Meine Highlights aus den kommenden Manga Verlagsvorschauen – MangaCult

Hallo Menschen, sicherlich habt ihr auch schon ein paar interessante Neuheiten in der vielfältigen Mangawelt entdeckt, die uns in den nächsten Monaten so erwarten. Ich habe mich mit ein paar Verlagsvorschauen auseinandergesetzt und werde euch nun meine Highlights präsentieren. Dabei konzentriere ich mich auf die Verlage, die ich auch selber am liebsten lese – Carlsen Manga & das Hayabusa Label & heute kommt das MangaCult-Programm hinzu.

Die Coverbilder & Inhaltsangaben entstammen der Verlagsseite. Aufgrund der Links ist der folgende Abschnitt als Werbung zu kennzeichnen. Die genannten Manga sind nach Erscheinungsdatum sortiert, welches zum aktuellen Zeitpunkt auf der Verlagsseite angegeben ist – Änderungen vorbehalten.


I’m in Love with the Villainess 1

Inhalt: Als die junge Angestellte Rei Ohashi urplötzlich als Protagonistin in ihrem liebsten Dating-Game „Revolution“ wiedergeboren wird, ist das die perfekte Gelegenheit für sie, das zu tun, was sie schon immer tun wollte: Die Antagonistin verführen! Denn schon in ihrem vorherigen Leben haben die attraktiven Prinzen, die das Spiel zu bieten hat, keinerlei Interesse in Rei geweckt. Sie hatte stets nur Augen für die Rivalin Claire. Bewaffnet mit ihrem umfangreichen Wissen um das Spiel, gibt Rei nun alles, um das Herz der Frau ihrer Träume endlich zu erobern!

Als Protagonist*in im Lieblingsgame zu spawnen, ich glaube da hat jede*r Gamer*in schon mal von geträumt. Ich bin sehr gespannt darauf, was Rei dort so erleben wird. Der Manga wird vorraussichtlich 10 € (DE) kosten und am 09.03.2023 erscheinen. ➤ zum Manga

Welcome Back, Alice 1

Inhalt: Die Mittelschüler Yohei und Kei sind seit Ewigkeiten mit der hübschen Yui befreundet. Aber Yohei hat ein Geheimnis: Er ist unsterblich in Yui verliebt. Eines Tages beobachtet er, wie Kei Yui hinter der Turnhalle küsst. Als Kei kurz darauf plötzlich wegzieht, endet die Freundschaft der drei mit einem Schlag. Einige Jahre vergehen und Yohei und Yui gehen nun gemeinsam an die Oberschule. Dort wird Yohei von einer geheimnisvollen neuen Mitschülerin angesprochen, und sie weiß Dinge über ihn, die sonst keiner weiß. Denn die attraktive Blondine ist niemand Geringeres als sein früherer Freund Kei …

Ich muss gestehen, dass mich jeder Titel reizt, in dem Alice steht – wahrscheinlich weil es mich an Alice im Wunderland erinnert. Hier klingt der Inhalt super mysteriös und interessant, ich hab richtig Lust die Geschichte zu lesen. Sie erscheint am 06.04.2023 und wird vorraussichtlich 10 € (DE) kosten. ➤ zum Manga

Dai Dark 1

Inhalt: Zaha Sanko ist im Besitz von wahrhaft außergewöhnlichen Kräften! Es heißt, dass seine Knochen einem jeden Wunsch zu erfüllen vermögen – selbst die Herrschaft über das ganze Universum ist mit ihnen kein ferner Traum mehr! Doch Sanko ist eigentlich nur ein ganz normaler Teenager, und dass ihm das ganze Geschmeiß der Galaxis ans Leder will, stinkt ihm gewaltig. Gemeinsam mit seinem knochigen Kumpel Avakian macht er sich daher auf eine abenteuerliche Reise quer durchs Weltall, um denjenigen aufzuspüren, der seine Knochen verflucht hat …

Die Tatsache, dass der Protagonist mit seinem knochigen Kumpel durchs Weltall reist, macht mich total neugierig. Auch hat mich die Formulierung, dass ihm „das ganze Geschmeiß der Galaxis ans Leder will“ abgeholt. Der Manga wird vorraussichtlich 10 € (DE) kosten und am 06.04.2023 erscheinen. ➤ zum Manga

Shikimori’s not just a Cutie 1

Inhalt: Zuckersüß, witzig und begehrt – Shikimori ist die unangefochtene Nummer eins an ihrer Schule! Und seit sie in ihrem schüchternen Klassenkameraden Izumi einen wahren Bilderbuchfreund gefunden hat, ist sie wunschlos glücklich. Doch hinter ihrem liebevollen Lächeln verbirgt sich eine verwegene Seite, die stets zum Vorschein kommt, wenn Izumi in der Klemme steckt. Dann wird aus der niedlichen Oberschülerin Shikimori eine coole Draufgängerin, die andere das Fürchten lehrt!

Ich weiß nicht wo, aber irgendwo (vermutlich auf Instagram) ist mir der Manga begegnet, ich glaube aber in der englischen Ausgabe. Umso mehr freut es mich natürlich, dass er am 06.07.2023 auf Deutsch erscheinen wird – auch wenn das ja noch ein bisschen hin ist. Ich bin sehr gespannt auf die Draufgängerversion von der zuckersüßen Shikimori. Der Manga wird vorraussichtlich 8,99 € (DE) kosten. ➤ zum Manga

Shadows House 1

Inhalt: Ein verborgenes Herrenhaus, räätselhafte Bewohner und zahlreiche dunkle Geheimnisse – willkommen im Shadows House!
Schon seit sie denken kann, steht die fröhliche Emilico als „lebende Puppe“ im Dienst der mysteriösen Aristokratin Kate. Ihre Aufgaben sind es, tagein, tagaus den Ruß zu entfernen, den ihre junge Herrin absondert, und ihr als „Gesicht“ zu dienen. Denn Kate und ihre Familie sind „Shadows“, leibhaftige Schatten ohne erkennbare Gesichtszüge. Emilico ist fest entschlossen, Kate eine würdige lebende Puppe zu sein. Doch es gibt noch viel zu lernen – und schon bald muss Emilico erfahren, was es mit ihrer Bestimmung eigentlich auf sich hat …

Wie süß ist dieses Cover bitte (auch wenn unten steht, dass es noch nicht final ist)? Ich bin total gespannt, was Shadows House so bereithält und vor allem darauf, was es mit der „lebenden Puppe“ und ihrer Bestimmung auf sich hat. Der Manga wird vorraussichtlich 8,99 € (DE) kosten und am 03.08.2023 erscheinen. ➤ zum Manga

Brutal – Bekenntnisse eines Mordermittlers 1

Inhalt: Er ist attraktiv, scharfsinnig und genießt einen hervorragenden Ruf: Ermittler Dan Hiroki ist der strahlende Held der Mordkommission. Selbst die kniffligsten Fälle löst er mit spielerischer Leichtigkeit. Nichts bereitet ihm mehr Freude, als Verbrecher ihrer gerechten Strafe zuzuführen – und wenn er dafür selbst zum skrupellosen Mörder werden muss. Angetrieben von seiner Gier nach Gerechtigkeit übt Dan auf brutalste Art und Weise Rache an all jenen, die das Gesetz ungeschoren davonkommen lässt. Und er beschert ihnen ein Schicksal, das selbst die schlimmsten Albträume in den Schatten stellt …

Bei dem Cover & den ersten Sätzen des Klappentextes musste ich an die Sherlock Manga aus dem Carlsen Verlag denken. Und weil mir diese so gut gefallen haben damals, bin ich nun natürlich auch neugierig auf diese Geschichte. Dass er zusätzlich als skrupellos und brutal beschrieben wird trägt sein Übriges dazu bei. Der Manga wird vorraussichtlich 12 € (DE) kosten und am 07.09.2023 erscheinen. ➤ zum Manga


Fortsetzungen, auf die wir uns freuen können:

Die Tagebücher der Apothekerin 8 (05.01.2023)
Blood on the tracks 3 (12.01.2023)
Lovelock of Majestic War 2 (12.01.2023)
Mein Schulgeist Hanako 15 (12.01.2023)

Demon Slayer 18 (09.02.2023)
Mieruko-Chan – Die Geister die mich riefen 6 (09.02.2023)
Dorohedoro 10 (09.02.2023)
Blue Period 11 (09.02.2023)
A Man and his Cat 8 (09.02.2023)

Blood on the tracks 4 (09.03.2023)
Die Tagebücher der Apothekerin 9 (09.03.2023)
Lovelock of Majestic War 2 (09.03.2023)

Mein Schulgeist Hanako 16 (06.04.2023)
Dorohedoro 10 (06.04.2023)
Demon Slayer 19 (06.04.2023)

A Man and his Cat 9 (04.05.2023)
I’m in love with the Villainess 2 (04.05.2023)
Mein geliebter Gaming-Freund ist mein fieser Boss?! (04.05.2023)
Lovelock of Majestic War 3 (04.05.2023)

Dai Dark 2 (01.06.2023)
Demon Slayer 20 (01.06.2023)
Die Tagebücher der Apothekerin 10 (01.06.2023)
Welcome Back, Alice 2 (01.06.2023)
My next kife as a Villainess – wie überlebe ich in einem Dating-Game? 8 (01.06.2023)
Mieruko-Chan – Die Geister die mich riefen 7 (01.06.2023)

I’m in love with the Villainess 3 (06.07.2023)

Ich bin eine Spinne, na und? 12 (03.08.2023)
Welcome Back, Alice 3 (03.08.2023)
A Man and his Cat 10 (03.08.2023)
Dai Dark 3 (03.08.2023)
Demon Slayer 21 (03.08.2023)

Shikimori’s not just a Cutie 2 (07.09.2023)
I’m in love with the Villainess 4 (07.09.2023)
Blue Period 12 (07.09.2023)


Und, welche der genannten Titel sprechen euch am meisten an? Falls es noch ganz andere sind als diese hier, könnt ihr die natürlich auch gerne nennen. Vielleicht werde ich so auch noch neugierig – als wäre meine Wunschliste nicht schon voll genug. Die Auswahl habe ich anhand meines persönlichen Geschmacks getroffen, aber das Programm hält natürlich noch viel, viel mehr bereit.

weiterführende Links zum Stöbern:
Gesamte Checkliste der kommenden Neuerscheinungen des Verlags
CrossCult Verlagsseite

ähnliche Beiträge

2 Antworten zu “Meine Highlights aus den kommenden Manga Verlagsvorschauen – MangaCult”

  1. Hi Nicci und gut, dass du auf DAI DARK hingewiesen hast. Der ist mir nämlich irgendwie durchgerutscht. Vermutlich hatte mich das Cover nicht gleich und da habe ich den Klappentext gar nicht gelesen. Klingt aber mega und ich bin gespannt, was du sagen wirst, falls du ihn liest.
    Danke für deine Vorstellungen, sie machen mir viel Spaß :-)
    LG
    Sandra

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: