jeden Tag, ob es eine Hoffnung für ihre Liebe geben wird…

HIER geht’s zum Buch.

Julia Dessalles – Rubinsplitter

Funkenschlag
Ausgerechnet die unscheinbare Ruby soll die phantastische Welt von Salvya vor dem Untergang bewahren? Wäre da nicht Rockstar Kai mit seinen verdammten Kusslippen, würde die angebliche Prinzessin sich niemals mit der finsteren Herrscherin Thyra anlegen. Doch dann zündet Kai den Funken in Ruby, der Salvyas Schicksal besiegelt.

Tränenspur
Nachdem Thyra besiegt scheint, kämpft Ruby mit ihren alten Selbstzweifel und Albträumen, die am Tage grausame Realität werden. Als durch Rubys Schuld ihre Eltern von Thyras Schattengarde entführt werden, taucht plötzlich Kai auf. Doch das Wiedersehen ist nicht so rosarot, wie Ruby es sich erträumt hat – denn Kai umgibt ein finsteres Geheimnis.

HIER geht’s zum Buch.

17619147_1275206319215714_36719372_n

Laura Labas – Ein Thron aus Knochen und Schatten

ACHTUNG! Dies ist der zweite Band einer Reihe.

»Sie war die Hexenkönigin, die gekommen war, um erneut ihren Thron aus Knochen und Schatten zu besteigen.«

Alisons schonungslose Ausbildung schreitet weiter voran, obwohl sie und Dorians königliches Gefolge das Lager im Reich der Kaskaden verlassen müssen.

Während sie versucht, die aufsteigenden Gefühle für ihren Trainer tief in sich zu vergraben und ihrer neuen Rolle als Anführerin gerecht zu werden, schmieden sowohl Dämonen als auch Menschen Pläne, die die Welt für immer verändern könnten. Alison muss sich endgültig entscheiden, auf welcher Seite sie steht. Die der Dämonen oder die der Menschen?

HIER geht’s zum Buch.

Liane Mars – Funkenmagie

Als sich Inea in den geheimnisvollen Eamon verliebt, ahnt sie nicht, dass er der Retter ihres Volkes ist: Ein Krieger, der in Zeiten höchster Not erschaffen wird. Danach muss er jedoch vernichtet werden, weil seine Macht ihn zum Bösen verändert. Doch was passiert, wenn dieser Krieger zu lieben beginnt? Als genau dies geschieht, droht Eamon seine Magie zu verlieren. Nur wenn er Inea und damit die Frau, die er in sein Herz geschlossen hat, tötet, kann er seine Bestimmung erfüllen. Inea will ihn trotz der Gefahr nicht aufgeben und stellt sich einem kaum greifbaren Gegner: der Funkenmagie.

HIER geht’s zum Buch.

17555325_1275206325882380_572645483_n

Katharina V. Haderer – Das Herz im Glas

Ein Prinz ohne Königreich. Ein Mädchen ohne Namen. Eine Stadt ohne Moral.

Auf der Suche nach einem Mörder brechen der Drachenjäger Caedes und seine Schwester Aenne zur sagenumwobenen Stadt Terra Talioni auf. Die Spuren des Schlächters, der menschliche Organe für finstere Blutmagie missbraucht, führen die Geschwister von den Elendsvierteln der Purpurnen Märkte bis hin zu den Klippenvillen der höchsten Aristokratie. Das Netz aus Intrigen reicht weit – und Caedes muss bald erkennen, dass er mehr zu verlieren hat, als ihm lieb ist: sein Leben, seinen Verstand und nicht zuletzt auch sein eigenes Herz.

HIER geht’s zum Buch.

T. F. Sperling – Tiefenwelt

„Tiefenwelt“: Eine Spritze. Zwei Leben.

Der 16-jährige Lenyo verlässt seine in Armut und Unterdrückung lebende Familie, um sich in einem geheimnisumwobenen Bunkerlabyrinth unter der Nordstadt mit den Rebellen auf den Kampf gegen das skrupellose Regime vorzubereiten. Doch Lenyo ahnt nichts von seiner schicksalhaften Gabe, von der wahren Identität der faszinierenden Tiefenwelterin Lielle und von dem tödlichen Virus, das seine Familie auszulöschen droht.

HIER geht’s zum Buch.

Sarah Nisse – Dunkelherz

„Es gibt eine Parallelwelt. Und die befindet sich nicht hinter verzauberten Spiegeln oder verzauberten Schränken, nein – sie befindet sich im menschlichen Herzen. Jeder von uns trägt diese Welt in sich. Jeden Tag. Zu jeder Sekunde.“
Das menschliche Herz ist in Aufruhr. Bisher lebten alle Gefühle friedlich miteinander, doch nun ist ein Kampf um Macht und Einfluss entbrannt. Nur die fünfzehnjährige Ava aus Glücksland kümmert das nicht: Sie beschließt, den verbotenen Neidwald zu bezwingen und damit das größte Abenteuer ihres Lebens zu wagen. Doch schon bald wird ihr klar, dass sie geradewegs in eine tödliche Verschwörung schlittert…
Bist du bereit, Ava in den Neidwald zu folgen und den Zauber des Herzens zu erleben?

HIER geht’s zum Buch.

◊◊◊

Kommen wir nun zu den baldigen Neuerscheinungen aus dem aktuellen Programmheft, wovon schon einige auf meiner Wunschliste stehen.

◊◊◊

Na, was sagt ihr? Neugierig geworden? Dann klickt euch doch einfach mal durch das Programm des Verlags. Es lohnt sich! Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Stöbern!

Eure
schrift

30 Kommentare zu „Neuzugänge #1

  1. Huhu,

    Bei mir werden jetzt auch die ersten Drachenmond Bücher einziehen. Ich habe den Verlag eine Weile etwas gemieden, weil sie ein Buch verlegt haben, welches ich unglaublich grottig fand und irgendwie hatte ich stellenweise das Gefühl, dass hinter einigen Büchern nicht mehr als ein schönes Cover steckt. Na ja…ich konnte mich irgendwie nicht überwinden…aber so langsam kann ich darüber hinwegschauen xD und gebe dem ganze jetzt eine neue Chance.

    Habe mir von Marie Graßhoff „Schöpfer der Wolken“ vorbestellt…habe so viel gutes über die Autorin gehört dass ich denke damit kann man nichts falsch machen…dann habe ich mir noch Fallen Queen von Ana Woods vorbestellt.Der Klappentext klang klasse und ich bin ein großer Fan von Märchengeschichten…Mal schauen. Ich bin auf jeden fall sehr gespannt…

    Grüße Denise

    Gefällt 1 Person

    1. Hey Denise,
      ich drücke dir die Daumen, dass dich die beiden Drachenmondbücher überzeugen können 🙂
      Meine Favoriten sind Die Rabenkönigin, Ein Himmel aus Lavendel und Arya & Finn. Auf Ein Käfig aus Rache und Blut bin ich auch gespannt, da ich die Unwandelbaren Reihe von Laura Labas schon richtig toll fand, ich liebe ihren Stil. Der Käfig steht nun schon viel zu lange ungelesen hier.
      Liebe Grüße!

      Gefällt mir

  2. Da hast du ja genauso zugeschlagen wie ich. Zwar unterscheiden sich unsere Bücher doch ein wenig, aber von der Menge her dürften wir ähnlich schwer bepackt von der Drachennacht nach Hause gekommen sein. Ich hoffe übrigens, dass dir die Veranstaltung genauso gut gefallen hat wie mir und deine Wunschliste an bald erscheinenden Büchern kann ich nur unterschreiben.

    Alles Liebe
    Kani

    Gefällt 1 Person

  3. Du hast die Bücher absolut fantastisch in Szene gesetzt. So sehen die Cover noch noch noch schöner aus. Es war auch total toll, dich auf der Messe getroffen zu haben. Auf ein baldiges Wiedersehen.
    Herzliche Grüße, Liane

    Gefällt 1 Person

      1. Jaaaa! Sehr gerne! Zur FBM kommt ja mein neues Buch im Drachenmondverlag heraus. Ich werde also da sein. Von wann bis wann steht noch nicht fest, aber ich plane ganz fest, nach Frankfurt zu kommen. Auch dir einen sonnigen, tollen Dienstag!

        Gefällt 1 Person

  4. Du hast ja ordentlich zugegriffen 😉 Bei mir ist leider bei der LBM (naja, bei der Drachennacht eigtl) nur ein neuer Drachenschatz eingezogen, ich hatte zu wenig Geld dabei 😀
    Ich fand es sehr schön, dich mal zu treffen, auch wenn wir ja eigtl nicht wirklich miteinander gesprochen haben 🙂 Vielleicht ja nächstes Mal 😉
    LG, Medea

    Gefällt 1 Person

    1. Welcher Drache zog denn bei dir nochmal ein?
      Die Bücher laufen ja nicht weg, und irgendwann kannst du sie ja kaufen. 🙂
      Ich kaufe meistens die neuen, aber z.T. auch ältere.
      Das fand ich auch schön! Vielleicht quatschen wir beim nächsten Mal ja etwas mehr. 🙂

      Liebe Grüße!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s