Unpacking Wootbox Mai – DEFENSE |Werbung

Aktuell kommt die Wootbox relativ spät bei mir an, auch war ich auf dem ersten Blick so gar nicht angetan von dem Inhalt. Nachdem die Box nun ein paar Tage in der Küche lag, sieht das aber wieder etwas anders aus. Das Mai-Thema war DEFENSE (dt. Verteidigung) und beinhaltete die Fandoms Captain Marvel, My Hero Academia, Game of Thrones und Overwatch. Es handelt sich im Allgemeinen um eine Box mit Fanartikeln zu diversen Fandoms, jede Box enthält fünf Produkte im Wert von mindestens 50€ und wird im Rahmen eines jederzeit kündbaren Abos ausgeliefert. Sie kostet ca. 28€ inkl. Versand. 

Falls ihr noch auf eure Mai-Wootbox wartet und nicht vorher wissen wollt was so drin ist, solltet ihr auf keinen Fall weiterscrollen.


Unpacking

Dieses Mal hatte ich Glück und wurde kaum gespoilert, ich glaube ich habe nur ein Foto bei Instagram von dem Inhalt der Box gesehen (auf dem ich leider verlinkt wurde, aber flott weg geklickt habe).

Kommen wir zum Inhalt. Als erstes entdeckte ich die Captain Marvel Figur. Zwar bin ich kein großer Marvel Fan und habe Captain Marvel bisher noch nicht gesehen – da warte ich auf die Bluray – aber ich kann mir vorstellen, dass dies ein Film ist, der mich überzeugen kann. Somit habe ich mich (nach einigen Tagen) doch sehr über die Figur gefreut, zumal sie mal etwas anderes als die gewöhnlichen Funko Pops ist. Laut beiliegendem Magazin beträgt der Wert 15€.

Processed with VSCO with fv5 preset

Danach fischte ich ein paar Kleinigkeiten aus der Box – eine coole Game of Thrones Eiswürfelform (Wert: 7€), einen Overwatch Patch (Wert: 5€), eine Fortnite Figur und einen Bananen-Pin der vermutlich an Mario Kart (?) erinnern soll (Wert: 4€). Bis auf die Eiswürfelform kann ich die Dinge nicht wirklich gebrauchen, würde sie also gegen einen kleinen Betrag abgeben. Falls Interesse besteht, einfach bescheid geben.

Processed with VSCO with fv5 preset

Wie immer lag auch dieses mal ein Shirt in der Box, leider in weiß, was nicht so meins ist, somit werde ich es vermutlich wieder zum Schlafen nehmen (ich glaube ich muss mir nie wieder Schlafanzüge kaufen haha). Thematisch ist es an My Hero Academia angelehnt, wovon ich immerhin den ersten Manga kenne, der mir gut gefallen hat. Demnächst wollte ich mal in die Anime Serie rein schauen. Das Shirt besteht aus einem sehr weichen, angenehmen Material. Ich habe mich für die Männer-Variante entschieden, weil die bei mir einfach besser und angenehmer sitzt, als die Frauenshirts. Es hat einen Wert von 20€.

Processed with VSCO with fv5 preset


Fazit

Wie bereits erwähnt, hat mich der Inhalt der Box auf den ersten Blick so gar nicht angesprochen. Mittlerweile bin ich aber doch ganz zufrieden, was vor allem an der schönen Captain Marvel Figur und der coolen Eiswürfelform liegt. Das Shirt gefällt mir optisch ganz gut, nur leider ist weiß einfach nicht meine Farbe. Die Innengestaltung der Box ist übrigens immer ein kleines Highlight für sich, denn sie ist 1. stets an das Thema angepasst und kann 2. andersherum zusammengefaltet werden, sodass man statt der normalen schwarzen Pappbox eine hübschere Gestaltung auf der Außenseite hat – perfekt zum Weiterverwenden.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis finde ich mehr als angemessen, denn die Artikel haben einen Gesamtwert von ca. 55€. Gekostet hat mich die Box im Flexi-Abo inklusive Versand um die 28€. Wenn man eine andere Aboart wählt, kann man ein wenig sparen, die Abos kann man übrigens jederzeit kündigen. Und man kann sogar ein reines T-Shirt-Abo abschließen. Das Juni-Thema lautet CLASSICS, Fandoms werden Harry Potter, Spider-Man, Toy Story & Zelda sein. Ich habe die Hoffnung, dass ich dann mehr mit den (meisten) Artikeln anfangen kann.

Processed with VSCO with fv5 preset

Die Mai Box kann man übrigens noch bestellen. Hier geht es zur Wootbox Startseite. Und hier könnt ihr euch ältere Boxen anschauen. Die Wootbox ist außerdem bei Facebook, Twitter und Instagram vertreten.

eure Nicci

 


Transparenz: Die Box wurde mir nicht gestellt, ich habe sie selbst erworben. Dennoch kennzeichne ich den Beitrag als Werbung (ohne Auftrag) aufgrund von Markennennung, Links und einer Kaufempfehlung.

5 Comments

  1. Jill von Letterheart

    Ein richtig schönes Unpacking!
    Für mich war es ja die erste Wootbox, und auch wenn ich nicht mit allen Fandoms etwas anfangen konnte, so war ich doch wirklich begesitert. ich finde die Umsetzung vom Thema und vor allem die Qualität der Items sehr gut, wodurch ich mich nun umso mehr auf die nächste Box freue :)

    LIEBE

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.