Lesenacht und ein bisschen Bloggerliebe

19553854_1908940389370478_7002031949654645336_n

Liebe Bücherfreunde.

Herzlich willkommen zu einem neuen Leselaunenbeitrag, eine Aktion die ich bei Lara von Bücherfantasien entdeckt habe. Hier geht es um meine buchigen Erlebnisse in den letzten sieben Tagen, also immer von Freitag bis Freitag. Ein kleines Extra, was ich persönlich hinzufüge ist der Freitags-Füller, der mir im Einzelbeitrag immer ein wenig zu knapp war.

Blatt-Trenner

Aktuelles Buch

Seit dem letzten Leselaunenbeitrag beendete ich Thalél Malis von Nancy Pfeil. Es war ein wahrliches Highlight für mich und ich kann es jedem Fantasy-Fan empfehlen.

Aktuell lese ich Gläsernes Schwert (Die Farben des Blutes 2)* von Victoria Aveyard, was ich voraussichtlich heute beenden werde. Anschließend lese ich den dritten Band der Farben des Blutes Reihe, Goldener Käfig*, der heute im Carlsen Verlag erscheint. Dazu läuft gerade unsere coole Blogtour, die ich euch hier bereits angekündigt habe. Wenn ihr im Beitrag auf die Blognamen klickt kommt ihr zu den jeweiligen bereits erschienenen Beiträgen. Meiner kommt am 03.07. online. Seid ihr bereit für die Rebellion?

19429760_1908872036043980_7108942253274865373_n

A Court of Thorns and Roses* von Sarah J. Maas pausiert aktuell, weil ich mir dafür Zeit nehmen möchte, damit ich es voll und ganz genießen kann.

Momentane Lesestimmung

Im Moment habe ich das Gefühl, dass ich nichts anderes mehr mache als Arbeiten und Lesen. Auf der Arbeit ist leider einiges los, Mitarbeiter fallen durch Urlaub, Krankheit und Co. aus, sodass die letzten verbliebenen Krieger (wie mein Chef gestern so schön sagte) sehr oft einspringen müssen. Daraus ergibt sich die Tatsache, dass mein nächstes freies Wochenende vermutlich erst am 15./16.07. ist. Zuhause sitze ich dann entweder am Blog, oder lese im Akkord. Zeitweise denke ich, dass mich das total stresst, meistens macht es dann aber doch wieder Spaß. Ich lese in jeder freien Minute und komme gut voran, trotzdem freue ich mich natürlich darauf, wenn diese Etappe geschafft ist und ich einfach spontan das lesen kann, wonach mir so ist.

Deshalb habe ich mir für den kommenden Monat nicht so viele Bücher vorgenommen, wie für den Juni, damit ich noch ein wenig Freiraum für Lust-und-Laune-Bücher habe. Auch habe ich vor, ein SuB-Voting zu starten. Dies bedeutet, dass ich euch ein paar Bücher meines SuBs präsentiere, und ihr auswählen könnt, was ich als nächstes lese. Auf die Idee kam ich durch Jule von Miss Foxy Reads. Hättet ihr Interesse daran?

An dieser Stelle möchte ich noch ein wenig fangirlen und euch unbedingt ans Herz legen, mal bei Jule vorbeizuschauen. Für mich ist sie eine riesige Inspiration und ich liebe ihren Blog, ihr Design, ihre Beiträge, ihre Fotos…

Heute Abend findet übrigens die #SuBdenSommer-Lesenacht statt. In diesem Beitrag erfahrt ihr, wie es läuft, und welche Bücher sich Anna von Ink of Books als Veranstalterin der Challenge so vorgenommen hat. Auch ihren Blog kann ich euch wärmstens empfehlen, falls ihr ihr nicht sowieso schon folgt.

Leseplanung

1. Morgen lieb ich dich für immer
2. Die Chroniken der Alaburg
3. Thalél Malis
4. Soul
5. Amour Fantastique
6. A Court of Thorns and Roses
7. Herz aus Nacht und Scherben
8. Gläsernes Schwert

Gelesen | lese ich aktuell

Zitat der Woche

Wenn ich ein Schwert bin, bin ich ein Schwert aus Glas, denn ich fühle, wie ich langsam zerbreche.
[Gläsernes Schwert, Victoria Aveyard, S. 326]

Blatt-Trenner

Freitags-Füller

1. Vorübergehend ist  meine Motivation zu lesen sehr hoch, was aber hauptsächlich daran liegt, dass es Fristen für die Bücher gibt und ich mich ranhalten muss.

2. Am liebsten esse ich Gemüse & Garnelen  vom Grill.

3. Ich könnte mal wieder  auf ein Konzert gehen.

4. Heute Abend muss ich auf jeden Fall noch ein paar Seiten lesen,  egal wie müde ich bin.

5. Mein Rezept  für ein glückliches Leben  ist besonders  einfach: höre auf deinen Körper und nimm dir regelmäßig Auszeiten, in denen du dir Gutes tust. Dafür brauchst du dich nicht rechtfertigen, auch, wenn du dafür mal einen Termin absagst.

6. Ich sollte mal ein bisschen Geld sparen. Bücher kaufe ich  trotzdem. Und zwar wann ich will, so viele ich will und welche ich will!

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf  Feierabend und Lesezeit, wie eigentlich immer, diesmal sogar passend zur #SuBdenSommer Lesenacht, morgen habe ich geplant, nach der Arbeit ganz viel zu lesen, und Sonntag möchte ich  meinen Blogtour-Beitrag planen und lesen.

Ich wünsche euch ein entspanntes Wochenende und eine schöne Lesezeit!

 

 

*Affiliate Links, die ich freiwillig benutze. Wenn du etwas über die angegebenen Links kaufst bekomme ich eine winzige Provision, ohne dass sich für dich etwas ändert.

14 Kommentare zu „Lesenacht und ein bisschen Bloggerliebe

  1. Viel Erfolg bei der Challenge.
    Ich hab von den Farben des Blutes leider immer noch bloß den ersten Teil gelesen. Vielleicht kann ich Teil 2 und 3 im Herbst noch nachholen.
    Beste Grüße
    Chrissi

    Gefällt 1 Person

  2. Hallo =)
    Ich finde die Idee, mit dem SuB-Voting total cool *-* Und ich finde es total bewundernswert, dass du momentan so viel liest, obwohl du viel Stress auf arbeit hast. Ich bin in letzter Zeit, oft viel zu kaputt und müde und schaue wenn, dann überhaupt eine Serie oder mal bei Insta rein.
    Aber bei der Lesenacht heute Abend möchte ich gerne mitmachen =)

    Gefällt 1 Person

    1. Hey!
      Ach, für mich ist das immer eine schöne Ablenkung und Abwechslung vom stressigen Alltag 😊
      Serien gucke ich total selten momentan, ich nutze die Zeit die ich habe lieber fürs Lesen. Es warten soooo viele tolle Geschichten auf meinem SuB.

      Die Lesenacht hat richtig Spaß gemacht, ich konnte „Gläsernes Schwert“ beenden. Wie war es bei dir?

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s