Unpacking | Wootbox März – TYRANNY [Werbung]

Kürzlich erreichte mich die neueste Wootbox, die das Thema TYRANNY hatte. Und auch dieses Mal hat mir die Mischung gut gefallen, schon vorher war ich außer Rand und Band weil auch der Joker eine Rolle spielen sollte. Es handelt sich im Allgemeinen um eine Box mit Fanartikeln zu diversen Fandoms, jede Box enthält fünf Produkte im Wert von mindestens 50€ und wird im Rahmen eines jederzeit kündbaren Abos ausgeliefert. Sie kostet ca. 28€ inkl. Versand. Die Fandoms, die in dieser Box vertreten sind, u.a. sind Batman, Nintendo & Disney.

Falls ihr noch auf eure März-Wootbox wartet und nicht vorher wissen wollt was so drin ist, solltet ihr auf keinen Fall weiterscrollen.


Unpacking

Als erstes wurde ich auf eine kleine Box aufmerksam, in der sich eine Figur aus den Aladdin-Filmen befand – der teuflisch listige Dschafar. Da ich generell kaum etwas mit Disney anfangen kann, werde ich sie der lieben Jill vermachen, die im Gegensatz zu mir ein großer Fan ist. Die Figur hat laut beiliegendem Magazin einen Wert von 15€.

Processed with VSCO with fv5 preset

Danach entdeckte ich eine Schlafmaske, deren Fandom ich nicht zuordnen konnte. Ein Hoch auf das Magazin, denn jetzt weiß ich, dass es zu One Piece gehört. Gebrauchen kann man solche Dinger ja immer mal, also hängt sie jetzt neben anderen Masken an meinem Bett. Sie hat einen Wert von 10€. Daneben lag wie gewohnt ein Pin (Wert: 4€) – auch diesen konnte ich nicht zuordnen. Laut Magazin handelt es sich um Mojo Jojo, der Nemesis der Powerpuff Girls. Davon habe ich noch nie gehört, somit würde ich auch diesen abgeben, wenn sich jemand findet.

Processed with VSCO with fv5 preset

Und auch ein Shirt war wieder dabei, dieses Mal bezogen auf Super Mario. Zwar habe ich nie eines der Games gespielt, aber ich werde immer neugieriger. Und der Aufdruck gefällt mir wahnsinnig gut. Da ich weiße Shirts allerdings nicht sooo gerne trage, werde ich es wohl als Schlafanzug nutzen, aber die braucht man ja auch, hihi. Das Shirt besteht aus einem sehr weichen, angenehmen Material – und die Größe passt perfekt. Ich habe mich für die Männer-Variante entschieden, weil die bei mir einfach besser und angenehmer sitzt, als die Frauenshirts. Es hat einen Wert von 20€.

Processed with VSCO with fv5 preset

Dann entdeckte ich ENDLICH den Joker-bezogenen Artikel und war direkt Feuer & Flamme, denn es handelte sich um eine Kissenhülle. Ich kann mich nicht erinnern, dass es schon mal eine in der Box gab, zumindest nicht seit dem ich sie abonniert habe. Und das Motiv ist das Cover eines recht bekannten Comics – saucool! Ich habe natürlich direkt ein passendes Kissen gesucht und auch gefunden und die Hülle drauf gepackt. Ich bin schwer verliebt – mein absolutes Highlight der Box.

Processed with VSCO with fv5 preset


Fazit

Diese Box gefiel mir wieder ganz gut, auch wenn ich nicht mit allen Items etwas anfangen kann, was hauptsächlich daran liegt, dass ich die Fandoms (noch) nicht kenne. Den Mix finde ich dennoch sehr gelungen. Mein Highlight ist die Joker Kissenhülle. Das Shirt gefällt mir auch richtig gut, auch wenn ich es vermutlich nur zuhause tragen werde. Die Innengestaltung der Box ist übrigens ein kleines Highlight für sich, denn sie ist 1. stets an das Thema angepasst und kann 2. andersherum zusammengefaltet werden, sodass man statt der normalen schwarzen Pappbox eine hübschere Gestaltung auf der Außenseite hat – perfekt zum Weiterverwenden.

Processed with VSCO with fv5 preset

Das Preis-Leistungs-Verhältnis finde ich mehr als angemessen, denn die Artikel haben einen Gesamtwert von ca. 59€. Gekostet hat mich die Box im Flexi-Abo inklusive Versand um die 28€. Wenn man eine andere Aboart wählt, kann man ein wenig sparen, die Abos kann man übrigens jederzeit kündigen. Und man kann sogar ein reines T-Shirt-Abo abschließen. Das April-Thema lautet VERSUS, Fandoms werden World of Warcraft, Pokemon, Funko Pop, Avengers und One Punch Man sein. Auch hier werde ich vermutlich nicht mit allen Items etwas anfangen können, aber ich lasse mich mal überraschen.

Die März Box kann man übrigens noch bestellen. Hier geht es zur Wootbox Startseite. Und hier könnt ihr euch ältere Boxen anschauen. Die Wootbox ist außerdem bei Facebook, Twitter und Instagram vertreten.

eure Nicci

 

Transparenz: Die Box wurde mir nicht gestellt, ich habe sie selbst erworben. Dennoch kennzeichne ich den Beitrag als Werbung (ohne Auftrag) aufgrund von Markennennung, Links und einer Kaufempfehlung.

10 Antworten auf „Unpacking | Wootbox März – TYRANNY [Werbung]

  1. Jill von Letterheart

    Liebe Nicci,

    ich freue mich immer total auf deine Unpackings!
    Irgendwie reizt mich die Box ja auch, aber vom Gaminggedöns habe ich einfach keine Ahnung, haha.
    Dafür freue ich mich umso mehr auf die Figur von Aladdin – 1000 Dank!

    LIEBE

  2. Stella

    Huhu Nicci,

    das ist echt ne witzige Box. Ich find den Aladdin echt ulkig. Der Joker-Kissenbezug hat ja schon seinen perfekten Platz gefunden hihi. :)
    Tolles Unboxing ♥

    Liebste Grüße, Stella

  3. Pingback: Leselaunen | neue Bücher & eine kleine Party – Trallafittibooks

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.