Unpacking | Wootbox Januar – TEAM [Werbung]

Kürzlich erreichte mich die neueste Wootbox, die das Thema TEAM hatte. Spoiler vorweg: ich bin total begeistert! Es handelt sich allgemein um eine Box mit Fanartikeln zu diversen Fandoms, jede Box enthält fünf Produkte im Wert von mindestens 50€ und wird im Rahmen eines jederzeit kündbaren Abos ausgeliefert. Sie kostet ca. 28€ inkl. Versand.

Da die letzte Box nicht wirklich meinen Geschmack treffen konnte, habe ich auf das Unpacking verzichtet. Außerdem habe ich sie direkt nach dem Auspacken wieder verpackt, weil sie jemand komplett abgekauft hat, was mich natürlich sehr gefreut hat. Dieses Mal bin ich endlich wieder total begeistert, ich kann (fast) mit jedem Artikel etwas anfangen. Die Fandoms, die in dieser Box vertreten sind, sind Herr der Ringe, Stranger Things, Overwatch und Playerunkown’s Battlegrounds.

Falls ihr noch auf eure Januar-Wootbox wartet und nicht vorher wissen wollt was so drin ist, solltet ihr auf keinen Fall weiterscrollen.


Unpacking

Ganz oben lag das Shirt, das einen Overwatch-Aufdruck hat. Zwar habe ich das Game noch nicht gespielt, es liegt aber schon bereit und ich habe viel Gutes darüber gehört. Auch wenn es ein Multiplayerspiel ist, bzw. ein teambasierter Shooter, was als Spielprinzip nicht unbedingt zu meinen Favoriten gehört, möchte ich demnächst mal reinschauen. Das Shirt besteht aus einem sehr weichen, angenehmen Material – und die Größe passt perfekt. Ich habe mich für die Männer-Variante entschieden, weil die bei mir einfach besser und angenehmer sitzt, als die Frauenshirts. Es hat einen Wert von 20€.

Processed with VSCO with a5 preset

Danach fischte ich eine Verpackung heraus, die gleich zwei Herr der Ringe Figuren enthielt – Legolas und Gandalf. Ich mag beide Charaktere sehr, auch gehört HdR zu meinen absoluten Lieblingsfilmen. Und vor allem ist es mal etwas ganz anderes, als die Funko Pop Figuren, die meine Regale schmücken. Der Wert der Figuren liegt laut beiliegendem Magazin bei 12€.

Processed with VSCO with a5 preset

Dann sah ich eine weitere Verpackung, größer als die erste. Dabei handelte es sich ebenfalls um zwei Figuren, oder eher ein Diorama, das man zusammensteckt, hier aus der bekannten Stranger Things Serie. Ich muss gestehen, dass ich sie immer noch nicht geguckt habe, was ich aber ganz bald nachholen will. Alleine aufgrund der Demogorgon Figur bin ich super neugierig. Auspacken wollte ich die beiden erstmal nicht, deshalb gibt es ein glänzendes, plastikhaltiges Foto, hihi. Der Wert beträgt 15€.

Processed with VSCO with a5 preset

Unter den Packungen lagen wieder zwei Kleinigkeiten: ein Playerunknown’s Battlegrounds Aufnäher und ein dazu passender Pin, der eine Nahkampfwaffe aus dem Game darstellt – eine Pfanne. Beides werde ich jemandem vermachen, der das Game regelmäßig zockt und somit sicherlich mehr damit anfangen kann als ich. Wert: 5€ und 4€.

Processed with VSCO with a5 preset


Fazit

Diese Box konnte mich endlich wieder komplett überzeugen, auch wenn ich den „Kleinkram“ nicht gebrauchen kann. Dafür gefallen mir Shirt und Figuren gleichermaßen. Mein Highlight sind natürlich die Herr der Ringe Figuren, weil mich die Filme seit Jahren begleiten und ich sie immer wieder gerne anschaue. Aber auch in das Stranger Things Diorama bin ich verliebt, auch wenn ich die Serie leider bisher nicht gesehen habe. Die Idee finde ich supercool. Weiterhin bin ich ein großer Fan davon, dass immer ein Shirt beiliegt. Die Innengestaltung der Box ist übrigens ein kleines Highlight für sich, denn sie ist 1. stets an das Thema angepasst und kann 2. andersherum zusammengefaltet werden, sodass man statt der normalen schwarzen Pappbox eine hübschere Gestaltung auf der Außenseite hat – perfekt zum Weiterverwenden.

Processed with VSCO with a5 preset

Das Preis-Leistungs-Verhältnis finde ich mehr als angemessen, denn die Artikel haben einen Gesamtwert von ca. 56€. Gekostet hat mich die Box im Flexi-Abo inklusive Versand um die 28€. Wenn man eine andere Aboart wählt, kann man ein wenig sparen, die Abos kann man übrigens jederzeit kündigen. Und man kann sogar ein reines T-Shirt-Abo abschließen. Leider habe ich bisher nicht herausgefunden, was das Februar-Thema sein wird. Aber die Januar Box kann man noch bestellen, ebenso eine Harry Potter und eine Dragon Ball Z Box. Mit dem Rabattcode 01TEAM12 bezahlt ihr für die normale Abo-Box sogar nur 14,99€. Hier geht es zur Wootbox Startseite. Und hier könnt ihr euch ältere Boxen anschauen. Die Wootbox ist außerdem bei Facebook, Twitter und Instagram vertreten.

eure Nicci

 

Transparenz: Die Box wurde mir nicht gestellt, ich habe sie selbst erworben. Dennoch kennzeichne ich den Beitrag als Werbung (ohne Auftrag) aufgrund von Markennennung, Links und einer Kaufempfehlung.

12 Antworten auf „Unpacking | Wootbox Januar – TEAM [Werbung]

  1. Pingback: Medienlaunen | Ocean’s 8, Stardew Valley, Nintendo 2DS? – Trallafittibooks

  2. Pingback: Leselaunen | Frohes neues Jahr – Trallafittibooks

  3. Nicole

    Mein Highlight sind ja die Stranger Things Figuren, ich liebe die Serie und finde vor allem die Demogorgon Figuren klasse. Musst dir die unbedingt anschauen, denn der Hype ist da echt berechtigt. Ich hatte da vor dem Anschauen auch so meine Zweifel, ob das was für mich ist, war dann aber recht schnell hin und weg und fiebere nun der dritten Staffel entgegen.

    Der Rest der Box ist leider uninteressant für mich, was bisher auch der Grund ist wieso ich so Boxen doch kritisch gegenüber steht. Man weiß halt selten was drinnen ist, gerade wenn das Thema so ominös wie Team ist. Bei manchen kann man sich das ja noch gut zusammenreimen, hier aber eher nicht. Finanziell spielt der Geldbeutel da eh nicht mit, sodass es aktuell sowieso nicht geht sowas zu abonnieren.

    Freut mich aber, dass dir diese Box nach der letzten Pleite wieder gefallen hat.

    1. Nicci Trallafitti

      Jau, die Figur fand ich auch richtig toll <3
      Ich habe kürzlich mit der Serie angefangen und in einem Rutsch die erste Staffel und ein paar Folgen der zweiten gesehen, bin also fast wieder durch damit :-D Sie gefällt mir wahnsinnig gut, vor allem die Musik und dieser 80er Jahre Style.
      Das stimmt, wobei die nicht nur das Thema ankündigen, sondern auch die Fandoms. Und es gibt immer ein paar Hinweise :)

      Liebe Grüße

  4. Jill von Letterheart

    Liebe Nicci,

    Wie toll, dass dich die Box mal wieder so begeistern konnte!
    Irgendwann muss ich sie auch einmal ausprobieren. Die Figuren sind echt super klasse. Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit dem Inhalt!

    LIEBE

  5. Kira

    Hey Nicci,

    Tolles unpacking, hatte die Wootbox kaum auf dem Schirm , aber da bei uns regelmäßig die Lootchest ankommt, sind wir gut ausgelastet.
    Was mir bei der Wootbox aber besser gefällt, dass sie ein Thema hat. Ich beobachte einfach deine unpackings und switche vielleicht mal um :)

    Liebe Grüße
    Kira

    1. Nicci Trallafitti

      Liebe Kira,
      ich finde es auch toll, dass man das Thema vorher kennt und auch die Fandoms :)
      Manchmal war auch so gar nix für mich dabei, aber meistens findet sich dann ein Abnehmer für die Sachen :)
      Cool ist, dass immer ein Shirt dabei ist. Die kann man ja gut gebrauchen.

      Liebe Grüße

  6. Ivy

    Liebe Nicci,

    ich habe ja schon ein paar Mal erzählt glaube ich, wie ich zu den ganzen Buch/Merchboxen stehe, an sich finde ich sie super cool und je nach Thema bin ich auch jedes Mal immer wieder kurz davor, eine zu bestellen, besinne mich dann allerdings doch auf meinen Vorsatz (der nicht erst dieses Silvester entstanden ist, sondern irgendwann im Jahre 2017 haha) nicht mehr so viel kaufen und vor allen Dingen kein Geld für Dinge ausgeben zu wollen, die ich eigentlich nicht brauche und wie du, brauche ich den ganzen Krimskrams nicht, daher lohnen sich die Boxen so gut wie nie für mich. Allerdings habe ich mich gerade so richtig in das Shirt verliebt und auch in die Stranger Things Figuren. Wenn es eins ist, wovon ich wohl niemals los kommen werde, dann sind es Funkos und vergleichbare Figuren :D Ich hab zwar schon gut aussortiert, aber naja – mein Nerd-Ich kann sich einfach nicht davon trennen.

    Die Box sieht jedenfalls echt richtig cool aus.

    Liebste Grüße
    Ivy

    1. Nicci Trallafitti

      Liebe Ivy,
      das stimmt, der Krimskrams in den Boxen ist oft über. Bei der Wootbox finde ich es allerdings super, dass immer ein Shirt dabei ist :) Und die kann man ja gut gebrauchen.
      Hihi das kenne ich, solche Figuren erwärmen jedes Nerd-Herz. :) <3

      Liebe Grüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.