Unpacking: FairyLoot Box August | Otherworlds

FairyLoot

Kürzlich erreichte mich wieder eine FairyLoot Box, die ich sehnlichst erwartet habe, denn das Thema lautete Otherworlds und die Beschreibung auf der Internetseite versprach Items von Game of Thrones, A Court of Thorns and Roses und Herr der Ringe. Das ließ mein Fangirl-Herz natürlich höher schlagen.

Unpacking

Die Box beinhaltete wieder zahlreiche thematisch passende Items. Als erstes sah ich den coolen Westeros Tea Strainer für losen Tee, den es exklusiv für die FairyLoot Box gibt. Daneben befand sich eine zum Buch passende Witchsoul Kerze von Book & Nook, die nach Kakao, Kardamom und Feige durftet und hübsch glitzert. Außerdem gab es eine Fictional Worlds Schlafmaske aus Satin, ebenfalls exklusiv für die Box designed. Die exklusiven Herr der Ringe Lesezeichen von Paperly and Co. finde ich richtig süß, insbesondere weil Sam zu meinen Lieblingscharakteren zählt.

FairyLoot7

Neben zwei Leseproben von Blackwing (Ed McDonald) und Godsgrave (Jay Kristoff) gab es ein exklusives Neverland Notizbüchlein von TJ Lubrano und ein Northern Lights Art Print von Melissa Nettleship, das ihr unten auf dem Foto mit dem gesamten Inhalt seht. Da ich weder für die Leseproben, noch für das Art Print eine Verwendung habe, würde ich sie gerne verschenken. Also einfach Bescheid sagen.

FairyLoot6

Danach entdeckte ich mein Highlight der Box, auch wenn ich super selten Schmuck trage – eine exklusive handgemachte Velaris Kette (A Court of… Reihe von Sarah J. Maas) von Oh Panda Eyes, in die ich mich direkt verliebt habe.

FairyLoot4

Kommen wir nun zum Buch, das wieder in einer hübschen FairyLoot Tasche eingepackt war, was ich richtig toll und einzigartig finde. Es handelt sich um Wicked Like a Wildfire** von Lana Popovic, erschienen am 15.08.2017. In der Tasche befanden sich neben dem Buch noch ein „Brief“ der Autorin, ein FairyLoot Lesezeichen und ein Interview mit der Autorin. Das Cover ist wunderschön und der Umschlag fühlt sich samtig an. Auf die Geschichte bin ich schon total gespannt.

Inhalt:

Fans of Holly Black and Leigh Bardugo will be bewitched by Lana Popovic’s debut YA fantasy novel about a bargain that binds the fates—and hearts—of twin sisters to a force larger than life.

All the women in Iris and Malina’s family have the unique magical ability or “gleam” to manipulate beauty. Iris sees flowers as fractals and turns her kaleidoscope visions into glasswork, while Malina interprets moods as music. But their mother has strict rules to keep their gifts a secret, even in their secluded sea-side town. Iris and Malina are not allowed to share their magic with anyone, and above all, they are forbidden from falling in love.

But when their mother is mysteriously attacked, the sisters will have to unearth the truth behind the quiet lives their mother has built for them. They will discover a wicked curse that haunts their family line—but will they find that the very magic that bonds them together is destined to tear them apart forever? [Quelle]

FairyLoot3

FairyLoot2

Fazit

Wie auch beim letzten Mal bin ich auch hier total begeistert von dem Inhalt. Den Preis von ca. 40€ inkl. Versand finde ich angemessen. Zum Glück habe ich ein Abo abgeschlossen, sodass ich mich um nichts weiter kümmern muss. Das Thema für die Septemberbox lautet All that Sass und ist bereits ausverkauft.

Meine Highlights sind die Velaris Kette und die lecker duftende Kerze. Für die Leseproben und das Art Print habe ich wie oben bereits erwähnt keine Verwendung, sodass ich sie gerne verschenken würde.

„Our fairies are wrapping, packing and preparing your magical box. Every box will have 5-6 exclusive goodies along with an exciting new YA fantasy book. A sprinkle of fairy dust and your box is ready to go!“

Hier kommt ihr zum Shop. Man kann sich für ein Einzelabo eintragen, ebenfalls für ein drei- und sechsmonatiges Abo. Alle werden automatisch erneuert, wobei man die Aboart jederzeit kündigen oder ändern kann. Hier könnt ihr nachlesen, wie das ganze genau funktioniert. Und hier könnt ihr euch alte Boxen anschauen.

FairyLoot1

Weitere Unpackings

Letterheart

 

 

13 Kommentare zu „Unpacking: FairyLoot Box August | Otherworlds

  1. Huhu Nicci,

    tolles Unboxing! Der Preis ist ja echt mal wieder mehr als gerechtfertigt, letztendlich bin ich aber froh, dass ich mir die Box nicht bestellt habe, weil die Items nicht ganz meinen Geschmack getroffen hätten. Ich werde mich aber zu Tode ärgern, wenn die September Box ankommt. Der habe ich nämlich mit Mühe und Not widerstanden und ärgere mich sicher total.

    Liebe Grüße
    Jule ♥

    Gefällt 1 Person

  2. Hey Nicci,
    irgendwie dachte ich, ich hätte hier schon meinen Senf gelassen, aber vermutlich war das auf Facebook, haha.
    Hach, ich freue mich ja schon total auf meine FairyLoot (September Ausgabe). Die aus dem August sieht einfach umwerfend aus! Die legen so viel Wert auf die Details, das ist einfach beeindruckend.
    Die Lesezeichen sind meine absoluten Favoriten, da ich selbst kein Schmuckträger bin, wäre die Kette nichts für mich gewesen :’D Allerdings sieht die echt hübsch aus und ich liebe auch das Zitat dazu ❤
    Das Buch sieht super aus und klingt so großartig! Die Tasche dazu ist einfach total cool.
    Bei der Schlafmaske hätte ich überhaupt keine Verwendung,hah, ich oute mich mal als "Ohne-Licht-geht-gar-nichts"-Schläfer. Ich bin der totale Angsthase.
    Alles Liebe,
    Sarah

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Sarah!
      Ja, manchmal kommt man da echt durcheinander 😀 Ich hab das auch zwischendurch.

      Ich trage halt auch so gut wie nie Schmuck, aber vielleicht ergibt sich ja ein Anlass. Bald trage ich eh wieder durchgängig Schals. ❤ Jetzt ziert die Kette mein Bücherregal.

      Echt? Ach krass. Ich schlafe auch nicht in absoluter Dunkelheit, ich finde das beim Aufwachen doof, dann denke ich immer ich bin tot oder so. Ich lasse die Rollos immer 10 cm ca oben, sodass morgens unten ein bissl Tageslicht rein kommt, wenn vorhanden. Schlafbrillen finde ich fürs Fliegen cool, oder wenn Hotels keine Rollos haben – der Horror für mich.

      Gefällt mir

  3. Hi Nicci!

    Die Box war wirklich wieder total toll. Seit ich über Romina darauf aufmerksam geworden bin, möchte ich sie gar nicht mehr am Ende des Monats missen. An andere Boxen traue ich mich aber ehrlich gesagt noch gar nicht 😀
    Mein Highlight war übrigens auch die Kette. Einfach ein TRAUM!

    Liebe Grüße,
    Wiebi

    Gefällt 1 Person

  4. Hallihallo 🙂

    Ich bin ab der September Box von Fairyloot mit dabei und habe erstmal ein normales Monatsabo abgeschlossen. Freu mich wie ein Keks. 😀
    Vor allem auch weil die Oktober Box ja jetzt auch extrem schnell ausverkauft war!

    Falls du die Leseproben noch hast, ich hätte da Interesse dran. 🙂

    Liebe Grüße,
    Katja

    Gefällt 1 Person

  5. Hallo Nicci,

    hach wie toll die Box doch aussieht. Ich schleiche schon ewig um die Box rum, bin mir aber immer unsicher, ob ich sie nun tatsächlich bestellen soll oder nicht, denn eigentlich hab ich schon genug Krimskrams zu Hause haha aber die Items sind immer richtig toll und die Bücher ebenfalls ❤

    Mal schauen ob ich mir in den kommenden Monaten vielleicht mal eine zum Testen bestelle 🙂 Mal sehen, wie sie mir gefällt!

    Liebste Grüße
    Ivy

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s