7 (einhalb) PC-Game Releases, auf die ich mich freue

Im September präsentierte ich euch 7 (einhalb) Game-Releases, auf die ich mich damals gefreut habe. Heute möchte ich euch Computerspiele zeigen, die demnächst erscheinen und deren Releases ich schon freudig herbeisehne. Dass es wieder 7 (einhalb) sein würden habe ich so nicht geplant – umso witziger ist es, dass es nun wieder die gleiche Zahl ist. Vielleicht ist ja auch für euch etwas dabei.

Folglich werde ich euch sieben (und ein „Vielleicht“-) Games für den Computer vorstellen, die ich in den letzten Tagen beim Stöbern so entdeckt habe und auf die ich mich schon sehr freue. Dazu nenne ich euch das voraussichtliche Erscheinungsdatum (ohne Gewähr) und füge Trailer, Video-Reviews etc. ein sowie drei Dinge, die mich an dem jeweiligen Spiel reizen. Mit einem Klick auf die Fotos gelangt ihr zu YouTube im erweiterten Datenschutzmodus (vorher werden für YouTube hier keine Daten über die Blogbesucher gespeichert).


Far Cry New Dawn (15.02.2019)

Erst gestern erschienen und gefühlt spielt es fast jeder. Auch mich reizt das Game sehr, obwohl ich die Vorgänger nie gespielt habe. Ich habe mir neulich erst Far Cry 4 für den PC gekauft und bin sehr gespannt. Beim Schreiben dieses Beitrags habe ich ein Gameplay im Livestream von Gronkh angeschaut und habe unglaublich Lust bekommen, das Game selber zu zocken. Ich hoffe, mein neuer Rechner kommt bald an. Optisch und vom Ablauf her erinnert es mich ein wenig an Fallout – wie Gronkh im Stream sehr passend sagte: so hätte Fallout 76 aussehen sollen. Was mich besonders an dem Spiel reizt:

∗ Open World mit Expeditionen, vielen Quests & Nebenquests
∗ postapokalyptisches Setting, aber alles andere als trist & grau
∗ Rekrutieren von Helfern möglich, interessante Charaktere im Spiel verfügbar

Bildschirmfoto 2019-02-16 um 00.37.13.png

Metro Exodus (15.02.2019)

Irgendwann hatte ich mal einen Metro Teil auf dem PC angezockt, aber nie weiter gespielt. Dieses Game interessiert mich, weil es ein postapokalyptisches Setting beinhaltet, was ja für mich oftmals schon ausreicht. Der Trailer sieht auch total cool aus. Schade ist nur, dass das Game wieder auf einer ganz anderer Plattform läuft – Epic Store nutze ich bisher nicht. Was mich besonders an dem Spiel reizt:

∗ postapokalyptisches Russland mit atemberaubender Wildnis und Tag-, Nacht- sowie Wetterwechsel
∗ düstere Atmosphäre, die sicherlich in den Bann zieht
∗ nicht ausschließlich lineare Level – somit Entscheidungsfreiheiten

Bildschirmfoto 2019-02-16 um 00.47.18.png

Generation Zero (26.03.2019)

Seit dem ich das Let’s Play vom HWSQ (Gronkh, Pandorya, Curry, Tobi) geguckt habe, die das Game vorab ein paar Stunden testen durften, freue ich mich auf den Release. Das Setting sieht einfach super cool aus, feindliche Maschinen spielen eine wichtige Rolle und der Soundtrack beinhaltet Songs aus den 80ern. Vermutlich werde ich es wegen schlimmer Vorfreude gleich auf Steam vorbestellen. Was mich besonders an dem Spiel reizt:

∗ postapokalyptisches Schweden in den 80ern
∗ Open World, feindliche Maschinen
∗ Singleplayer- und Koop-Multiplayermodus mit Freunden möglich

Bildschirmfoto 2019-02-16 um 00.59.44.png

Assassins Creed 3 Remastered (29.03.2019)

Bisher habe ich nur Assassins Creed Odyssey gespielt, was ich leider wenig abwechslungsreich finde. Weil Kassandra jedoch eine coole Sau ist und mir das Setting gefällt, werde ich es bald trotzdem weiterspielen. Und dadurch, dass ich die älteren Teile nicht kenne, kommt mir die Neuauflage von AC 3 sehr gelegen – allerdings bin ich noch nicht 100% sicher, ob ich es auf dem PC spielen will, oder doch lieber auf der PS4, so wie Odyssey. Was mich besonders an dem Spiel reizt:

∗ Neuaufmachung eines beliebten AC Klassikers
∗ riesige, offene Spielwelt
∗ man schlüpft in die Rolle eines Assassinen im 18. Jahrhundert in Amerika

Bildschirmfoto 2019-02-16 um 01.09.03.png

Anno 1800 (16.04.2019)

Vor einigen Jahren habe ich super gerne Anno 1707 gespielt, und das stundenlang (tagelang). Mit Anno 1800 kommt bald endlich ein neuer Teil raus. Und weil ich kürzlich so hyped war, habe ich mir Anno 2070 runtergeladen, was mir wahnsinnig gut gefällt. Ich liebe es, dass man sich alles komplett aufbauen muss, zu Beginn nichts besitzt als ein paar wenige Ressourcen, mit denen man ein Markthäuschen und ein paar Arbeiterbuden bauen kann. Der Kampfaspekt interessiert mich in diesen Games übrigens am wenigsten. Was mich besonders an dem Spiel reizt:

∗ die eigene industrielle Revolution
∗ wahnsinnig tolle Optik, hoher Spaßfaktor & Motivation
∗ ein neuer Teil einer sehr beliebten & bekannten Spielreihe

Bildschirmfoto 2019-02-16 um 01.16.43.png

Rage 2 (14.05.2019)

Alleine die Covergestaltung hat mich direkt in den Bann gezogen, der Trailer tat sein übriges dazu. Als ich gelesen habe, dass die Handlung im Ödland spielt, war es dann sowieso völlig um mich geschehen. Die Optik der Figuren und auch das postapokalyptische Setting erinnern mich an Fallout – meine Lieblingsspielreihe. Zwar hatte ich das Game schon in dem ersten Beitrag dieses Formates benannt, aber ich glaube ich werde es dann doch für den PC kaufen. Was mich besonders an dem Spiel reizt:

∗ wirkt chaotisch, skurril & verrückt
∗ dystopisches Open World Setting
∗ wahnsinnig vielseitig (abwechslungsreiche Welt mit Wüsten, Dschungeln und Co., verschiedene Waffen und Fahrzeuge, zahlreiche Fraktionen, Mutanten…)

Bildschirmfoto 2019-02-16 um 01.19.13.png

Biomutant (2./3. Quartal 2019)

Ich bin schon im Vorfeld auf das Game neugierig geworden, aber der Trailer und das GameStar Video inklusive Gespräch über die „Open-World-Überraschung“ sorgte nun dafür, dass ich es auf jeden Fall spielen möchte. Es beinhaltet scheinbar interessante Elemente aus Rollenspiel, Crafting und einem vielseitigen Kampfsystem. Was mich besonders an dem Spiel reizt:

∗ Open World mit Entscheidungsfreiheit, die von einem Erzähler kommentiert werden
∗ je nach Umgebung wechselnde Fortbewegungsmöglichkeiten, z.B. zu Fuß, im Jet Ski oder Heißluftballon
∗ Codierung der eigenen genetischen Struktur möglich, freies Herstellen von Waffen

Bildschirmfoto 2019-02-16 um 01.30.09.png


Darüberhinaus gibt es ein Game, das ich zwar auch auf der Wunschliste gespeichert habe, bei dem ich mir allerdings noch nicht ganz schlüssig bin…

The Division 2 (15.03.2019)

Als ich von dem Game gehört hatte, hat es mich nicht wirklich gereizt. Dann habe ich mir den Vorgänger angeschaut und günstig gebraucht ergattert – bisher aber nicht installiert (mein Spielestapel führt mittlerweile glaube ich ein Eigenleben). Als Gronkh The Division 2 dann gemeinsam mit Tobi im Stream anzocken durfte wurde ich neugierig. Ich befürchte allerdings, dass es mir schnell zu kampflastig wird und zu wenig Story hat – zumindest für meinen persönlichen Geschmack, aber eventuell werde ich es dennoch mal austesten. Was mich besonders an dem Spiel reizt:

∗ Mischung aus Open World, Shooter, Rollenspiel
∗ Washington am Rande des Zusammenbruchs als Folge des Virenausbruches
∗ Konkurrenzkampf verschiedener Gruppen um Munition, Ressourcen und Medizin

Bildschirmfoto 2019-02-16 um 01.37.39.png


 

Auf welche Games freut ihr euch?
Kennt ihr vielleicht welche der genannten Spiele, oder die Vorgänger davon?

eure Nicci

10 Antworten auf „7 (einhalb) PC-Game Releases, auf die ich mich freue

  1. Pingback: Medienlaunen | Matrjoschka, Apex, Far Cry, Razer & Twitch – Trallafittibooks

  2. Pingback: Leselaunen | Neuer Stoff – Trallafittibooks

  3. EvaMaria

    Huhu NIcci,

    da sind ein paar dabei, die auch bei mir einziehen dürfen.

    Far Cry New Dawn ist unterwegs, da bin ich aber richtig gespannt, ob ich besser mit der Steuerung klarkomme, denn ich habe den Vorgänger zu Weihnachten bekommen und irgendwie hat es noch nicht gefunkt.
    Metro Exodus wird im März bestellt und Anno wäre auch interessant, da ich die Vorgänger von früher am PC noch kenne.

    Liebe Grüße, Eva

  4. DerStigler

    Sehr schöne Liste! Du hast guten Geschmack wenn ich das so sagen darf! 😁

    Metro: Exodus & Far Cry New Dawn habe ich bereits angespielt und wenn beide die hohe Qualität des jeweiligen Einstiegs beibehalten hat Fallout ne verdammt starke Konkurrenz erhalten! 😁

    Auf AC 3 Remastered bin ich auch schon gespannt, weil ich zu den wenigen Spielern gehöre die den dritten Teil in den Top 5 haben. 😁

    Weitere Spiele auf die ich mich freue sind:

    Dead or Alive 6
    Devil May Cry 5
    Yoshi‘s Crafted World
    Jump Force (habe ich bereits im Regal, muss es nur noch spielen)
    Link‘s Awakening (Switch Remake)
    Days Gone
    One Piece World Seeker
    Left Alive
    Sekiro
    Rage 2

    😁

    Liebe Grüße
    Patrick

    1. Nicci Trallafitti

      Danke lieber Patrick :)
      Das glaube ich auch, zumal Fallout bei der Grafik und der Figurendarstellung kaum noch mithalten kann.

      Das Switch Remake von Link’s Awakening reizt mich auch sehr, zumal ich noch nie ein Zelda Game gespielt habe, ich hatte nie einen Nintendo etc. Mal schauen wie teuer das dann ist, das aktuelle Switch Zelda Spiel kostet ja immer noch so viel. Aber vielleicht wird das dann ja günstiger hihi. Dann kaufe ich das zuerst.
      Rage 2 steht ja auch in meiner Liste, da bin ich sehr gespannt drauf. Es sieht einfach super abgedreht und chaotisch aus :-D

      Liebe Grüße

      1. DerStigler

        Nichts zu danken! 😊

        Das stimmt leider. Fallout ist schon extrem altbacken. 😱

        Ich vermute der Preis des Remakes wird zwischen 40 & 60€ liegen und sich irgendwann bei 45€ einpendeln. Breath of the Wild ist unverschämt teuer. 😱
        Du hast noch nie ein Zelda Game gespielt? Na dann ist Link‘s Awakening der perfekte Einstieg, weil dieses Spiel zu besten Vertretern des Franchise zählt. 😊

        Das stimmt und hoffentlich kriegt Bethesda dieses mal die technische Komponente hin. 😄😂

        Liebe Grüße

      2. Nicci Trallafitti

        Ja, leider. So ein wenig Mimik wäre ja schon mal was :-D
        Das wirkt alles so hölzern.
        Oh ja, das ist echt immer ein stolzer Preis. Aber vielleicht finde ich die Games ja auch gebraucht.
        Ja, das denke ich halt auch, das wäre sicherlich ein guter Einstieg für mich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.