Werbung ∗ Becky Albertalli – Love, Simon

Ab dem 28. Juni läuft Love, Simon in unseren Kinos. Der Film basiert auf der Romanvorlage von Nur drei Worte von Becky Albertalli und wird in den Hauptrollen von Nick Robinson (Jurassic World) und Katherine Langford (Tote Mädchen lügen nicht) gespielt. Heute stelle ich euch die Filmausgabe des Buches vor, dran bleiben lohnt sich, denn am Ende erwartet euch darüberhinaus ein fettes Gewinnspiel…


Zum Buch

InhaltWas Simon über Blue weiß: Er ist witzig, sehr weise, aber auch ein bisschen schüchtern. Und ganz schön verwirrend. Was Simon nicht über Blue weiß: WER er ist. Die beiden gehen auf dieselbe Schule und schon seit Monaten tauschen sie E-Mails aus, in denen sie sich die intimsten Dinge gestehen. Simon spürt, dass er sich langsam, aber sicher in Blue verliebt, doch der ist noch nicht bereit, sich mit Simon zu treffen. Dann fällt eine der E-Mails in falsche Hände – und plötzlich steht Simons Leben Kopf. [Quelle]

Becky Albertalli | Love, Simon | übersetzt von: Ingo Herzke | 344 Seiten | 31.05.2018 | Carlsen Verlag | ab 14 Jahren | ISBN 978-3-551-31752-0 | 8,99€

Love Simon2

Nur drei Worte steht bereits in meinem Regal und auch die Filmausgabe habe ich nun ebenfalls hier liegen. Ich freue mich wahnsinnig auf die Geschichte, denn der Inhalt von Buch und Film lassen auf eine schöne, sicherlich sehr emotionale und hoffentlich authentische Geschichte hoffen. Besonders auf die Umsetzung des Coming Out-Aspektes bin ich schon sehr gespannt. Gelungen finde ich, dass die Filmausgabe des Romans Filmbilder und Bonusmaterial enthält.


Zum Film

Inhalt: Coming-of-Age-Komödie um einen jungen Mann, der sich online in einen Unbekannten verliebt hat und seiner Familie verkünden will, dass er schwul ist. 8,98/10 Pkt. Sneakauswertung

Jeder verdient eine große Liebesgeschichte. Aber für den 17-jährigen Simon Spier ist es etwas komplizierter: Er muss Familie und Freunden noch erzählen, dass er schwul ist, und kennt nicht einmal die Identität des Klassenkameraden, in den er sich online verliebt hat. Beide Probleme zu lösen, erweist sich als gleichzeitig unglaublich witzig, angsteinflößend und lebensverändernd. [Quelle]

USA 2018 | 110 Minuten | FSK 0 | Drama | OT: Love, Simon |  Regie: Greg Berlanti | mit: Nick Robinson, Katherine Langford, Josh Duhamel, Jennifer Garner Quelle

Der Film hat die Prädikatauszeichnung „wertvoll“ erhalten. Gründe dafür findet man auf der Seite der Filmbewertungsstelle. Wer allerdings noch nichts näheres über die Verfilmung erfahren möchte, sollte den Link (noch) nicht anklicken.


Gewinnspiel

Sichert euch die Chance auf ein Paket, bestehend aus:

∗ Filmausgabe des Romans
∗ 2 Kinotickets (Filmstart: 28.06.)
∗ Filmplakat
∗ Pop-Up Phone Stand [Beispiel]

Beantwortet dafür folgende Frage im Kommentar:

Was erhoffst du dir von der Buchverfilmung?

Love Simon1

Teilnahmebedingungen: Es besteht die Möglichkeit, ein Paket aus Buch, 2 Kinotickets, Filmplakat, Pop-Up Phone Stand zu gewinnen. Um teilzunehmen muss man 18 Jahre alt sein. Die Kinotickets sind nur für Deutschland gültig. Der Rechtsweg und die Auszahlung des Gewinns ist ausgeschlossen. Die Daten werden einmalig für den Versand des Gewinns verwendet und an die Agentur übermittelt. Eine Haftung für den Postweg ist ausgeschlossen. Die Teilnehmer sind damit einverstanden, dass der Name öffentlich genannt wird und melden sich im Falle eines Gewinnes innerhalb von 48 Stunden zurück. Ansonsten wird erneut ausgelost und ein Anspruch besteht nicht. Das Gewinnspiel läuft bis zum 20.06. um 23.59. Danach wird ausgelost und die beiden Gewinner unter diesem Post erwähnt.

Herzlichen Dank an FRANDLY PR für die Kooperation, die Bereitstellung des Materiales und die Ermöglichung des Gewinnspieles.


Auslosung

Gewonnen hat…

Gewinner Love Simon2Gewinner Love Simon

Herzlichen Glückwunsch, liebe Steffi. Melde dich bitte innerhalb von 48 Stunden bei mir über trallafittibooks@web.de mit deiner Postanschrift, die ich an die Agentur weiterleiten werde, damit du deinen Gewinn bald erhältst.

80 Antworten auf „Werbung ∗ Becky Albertalli – Love, Simon

  1. Pingback: Monatstrallafitti Juni – Trallafittibooks

  2. Pingback: Media Monday #366 | Call me Pippi Langstrumpf – Trallafittibooks

  3. glimrende

    Liebe Nicci,
    nun auch noch einmal an dieser Stelle: ich freue mich riesig, dass ich bei diesem Gewinnspiel das Glück gehabt habe, als Gewinner ausgewählt zu werden. Ist mir erst zum zweiten Mal bei einem Gewinnspiel im Internet passiert. Umso größer ist meine Freude.

    Ich werde definitiv darüber berichten, wenn der Gewinn bei mir angekommen ist und die einzelnen Teile vorstellen.

    Herzliche Grüße,

    Steffi

  4. Sabine

    Von dem Film erwarte ich, dass er mich genau so umhaut wie das Buch. Das Buch mochte ich wirklich sehr, so witzig und unterhaltsam, gleichzeitig aber auch sehr klug und (leider immer noch) brandaktuell.

    Tolles Gewinnspiel, ich würde mich wahnsinnig freuen!

  5. Jana

    Ich hab das Buch leider noch nicht gelesen (obwohl es seit einiger Zeit auf meiner Wunschliste steht), da ich aber schon einiges über Buch und Film gehört habe, bin ich mir sicher, dass mir beides sehr gefallen würde.

    Von dem Film erhoffe ich mir natürlich, dass er möglichst nah am Buch gehalten wurde (das würde ich vor dem Kinobesuch noch lesen wollen) und ansonsten würde ich mir einfach gute Unterhaltung wünschen.

    Liebe Grüße
    Jana

  6. Sabine

    Von der Buchverfilmung erhoffe ich mir, daß sie nicht allzu sehr von der Vorlage abweicht und daß gute Schauspieler ausgesucht wurden.

  7. Lydia Eifert

    Hach Nicci,erstmal schönes neues Design und danke für den Artikel und die Chance.😊
    Bin schon öfter auf diesen Film gestoßen und wusste erst nicht sofort,dass es dazu ein Buch gibt.😂 Eigentlich lese ich ja meist zu erst das Buch und dann schau ich den Film,aber da ich eh immer eine anderen Einstellung bei sowas habe,was die Umsetzung angehe,ist also nicht schlimm zuerst den Film zu schauen.Ich habe nicht so große Erwartungen,ausser das der Film Witz hat, mit Vorurteilen aufräumend und einfach wie soll ich sagen, ein schöner Kinoabend wird.😊😘

  8. Chris

    Das Buch kenne ich leider noch nicht und habe deshalb keine bestimmten Erwartungen an den Film. Ich hoffe nur, dass er romantisch …mit einem Spritzer Witz ist….

  9. Nele

    Ich möchte den Film unbedingt sehen und erwarte mir eine romantische, lustige Geschichte, die mich aber – das weiß ich jetzt schon ziemlich sicher – auch zum Weinen bringen wird. Und das Buch möchte ich auch noch unbedingt lesen! :-)
    Liebe Grüße
    Nele

  10. Gudrun S.

    Ich erwarte spannende Unterhaltung.
    Das Thema sollte eigentlich in der heutigen Zeit kein Thema mehr sein , jeder Mensch soll auf seine Weise glücklich werden! Daß immer noch viele Menschen Angst haben müssen vor ihrem Coming-Out und den Reaktionen ihres Umfeldes finde ich sehr traurig.

  11. Simon

    Für mich lautet die Frage „Was habe ich mir erhofft?“, denn bereits gestern durfte ich „Love, Simon“ im Zuge der Österreich Premiere sehen. Nur wenige Tage vorher bin ich mit dem Buch fertig geworden.
    Da ich nicht zu viel verraten möchte, kann ich nur sagen, dass mit der Film sehr gut gefallen hat. Er weicht an einigen Stellen doch recht ab von der Vorlage, hat aber nicht gestört und der Film war witzig, traurig und unterhaltsam. Recht wenig Kitsch, dafür bisschen mehr Drama als Comedy (im Vergleich zum Buch).
    Würde mich wahnsinnig über den Gewinn freuen :) Das Buch würde ich verschenken, alles andere kann ich super gebrauche!

  12. Jaqueline

    Ich müsste lügen, würde ich sagen, dass ich den Film noch nicht gesehen habe.
    Meine Erwartungen zum Film waren hoch, und er hat sie auf jeden Fall erfüllt. Ich hätte nicht mit so viel Witz und Souveränität ( soweit ein US Teenie Film es einem hier ermöglicht ) gerechnet. Vorab hatte ich nur gehofft, dass der Film etwas bewegt und heck yeah.. das hat er.

  13. christina horn

    Hallo!

    Ich kenne das Buch leider noch nicht bin aber sehr neugierig darauf und werde es mir auf jedenfall noch kaufen :) Ich habe bisher nur den Trailer vom Film gesehen und der war schon echt klasse !!

    Über das Fanpaket würde ich mich sehr freuen und mir den Film zusammen mit meinem Freund gerne anschauen !!

    Ich wünsche Euch einen schönen Abend,

    Liebe Grüße
    Christina

  14. sarahricchizzi

    Liebe Buchnachbarin,
    hach was für ein unglaubliches Gewinnspiel :) Den Roman habe ich mir direkt auf die Wunschliste gepackt, komisch, dass ich ihn noch nicht einmal im Regal stehen habe :O Irgendwie ging das zu der Zeit wohl irgendwie an mir vorbei.
    Was ich mir vom Film erhoffe? Dass er Vorurteile beseitigt und mich emotional mitnimmt <3

    Superliebe <3

  15. beccas-leselichtung

    Liebe Nicci,
    ein schöner Beitrag und ein tolles Gewinnspiel!
    Ich hoffe das der Film mich emotional packen wird. Leider, habe ich das Buch noch nicht gelesen und ich bereue es jetzt auch etwas. Aber ich liebe es wenn mich Bücher/Filme mitnehmen können. Vielleicht muss ich ja richtig weinen. Das wäre auf jeden Fall ein gutes Zeichen :D

    Liebe Grüße, Becca

    1. Nicci Trallafitti

      Ich habe das Buch auch noch vor mir und muss es ganz bald lesen :)
      Hach, ich muss bestimmt auch weinen. Oder zumindest kommt mir ein Tränchen, hihi.

      Liebe Grüße & viel Glück <3

  16. Linda

    Ich erwarte von der Verfilmung, dass sie mich ebenso begeistert wie das Buch. Seit der erste Trailer kam, kann ich es nicht abwarten den Film zu sehen und die Geschichte auf der großen Leinwand zu sehen.
    Ich habe das Buch so geliebt und bin gespannt wie Simons Geschichte umgesetzt ist.

  17. Karin

    Da ich bisher weder das Buch noch den Film kenne, würde ich einfach sagen, dass es bei der Verfilmung auf eine berührende, offene Umsetzung des Stoffes ankommt, die ohne falsche Sentimentalität den Zuschauer in seinen Bann zieht – und ihn vielleicht auch ein bisschen zum Nachdenken über seine eigene Haltung anregt!

  18. Anne Einecke

    Ich erwarte von der Verfilmung einen tollen Soundtrack, der perfekt zur Geschichte und den Emotionen der Charaktere passt! :)

  19. Ivy

    Liebe Nicci,

    ich habe gerade entdeckt, dass du auch ein paar Kinokarten verlost und muss einfach teilnehmen <3 Das Buch ist eines meiner absoluten Herzensbücher und ich freue mich so unglaublich auf den Film, ich kann es gar nicht in Worte fassen. Ich kann mich nicht erinnern, was ich mich das letzte Mal so sehr auf eine Buchverfilmung gefreut habe – Shadowhunters mal außer Acht gelassen haha

    Was ich mir von dem Film erhoffe? Dass mich der Film ebenso berühren kann, wie das Buch. Ich habe gelacht, geweint und auf jeder Seite mit Simon mitgefiebert und ich hoffe wirklich sehr, dass der Film all diese Emotionen unglaublich gut rüberbringen kann. Doch da Becky Albertalli mir schon verraten hatte, dass sie den Film großartig findet und der Meinung ist, dass dieser unglaublich gut gelungen ist, bin ich da wirklich sehr guter Dinge :D Ich bin unendlich gespannt drauf!

    Ganz liebe Grüße
    Ivy

    1. Nicci Trallafitti

      Das Buch habe ich noch vor mir, ich bin sehr gespannt drauf <3

      Ach wie cool, dass die Autorin so begeistert und angetan ist von der Verfilmung. Das klingt vielversprechend.

      Liebe Grüße und viel Glück!

  20. Cindy

    Ich hab das Buch leider noch nicht gelesen. Es steht aber auf meiner Leseliste.
    Deswegen sind die Erwartungen an den Film nicht sehr hoch. Aber ich hoffe auf eine nicht zu klischeehafte Story, sondern auf eine sensible und ehrliche Verfilmung.
    Das man mit den Figuren mitfühlen kann und das der Film unterhaltsam ist aber damit nicht das sensible der Thematik untergräbt.
    Liebe Grüße :)

  21. Pingback: Leselaunen | Wochentrallafitti: Die Wiederentdeckung der Gamingliebe – Trallafittibooks

  22. Little Cat

    Hallo,

    ich möchte mich auch bewerben:)

    Ich habe das Buch und den Film vorher nicht gekannt. Aber er ist gleich auf meine Watch List gewandert, ging garnicht anders…:)

    Ich erwarte ganz einfach von dem Film gute Unterhaltung!

    Lg Little Cat

  23. Kerstin

    Ich muss auch gestehen, dass ich das Buch noch nicht gelesen habe.

    Habe aber den Trailer Anfang des Jahres im Kino gesehen und den Film direkt auf meine „to-watch“-Liste gesetzt. Ich erhoffe mir einen unterhaltsamen, spannenden (wer ist wohl Blue?) Film mit Gänsehautmomenten, der dazu Jungs und Mädels in ähnlicher Situation Mut macht, über ihre wahren Gefühle zu sprechen. Niemand sollte sich verstecken müssen, nur weil er laut manchen Menschen „anders“ ist.

  24. Isabella

    Ich hoffe natürlich dass der Film möglichst nah am Buch ist und dabei keine Witze oder Wortspiele verloren gehen. Das passiert ja leider öfter🙈

  25. zeilenliebe

    Ich erhoffe mir von der Buchverfilmung, einen Film zu sehen, der mit Vorurteilen und anderen Dingen aufräumt. Das aber auf eine angenehme Art und Weise und nicht mit dem erhobenen Zeigefinger. Ich kann mir vorstellen, dass das auch umgesetzt worden ist :-)! Vielen Dank für das tolle Gewinnspiel!!! ♡

  26. glimrende

    Hi Nicci,
    wie Du weißt, habe ich das Buch auf Englisch gelesen und GELIEBT.

    Deshalb ist mein größter Wunsch, dass die Verfilmung nahe am Buch sein wird.

    Außerdem hoffe ich, dass viele den Film schauen werden, denn ich denke, er kann zum einen Jugendlichen Mut machen, zum anderen würde ich mir wünschen, dass er Jugendliche sensibilisiert und dieses unsägliche „schwul“ als Schimpfwort aufhört…

    Herzliche Grüße.

    Steffi

    1. Nicci Trallafitti

      Hach das freut mich, liebe Steffi :)

      Das würde ich mir auch wünschen.. generell, dass es einfach normal ist. Weder uncool, noch „krank“, noch „oh wie süß“, noch abartig, noch…

      Liebe Grüße und viel Glück!

  27. windspielmaedchen

    Ich erhoffe mir eine tolle Geschichte über erste Liebe, Orientierung und Freundschaft. Ich hoffe, dass die Geschichte schön umgesetzt wird.

  28. Franziska

    Liebe Nicci,

    ich habe das Buch bereits auf Englisch gelesen und als Hörbuch gehört, aber immer wieder fand ich, dass sich einige Aspekte in einem Film besser machen würden. Denn was im Buch klar ist: Blue muss jemand sein, der bereits erwähnt wurde und den wir uns auch ein bisschen vorstellen können. Die Auswahl ist da nicht so sonderlich riesig.
    Ein Film kann das viel einfacher überbrücken und uns viele sympathische Jungs zeigen, was das Rumrätseln noch spannender macht. Das ist es, was ich mir vom Film erhoffe – einem ziemlich tollen Buch durch das neue Format einen anderen Blickwinkel zu geben.

    Und ich freue mich ziemlich stark auf Leah. Und Abby, und, und, und… Die Charaktere sind so toll.
    Liebe Grüße
    Franziska

  29. Julia M.

    Ich erhoffe mir eine Geschichte, die vielen Menschen Mut macht aus sich herauszugeben und sich auf den Weg zu begeben, der sie glücklich macht. Über den Gewinn würde ich mich sehr freuen :) LG Julia

  30. Anna

    Ich kenne weder Buch, noch Filmtrailer- aber was ich hier gelesen habe macht mich richtig neugierig.
    Ich erhoffe mir eine große Liebesgeschichte mit modernen Einflüssen, Herzschmerz und letztendlich viel Optimismus :)

    Ganz liebe Grüße
    Anna

  31. Marie

    Da ich von den Fähigkeiten der Schauspieler überzeugt bin, wünsche ich mir nur, das der Film dem Buch treu bleibt und mir beim Abspann eine Träne der Rührung über die Wange läuft…

  32. Adrian O.

    Ich selbst bin schwul und habe einach so lang darauf gehofft das ein Buch einfach mal hart und ehrlich erzählt wie es ist, dass Gefühl nicht geoutet zu sein, Angst zu haben, verwirrt zu sein ohne das es zu nah am echten Leben ist, einfach eine Lovestory á la Hollywood. Ich habe mich in das Buch verliebt und hoffe das die Verfilmung genau dieses, wenn auch „klischeehafte“ Hollywoodkonzept einer Liebesgeschichte aufnimmt. Denn genau das ist es was wir brauchen, große Filmunternehmen wie 20th Century Fox die auch LGBT-Paare als Hauptrollen in Filmen besetzen und es somit zu einem Standard machen wie es auch hetero-Paare sind :) ich bin sehr froh das dieses Buch verfilmt wird und freue mich unheimlich, genauso würde ich mich über den Gewinn freuen <3

    1. Nicci Trallafitti

      Hach, danke für deinen schönen Kommentar!
      Ich würde mir auch wünschen, dass die Filmindustrie dabei noch differenzierter und offener wird und mehr solcher Themen, Menschen, Probleme einbringt und damit zeigt, dass es normal ist. :)

      Liebe Grüße und viel Glück :)

  33. Julia

    Liebe Nicci,
    ich habe das Bcuh schon vor einer Weile gelesen und mich vollkommen in die Geschichte verliebt. Als ich dann hörte, dass es ein Film dazu geben wird war ich unglaublich aufgeregt. Ich hoffe von der Buchverfilmung einfach, dass sie genauso ehrlich ist wie das Buch und zeigt, dass man Lieben soll wen man liebt, weil jeder die einzig wahre Liebe verdient und da ist es egal wer diese Person ist. Auch soll der Film zeigen, dass man mit seinen Eltern darüber reden kann und man sich nicht verstecken muss und ich hoffe „Love Simon“ wird auch allen anderen da draußen die Augen öffnen und man fängt an sich selbst zu akzeptieren und die Menschen um sich herum. So ein Film hat einfach gefehlt, vor allem für jugendliche.
    Das sind ganz schön viele Hoffnungen die ich habe, aber das Buch war einfach so unglaublich gut und ich wünsche es mir so sehr.
    Alles Liebe,
    Julia

    1. Nicci Trallafitti

      Liebe Julia,
      das hoffe ich auch sehr :) Generell brauchen wir viel mehr solcher Bücher & Filme.
      Ich bin auch schon sehr gespannt, leider habe ich das Buch noch vor mir.

      Liebe Grüße und viel Glück :)

  34. MissGoldblatt

    Ich erhoff mir einfach, dass die Verfilmung sehr nah am Buch dran ist und die Charaktere sich nicht groß von dem Eindruck, den ich durch das Buch bekommen habe, unterscheiden. Ich bin noch skeptisch, lasse mich aber gerne vom Gegenteil überzeugen. :)

  35. Christian Menkhoff

    Ich erhoffe mir von der Buchverfilmung, dass die Story nicht zu plakativ und klischeebeladen umgesetzt wurde sondern den Esprit versprüht und während der gesamten Laufzeit behält, der im Trailer rüber kam. Eine unterhaltsame Komödie zu diesem sensiblen Thema wäre prima! 😎

  36. Lena

    Ich habe das Buch noch gar nicht gelesen, aber ich erhoffe mir angesichts des Trailers eine witzige herzerwärmende Coming of Age Geschichte. Ich bin gespannt!

  37. Fenja S.

    Was ein toller Beitrag und ein super Gewinnspiel! Da muss ich mein Glück foch versuchen. Ich habe das Buch letztes Jahr bereits auf englisch gelesen und erhoffe mir von der Verfilmung dieses gleiche Feel-Good-Feeling, welches ich auch beim lesen verspürt habe ❤

  38. InaVainohullu

    Liebe Nicci,

    vielen Dank für die tolle Vorstellung das Megagewinnspiel :) Ich hab das Buch jetzt seit gefühlt ewig auf der Wunschliste stehen und freu mich wahnsinnig auf den Film, weil ich glaube das es eine gelungene Mischung aus ernsten Themen, Liebe und Komödie sein wird, die mich ganz bestimmt zum Heulen bringt, haha.

    Auch das Buch würde ich jetzt endlich gerne mal lesen, immerhin wurde es im letzten Jahr mit dem Jugendliteraturpreis ausgezeichnet, dementsprechend hoch sind natürlich meine Erwartungen und tatsächlich geh ich auch davon aus, das diese erfüllt werden.

    Liebe Grüße Ina

    1. Nicci Trallafitti

      Ich befürchte auch, dass mir die Tränen kommen, haha. Ist ja aber auch überhaupt nicht schlimm. Wäre ja sogar schön, wenn mich der Film berührt. <3
      Das Buch habe ich auch noch vor mir, ich freue mich drauf.

      Liebe Grüße und viel Glück :)

  39. Zeilenwanderer

    Liebe Nicci,
    ich habe das Buch selbst noch nicht gelesen, aber den Trailer vor einigen Monaten gesehen. Da mir der Trailer schon eine Gänsehaut verpasst hat, sind meine Erwartungen hoch in dem Sinne, dass ich möchte, dass der Film mir gefällt. Ich bin mir eigentlich sogar ziemlich sicher, dass er mir gefallen wird, da dieses Thema ja immer sehr sensibel ist und ich beim Thema Liebe allgemein nah am Wasser gebaut bin. Ich denke, dieser Film geht direkt ins Herz.
    Liebe Grüße,
    Janika

  40. Anna Konietzko

    Da ich das Bucher leider noch nicht gelesen habe *shame on me* sind meine Erwartungen bezüglich des Films nicht so hoch. Ich wurde jetzt aber schon zig mal über Facebook neugierig gemacht, so dass das Buch direkt auf meine WuLi kam :D Ich bin schon gespannt wie Simon verkörpert wird und freue mich auf das tolle Kinoerlebnis <3

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.