Gamescomtrubel & PlayStationliebe | Media Monday

Heute ist ein guter Montag, denn ich habe noch frei. Das ist auch gut so, denn nach dem Gamescom-Wochenende kann mein Körper das gut gebrauchen. Nun heiße ich euch aber herzlich willkommen zum Media Monday (am Dienstag), einer Aktion vom Medienjournal Blog. Heute geht es passender Weise um den alljährlichen Gamescomtrubel, meine ungeahnte Liebe zur PlayStation, Merch-Wünsche und um ein Spiel, das ich heute installiert habe. Wo soll das bloß alles hinführen?


Media Monday #426 – die Vorgaben gibt’s in fetter Schrift

1. Der alljährliche Trubel um die gamescom ist so langsam auch wieder vorbei schätze ich. Für mich war es das erste Mal und es hat mir wahnsinnig gut gefallen. In den nächsten Tagen werde ich einen kleinen Bericht schreiben, in den letzten Leselaunen habe ich schon ein bisschen darüber geplaudert. Bisher ist das alles völlig an mir vorbei gegangen, was aber sicherlich auch daran lag, dass ich jahrelang so gar nichts gespielt und mich demnach nicht mit dem Ganzen beschäftigt habe.

Gamescom 19 g.JPG

2. Bevor der August zu Ende geht wird es ja anscheinend nochmal richtig heiß. Eigentlich hatte ich mich schon auf herbstliche Temperaturen gefreut, denn der Herbst ist meine allerliebste Jahreszeit und ich kann es kaum erwarten. Mir schlägt die Hitze immer total auf Magen & Kreislauf und ich würde mich am liebsten vergraben. Ich bin wirklich froh, dass wir auf der Arbeit mittlerweile eine Lüftung haben, die meistens sogar funktioniert haha.

3. In den letzten Jahren stehen immer häufiger Serien nach Buchvorlage ins Haus und das finde ich richtig gut, auch wenn ich leider nicht immer alle Bücher vorher gelesen habe. Ich hoffe ja, dass Menschen dadurch auf die jeweiligen Bücher aufmerksam werden und diese vielleicht kaufen & lesen – schaden würde es nicht. Vielen ist oft gar nicht bewusst, wie viele Filme, Serien & Co. eigentlich auf einem Buch basieren oder zumindest daran angelehnt sind. Ich muss demnächst unbedingt The Umbrella Academy als Comic kaufen und mir dann die Serie anschauen, denn ich habe schon viel gutes darüber gehört.

4. Fernab des Mainstream lohnt es sich meines Erachtens nach besonders, sich generell Buch-, Musik-, Film-, Serien- und Spieletipps von Freunden und Bekannten anzuschauen, denn da stößt man oft auf wahre Schätze, die oftmals gar nicht so bekannt sind. Ich bin persönlich aber kein Maßstab, denn ich weiß meist sowieso nicht, was in diesen Bereichen zum Mainstream gehört. Mir ist völlig egal, ob viele Menschen einen Film, ein Spiel etc. gefeiert haben bzw. gerade feiern oder nur wenige, wenn ich etwas entdecke was mich neugierig macht schaue ich mir das an und bilde mir ein eigenes Urteil, denn letztendlich ist sowieso alles Geschmacksache. Und nur weil etwas dem Mainstream angehört, bedeute es noch lange nicht, dass es mir persönlich gefällt.

5. Dass ich das sage hätte ich ja wirklich nie geglaubt, jedoch liebe ich meine PlayStation sehr und möchte gar nicht mehr auf sie verzichten. Ich nutze sie nicht nur zum Zocken, sondern auch zum DVD, Twitch & Netflix gucken und um mit Freunden zu plaudern. Gestern Abend habe ich beispielsweise mit Avilinn ♥ gequatscht, während wir beide Dragon Quest Builders 2 gespielt haben. Ich habe übers Zocken schon einige richtig tolle Menschen kennengelernt und vor allem mit meiner Overwatch-Crew macht es immer sauviel Spaß. Wenn ich unterwegs bin oder verreise ist die PS4 immer das, was mir am schnellsten fehlt haha. Und sie ist das erste, was ich anschalte, wenn ich nach hause komme. Selbst wenn ich darüber nur Musik höre oder Gaming Videos gucke, sie läuft immer.

6. Wäre doch schön, wenn mal wieder neues cooles Merch bei EMP oder bei Blizzard zu Overwatch rein kommen würde. Das Game ist bereits von 2016 aber ich glaube es wird aktuell wieder recht viel gespielt, zumal es jetzt den neuen Modus bzw. eine neue Gruppeneinteilung gibt, die ich übrigens nicht gut finde. Zwar ist dadurch gewährleistet, dass es aus jeder Gruppe (Tank, Damage, Heal) zwei Stück gibt, aber gerade feste Gruppen kommen oftmals auch mit einem Heiler zurecht – so wie wir. Nun müssen sich die Leute untereinander immer absprechen, wer den 2. Heiler spielt, was zur Folge hat, dass einer nicht unbedingt zufrieden ist mit der Heldenauswahl, zumindest geht es mir oft so. Nichtsdestotrotz liebe ich dieses Game weiterhin und würde mich freuen, wenn es mal etwas neues geben würde, zum Beispiel Shirts.

D.va Nerf Gun

7. Zuletzt habe ich Monster Hunter World installiert und das war vermutlich nicht meine beste Idee, weil ich eh schon so viele Games gleichzeitig spiele und in jedes viel Zeit investieren möchte haha. Ich habe vorhin nur reingeschaut, bisher gefällt es mir echt gut. Ich mag die Aufmachung und die Musik, aber auch die Freiheiten bei der Charaktererstellung. Nun bin ich sehr gespannt, was mich da so erwarten wird.

Das war’s auch schon wieder. Es hat mal wieder Spaß gemacht, die Lücken auszufüllen, zumal ich stets versuche das ganz spontan zu machen. Aber auch das Lesen der verschiedenen Beiträge dazu ist immer ein interessantes Erlebnis. Habt eine schöne Woche!

eure Nicci


Andere Media Monday Beiträge dieser Woche zum Stöbern:

Moviescape Blog ∗ mwjBette Davis left the bookshop ∗ Geek Germany ∗ weitere

One Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.