Wohlfühlfilm Scream und wichtige Entscheidungen | Belated Media Monday

Hallo Menschen, heute mal wieder richtig rebellisch unterwegs, mit einem Media Monday Beitrag (eine Aktion vom Medienjournal Blog) zum Donnerstag – but who cares? Im Prinzip sind die Antworten ja fast zeitlos, also let’s go. Dieses Mal geht es um Scream als Wohlfühlfilm, Serien die ich noch beenden möchte und Entscheidungen, die ich getroffen habe.

Media Monday #570– die Vorgaben der Aktionsbeiträge gibt’s in fetter Schrift.

Hier findet ihr weitere Beiträge von mir zu der Reihe.


Der ideale Film für einen Nachmittag auf der Couch ist für mich tatsächlich so etwas wie Scream. Ich liebe Horrorfilme und ich finde die Scream-Filme (ich kenne den neuesten allerdings noch nicht) sind – zumindest in meiner Welt – absolute Wohlfühlfilme zum Abschalten haha. Man muss dem Plot nicht total aufmerksam folgen, er ist unterhaltsam und spannend. Für die nicht-Horror-Fans kann ich aber auch sowas wie Fighting with my Family empfehlen, den ich mir auch einfach immer wieder zwischendurch anschauen kann.

can relate @Letterboxd Review

Hätte ich eine Woche Zeit, ich würde wahrscheinlich endlich die Serie The Walking Dead nachholen, denn schließlich sind mittlerweile 10 Staffeln raus (kommt da noch was oder war’s das?) und ich habe keine Ahnung, wann ich das sonst machen soll, zumal mittlerweile einfach so viele coole Serien draußen sind. Neben TWD muss ich auch endlich mal Gotham und Sabrina zu Ende schauen. Aber Hauptsache ich speichere mir immer wieder neue Serien auf der Liste und binge die dann zuerst, classic. American Horror Story hätte ich auch gerne noch weiter geschaut, allerdings hat Netflix sie aus dem Programm genommen, richtig sad.

Ein richtig neugierig machendes und sicherlich lesenswertes Buch ist „Wir sind doch alle längst gleichberechtigt!“ von Alexandra Zykonov [Affiliate Link]. Ich beschäftige mich generell sehr gerne mit Feminismus, dem patriarchalen Gedanken und allem was dazu gehört, somit würde ich das Werk sehr gerne lesen. Auch wenn ich mich sicherlich wieder fürchterlich über patriarchalen Bullshit aufregen werde haha. Aber das gehört irgendwie dazu.

Eine gut gefüllte Watchlist auf Netflix und Co. ist immer dann wieder von Interesse, wenn man wirklich mal mehrere Tage auf der Couch verbringt, immerhin kommt das bei mir eigentlich nur vor, wenn ich krank bin und nicht am PC sitzen kann, oder wenn ich bei dem Freund bin – aber dadurch, dass wir eh so eine lange Watchlist haben würden wir vermutlich ein paar Wochen rum kriegen, ohne groß etwas anderes zu machen haha, sei es auf Netflix, Disney+, Apple TV oder YouTube. Darüber hinaus schauen wir gerne Streams auf Twitch. Und falls das alles mal langweilig ist gibt es ja noch Handys, Laptops und Bücher. Mir persönlich ist es total fremd Langeweile zu haben, sowas kenne ich nicht, auch nicht wenn ich nur zuhause chille. Gibt immer genug zu tun.

Wenn für alles die Kraft fehlt, finde ich es immer ganz erbaulich, wenn ich mich einfach von Serien wie Brooklyn Nine Nine berieseln lasse oder nebenbei einen Stream schaue. Besonders nach einem stressigen Arbeitstag gibt es für mich kaum etwas besseres. Und ansonsten zocke ich dann auch gerne irgendein Game, bei welchem ich mich nicht zu sehr konzentrieren muss, nebenbei questen und bisschen herum laufen kann, wie beispielsweise bei Elder Scrolls Online.

Zuletzt habe ich ein paar sehr wichtige und große Entscheidungen getroffen und das war ziemlich aufregend, weil sich einiges in meinem Leben ändern wird. Aber ich hab richtig Bock drauf und es war definitiv das richtige und gesündeste für mich. Ich bin hyped!!! Demnächst werde ich euch gerne ein wenig auf meinem Weg mitnehmen, werde Blogbeiträge dazu verfassen und davon auf Instagram berichten. Nur so viel als Spoiler vorab: Tschüß sozialer Bereich, ich bin raus.


Andere Media Monday Beiträge dieser Woche zum Stöbern:

Moviescape BlogmwjBette DavisGeek Germany HerbaWortmanSingende Lehrerinweitere

19 Antworten zu “Wohlfühlfilm Scream und wichtige Entscheidungen | Belated Media Monday”

      • Mir persönlich gefallen die Filme 5-7 am besten! Jigsaw war für mich ein Reinfall und Spiral habe ich nie zu Ende geschaut, lag wohl am Cast.
        Cube kann ich Dir nur empfehlen! Er ist sehr sehr spannend und nervenaufreibend. Es geht um eine Gruppe unbekannter Leute, die sich aus einem Riesenwürfel den Weg in die Freiheit bahnen müssen. Zuerst ziehen noch alle an einem Strang, aber schon bald gerät alles aus den Fugen und es zeigen sich die wirklichen Charakterzüge der Figuren. Drei Männer im Schnee ist eine Filmadaption vom gleichnamigen Roman von Erich Kästner.
        LG

        Gefällt 1 Person

      • aaach das klingt echt nice. direkt mal schauen ob der irgendwo läuft. danke für die tipps :) die saw filme muss ich mir auch mal alle vornehmen. mal schauen wie mir spiral und jigsaw dann gefallen haha.

        LG

        Gefällt mir

  1. Schön, dass du wieder mal an einem Meide Monday teilgenommen hast.

    Die Auswahl des Wohlfühlfilms ist interessant ;-) Ich kenne den Film nicht, auch weil mich diese Art von Horror nicht so interessiert.

    „Tschüss sozialer Bereich“: Heißt das du wechselst den Job und arbeitest bald in einer ganz anderen Branche oder bezieht sich das auf soziale Netzwerke?

    Das Foto unter deinem „Hier bloggt“-Banner gefällt mir übrigens sehr gut.

    Gefällt 1 Person

    • ja gut, wenn man eh kein horrorfan ist kann ich das gut verstehen :D

      genau, ich wechsel den bereich was meinen job betrifft. social media und besonders dem blog bleibe ich treu, bzw rüste da noch auf, sodass ich aktiver sein möchte, was auch mit meinem job zu tun haben wird :)

      danke für dein feedback, das freut mich sehr!

      LG

      Gefällt mir

  2. Hallo Nicci,

    hm, Deinem Blog hier bleibst Du als Bloggerin, aber treu oder?
    Ich persönlich habe ohnehin keinen Account für FB oder andere soziale Kanäle….deshalb meine Frage dazu..

    O.K……LG…Karin..

    Gefällt 1 Person

  3. Es gibt von The Walking Dead 11 Staffeln. Nur hat Disney Fox gekauft und somit können derzeit weder Sky, Prime noch Netflix die 11. Staffel zeigen.
    Über eine gut gefüllt Watchlist brauche ich mir keine Gedanken machen :lol:

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: