Auf Entdeckungstour | März

Wie einige von euch vielleicht mitbekommen haben stöbere ich sehr gerne auf Blogs, mittlerweile gehört das zu meiner Routine am Vormittag. Ich liebe es, mit einem Kaffee am Laptop zu sitzen und mich durch verschiedene Blogs zu klicken, aktiv zu sein, Kommentare zu hinterlassen, Austausch zu betreiben. Gerne möchte ich die Beiträge, die mich beeindruckt, zum Lachen oder zum Nachdenken gebracht haben, mit euch teilen. 

Blatt-Trenner

Was im März so los war

[Rezensionen] Was Jill rezensiert wandert eigentlich meistens entweder auf die Wunschliste, in den Warenkorb, oder aber auch auf den Want to read-Stapel, wenn ich das Buch schon besitze. Rezensionen von ihr, die mich im März neugierig gemacht oder mir gut gefallen haben waren:

Aber auch bei anderen bekomme ich durch ihre großartigen Rezensionen immer direkt Lust, die vorgestellten Bücher zu kaufen & zu lesen (wenn ich sie nicht schon gelesen habe):

Und die liebe Sarah schreibt Rezensionen nun auch auf Englisch, super cool!

[Superhelden-Battle] Ivy hat sich eine coole neue Aktion entdeckt, bei der sie Superhelden gegeneinander antreten lässt und anhand spezieller Punkte miteinander vergleicht. Im März waren Superman und Captain America dran.

[Phantastische Frauen] Sandra hat eine neue Kategorie vorgestellt:

In dieser Rubrik werdet ihr Beiträge finden, die über Phantastische Frauen berichten. Euch erwarten Interviews und Berichte, ich stelle Frauen vor, die in und mit der Phantastik arbeiten, die Phantastik schreiben, zeichnen, lesen. Auch fiktive Frauen sind nicht vor mir sicher, davon gibt es ja so einige in der Literatur

[Jessica Jones] Wie manche von euch wissen bin ich ein großer Fan der Serie. Ich LIEBE ihren Charakter, vor allem ihre coolen Sprüche, aber auch ihre weichen Seiten, die in der zweiten Staffel sehr gut hervorgehoben werden. Tolle Artikel über Jessica Jones (Staffel 1) gab es im März bei ant1heldin und Red Riding Rogue.

[Disney-Prinzessinnen] Nicht nur mit Marvel Heldinnen, sondern auch mit Disney-Prinzessinnen und den Frauen dahinter hat sich der Blog Red Riding Rogue beschäftigt.

[Autorenleben] Sarah berichtete im März darüber, wie sie zum Schreiben gekommen ist, ein wunderschöner, magischer Beitrag.

[Kritik] Außerdem hat sie sich damit auseinander gesetzt, warum auch negative Kritik wichtig ist und gibt ein paar Tipps, richtig damit umzugehen.

[Verlagswirtschaft] Von unzufriedenen Kunden und bösen Worten – ein interessanter und lesenswerter Artikel auf Herzdeinbuch, der etwas Licht ins Dunkle bringt, denn insbesondere in den letzten Wochen gab es immer mal wieder Kritik an diversen Verlagen, weil sie Bücher zu teuer verkaufen, Bücher nur als eBook anbieten etc.

[Buchpreis] Auch Ramona hat sich mit der Thematik beschäftigt und einen informativen Artikel über Buchpreise und deren Entstehung geschrieben.

[Mimimi] Bei Herzdeinbuch habe ich außerdem einen lesenswerten Artikel gefunden, der sich um das aktuelle häufige Gejammere und Erwartungshaltungen dreht.

[Blogplaner] Jessica bot im März einen Einblick in ihren Blogplaner und gibt dort Tipps, wie man dies am besten planen & aufbauen kann.

[Gute Bücher] Warum Ramona nur noch gute Bücher liest und inwiefern das oft zum Vorurteil gegenüber Buchbloggern wird erfahrt ihr HIER.

[Bücherwurmarten] Charline hat eine witzige Liste über Bücherwürmer erstellt, die man so auf Messen trifft. Und irgendwie finde ich mich, je nach Tagesform, nahezu in jeder Rolle wieder.

[Konsumverhalten] Ivy hat einen spannenden Artikel darüber verfasst, wie Social Media ihr Konsumverhalten verändert hat und wie sie dies in Zukunft angehen wird.

[DiY] Auch ein Do it Yourself-Artikel ist in diesem Monat wieder dabei. Diesmal dreht es sich um eine Lumos Leselampe, die Karo gebastelt hat.

[Weltfrauentag] Passend zum internationalen Weltfrauentag am 8. März gab es im Netz viele Artikel und Beiträge zum Thema. Friederike hat uns Buchtipps präsentiert, die ich daraufhin alle (ja, alle) in den Warenkorb geschmissen & gekauft habe. #sorrynotsorry Und auch bei Rike habe ich eine interessante Liste mit Buchtipps gefunden.

[Englisch lesen] Andrea hat im März ein paar Tipps aufgelistet, die dazu motivieren, mal wieder etwas auf Englisch (oder auf einer anderen Sprache der Wahl) zu lesen und alte Fertigkeiten nicht einrosten zu lassen.

[Audible] Eine lesenswerte und ganz unbezahlte Liebeserklärung an Audible habe ich bei porridgeandwine gefunden. Wenn ich Audible nicht schon längst nutzen würde, hätte ich spätestens danach ein Abo abgeschlossen.

[Dr. John Watson] Im Spotlight stand bei Karo im März Dr. John Watson. Sie liefert wirklich interessante Fakten und Infos, aber auch eine Begründung dafür, wieso er so liebenswert ist.

[Bewertungssysteme] Über Bewertungssysteme schrieb Andrea im März und erzählte außerdem von einer beispielhaften Situation, an der man sehen kann, dass Bewertungen, die man bei Amazon und Co. sieht, nichts über die Tatsache aussagen, was man in der Literatur zu dem Zeitpunkt sucht und braucht.

[Bloggen] Auch im März verfasste Jill einen Beitrag zum Thema Bloggen und was dahinter steckt. Diesmal ging es um Vernetzung, Datenpflege und Planung.

[Buchtipp] Bei Ivy habe ich einen coolen Beitrag über Es von Stephen King gefunden. Vor allem die Fotos sind ihr meiner Meinung nach fantastisch gelungen und machen Lust darauf, das Buch zu lesen, oder den Film anzuschauen. Da fällt mir ein, dass ich die DVD noch bestellen wollte…

[Marvel] Beim Captain Comix habe ich eine interessante Auflistung über Marvels Entitäten entdeckt. Gerade für mich als Marvel-Neuling und eher DC-Fan sehr hilfreich, um etwas Struktur in das große Ganze zu bekommen. Und Jule hat eine wirklich tolle Playlist aufgestellt, in der sie alle Lieder aus Guardians of the Galaxy 1+2 den jeweiligen Szenen zuordnet.

Blatt-Trenner

Viel Spaß beim Stöbern!

Eure Nicci

29 Antworten auf „Auf Entdeckungstour | März

  1. Pingback: Monatstrallafitti April – Trallafittibooks

  2. booknapping.de

    Wieder ein toller Beitrag von dir, Nicci und lieben Dank auch fürs Verlinken :-D
    Mir fehlt momentan irgendwie die Zeit für alles … daher habe ich nur ein paar Links in deiner Liste besucht, aber das wird bald auch wieder besser. Ich schätze es auf jeden Fall sehr, wenn du eine solche Liste mit uns allen teilst :-*
    Liebe Grüße,
    Sandra

  3. Karo

    Whohooooo! Danke für die Verlinkungen :) Und auch danke für den tollen Beitrag – man kommt aus dem Klicken und Entdecken gar nicht mehr raus 💙

  4. therealisapotter

    Hallo Nicci,
    vielen lieben Dank für den tollen Beitrag und das verlinken zu meinem Audible-Post! :]
    Ich habe gerade ganz viele Tabs offen, damit ich all die coolen Posts nachlesen kann. :D

  5. sarahricchizzi

    Liebe Buchnachbarin,
    hach, erst einmal: VIELEN LIEBEN DANK <3 für all die Verlinkungen <3 Fühle mich total geehrt, dass dich so viele Beiträge begeistern konnten :)
    Jaaaa Jill packt uns alle, oder? Ich greife direkt zu Büchern, die sie empfiehlt, quasi genauso bei dir :)
    Die Beiträge klingen allesamt unglaublich interessant! Ich werde mich da mal gleich komplett durchklicken, einige kannte ich schon, wie zum Beispiel der Beitrag von Ivy :)

    Alles Liebe,
    deine Buchnachbarin

  6. Katie

    Oh, da habe ich direkt mal einige neue Tabs geöffnet und werde jetzt gemütlich durch neue Blogs und Artikel stöbern. Vielen Dank für die Zusammenstellung. :)

  7. Michael Kleu

    Spannende Zusammenstellung!

    Nachträglich zum Weltfrauentag möchte ich auf den folgenden Artikel eines geschätzten Blogger-Kollegen über Horrorfilmregisseurinnen hinweisen, der vielleicht ganz gut zu ein paar der oben angesprochenen Thematiken passt:

    https://filmlichtung.wordpress.com/2018/03/10/frisches-blut-weibliche-regisseure-im-horror-teil-1/

    Was Jessica Jones angeht, hat mir die Serie anfangs sehr gut gefallen, doch hat sie dann – wie die meisten Marvel-Serien – ein bisschen die Luft verloren, bis es zum Ende der Staffel dann wieder etwas besser wurde. Die zweite Staffel habe ich mir noch nicht angeschaut.

    1. Nicci Trallafitti

      Danke, lieber Michael!

      Da schaue ich gleich mal rein.

      Ich fand die zweite Staffel noch besser als die erste, weil da noch andere Themen hinzukamen und ein Teil von Jessicas Vergangenheit aufgemacht wurde :)

  8. Katja | Zwischen den Seiten

    Huhu : )

    Da sind ja wirklich ein paar tolle Beiträge und auch Rezensionen dabei (meine Wunschliste wächst und wächst). Ich werde mich noch in Ruhe durch all deine verlinkten Posts lesen, finde so etwas immer toll und ich entdecke immer wieder neue Seiten und Blogs. Vielen Dank dafür!

    Grüßlein, Katja

  9. Raven

    Huhu Nicci!

    Da sind ein paar echt interessante Beiträge dabei. Einige kenne ich schon, aber ein paar andere werd ich mir noch anschauen. Danke, dass du immer so eine tolle „Übersiecht“ gibst 😊

    Liebe Grüße
    Raven ❤

  10. Michèle Linzel

    Liebe Nicci,

    Vielen Dank für deine Mühe!
    Es ist immer wieder schön zu sehen, wie sehr du deine Bloggerkolleginnen damit unterstützt <3
    Mega toll :)
    Am coolsten fand ich ja den Beitrag über die Bücherwürmer. Haha, ich finde mich da auch fast überall wieder.

    Schönen Mittwoch dir :)
    Liebe Grüße
    Micky

  11. literallysabrina

    Liebe Nicci,

    vielen Dank für’s Verlinken. Es freut mich, dass dir meine Rezension gefallen hat.
    Ich klicke mich mal fröhlich durch die von dir empfohlenen Beiträge, viele klingen wirklich äußerst spannend.

    Herzliche Grüße,
    Sabrina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.