Read it like Watson-Challenge

Read_it_like_Watson_Logo.png

Kürzlich entdeckte ich die coole Read it like Watson Challenge bei Miss Watson. Ich wollte grundsätzlich wieder mehr englische Bücher lesen, da trifft sich das natürlich ganz gut.

Ziel

So viele englische Bücher lesen wie möglich. Für jedes gelesene Buch gibt es 1 Punkt. Eine Auflistung der gelesenen Bücher reicht, es muss keine Rezension geschrieben werden.

Bonuspunkte

Für jedes gelesene Buch, das sich in eine der folgenden Kategorien einteilen lässt, erhaltet ihr 1 weiteren Punkt. Beispiel: Ihr lest ein Buch aus der Kategorie Weiß (1+1) und zwei aus der Kategorie Schwarz (1+1 & 1+1) = 6 Punkte. Erfüllt ein Buch mehrere Kategorien, dann gebt ihr alle an. Beispiel: 1 Buch erfüllt die Kriterien für Rot und Grün: 1+1+1 = 3 Punkte. Die Kategorie Lieblings-Tee kann maximal 3x eingesetzt werden.

Kategorien

Weißer Tee: Ein Buch mit einem weißen Cover.
Grüner Tee: Ein Buch, in dem es um Natur geht bzw. das hauptsächlich in der Natur spielt.
Roter Tee: Ein Buch, in dem eine Liebesgeschichte die größte Rolle spielt.
Schwarzer Tee: Ein Buch, das ein düsteres Thema hat oder dunkle Kreaturen enthält.
Lieblings-Tee: Ein Buch, auf das du dich schon lange freust oder ein Buch, das du zum zweiten Mal liest, oder ein Buch, das dir besonders gut gefallen hat.

Die Challenge startet ab sofort und geht bis zum 31.12.2017. Ihr könnt euch unter dem Challenge-Beitrag von Miss Watson anmelden. Bitte gebt dazu dort den Link zu eurer eigenen Challenge-Seite an.

Blatt-Trenner

Meine gelesenen Bücher

  • Brian Clevinger – Captain America: Fighting Avenger Volume 1 (112 Seiten) | keine Kategorie | 1 Punkt
  • Sarah J. Maas – A Court of Thorns and Roses (432 Seiten) | Grün, Rot, Schwarz, Liebling | 5 Punkte
  • Sarah J. Maas – A Court of Mist and Fury (656 Seiten) | Grün, Rot, Schwarz, Liebling | 5 Punkte
  • Christopher Hastings, Gurihiru,… – Gwenpool 1 (116 Seiten) | Schwarz | 2 Punkte
  • Colleen Hoover – It ends with us (376 Seiten) | Rot, Schwarz, Liebling | 4 Punkte

 

Punktestand: 17

15 Antworten auf „Read it like Watson-Challenge

  1. Moyas Buchgewimmel

    Jedes Mal wenn ich über diese Challenge stolpere überlege ich mitzumachen und lasse es dann doch bleiben. Da ich sowieso NUR auf englisch lese fühlt sich das sonst irgendwie nach cheaten an. :D

    LG Sam

      1. trallafittibooks

        Es gibt ja kaum welche. :)
        Buch gelesen = 1 Punkt.
        Es besteht auch keine Rezensionspflicht.
        Zusatzpunkte bekommt man anhand von Thematik und Coverfarbe, wenn ich das richtig im Kopf habe.

  2. sarahricchizzi

    Das trifft sich gut!
    Soeben habe ich nämlich meinen SuB um englische Bücher aufgestockt, habe ich doch zu lange keine mehr gelesen. Früher habe ich es eigentlich bevorzugt nur Original zu lesen, allerdings kehrte dann irgendwann die Faulheit ein.
    Jetzt habe ich mir aktuell A Court Of Thorns And Roses zulegt, das passt ja hervorragend zu dieser Challenge :‘)
    Alles Liebe,
    Sarah

    1. trallafittibooks

      Ich hab auch schon länger keine englischen Bücher mehr gelesen aber möchte das unbedingt mal wieder in Angriff nehmen.
      ACOTAR liegt auch auf meinem englischen SuB, sogar alle drei Teile, den deutschen habe ich aber auch auf deutsch. Ich denke den lese ich zuerst, und dann den englischen, damit ich wieder reinkomme.

      1. sarahricchizzi

        Das klingt nach einem Plan. Mal sehen, wie ich reinkommen werde.
        Ja, bei mir liegen auch alle drei Teile, sie sind diese Woche bei mir eingezogen. Ich bin gespannt, wie sie sich lesen werden.
        Mal sehen, wie viel wir schließlich schaffen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.