Book Haul: Ein Shopping-Tag mit Freundinnen

19894241_1372508046152207_564418159_n

Liebe Büchermenschen.

Wie ich hier bereits erwähnt habe, habe ich mich letzten Monat mit meinen Bloggermädels in Frankfurt zum Shoppen getroffen. Wir haben einen richtig schönen, lustigen und ereignisreichen Tag zusammen verbracht und alle unglaublich viele Bücher mit nach Hause genommen. Da kam einiges im Rahmen von gegenseitigen Tauschpaketen und einem Aufenthalt im Hugendubel zusammen. Im Folgenden stelle ich euch meine Neuzugänge kurz vor.

Blatt-Trenner

Da das Einfügen von Klappentexten den Rahmen dieses Beitrags sprengen würde, werde ich euch nur die Titel der Bücher nennen. Für weitere Informationen könnt ihr auf die jeweiligen Affiliate Links* klicken.

Lauren Oliver – Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie

Geneva Lee – Secret Sins

J. Lynn – Stay with Me (Wait for You, Band 4)

Thomas Hardy – Tess

Carina Bartsch – Nachtblumen

Sarah J. Maas – Throne of Glass 1 – Die Erwählte

Brittainy C. Cherry – Wie die Luft zum Atmen (Romance Elements, Band 1)

Franz Kafka. Sämtliche Erzählungen

David Safier – 28 Tage lang

Wenn du stirbst interessiert mich schon seit dem es erschienen ist, aber irgendwie hat sich bis jetzt nicht ergeben, dass ich es gekauft habe. Somit kam mir sehr gelegen, dass eins der Mädels es doppelt hatte. Secret Sins wurde mir von den Mädels empfohlen, auch wenn alle der Meinung waren, dass die Royal Reihe von der Autorin nicht so gut sei. Auch Nachtblumen wurde mir regelrecht in den Korb gedrückt. Die Wait for you Reihe wollte ich komplett haben, nachdem mich der erste Band total begeistert hat. Dass es den 4. dann für einen kleinen Betrag auf dem Mängelexemplarstapel gab, fand ich natürlich super. Tess habe ich im Einkaufskorb einer meiner Mitstreiterinnen entdeckt und wurde aufgrund der hübschen Gestaltung neugierig. Nachdem so viele von der Throne of Glass Reihe geschwärmt haben wollte ich die Reihe natürlich unbedingt haben. Der erste Band und auch Wie die Luft zum atmen, auf das ich durch viele positive Meinungen neugierig geworden bin, befanden sich im Tauschpaket von Jennie. Das Kafka Buch und 28 Tage lang habe ich ebenfalls auf dem Mängelexemplarstapel entdeckt.

Außerdem zogen ein paar Bücher bei mir ein, die eins der Mädels aussortiert hat. Das waren:

Rhiannon Thomas – Ewig – Wenn Liebe erwacht

Matthias Sachau – Das Geheimnis von Tylandor

Kim Kestner – Anima

19904378_1372507926152219_250645596_n

Blatt-Trenner

Ich kann gar nicht sagen, auf welches der Bücher ich mich am meisten freue. Vermutlich werde ich die Bücher aus dem Tauschpaket als erstes lesen, da ich sie mir schon lange gewünscht habe.

Was ich aber mit tausendprozentiger Sicherheit sagen kann ist, dass die Zeit mit den Mädels großartig war. Es gibt kaum schöneres, als stundenlang mit Gleichgesinnten über Bücher und buchige Themen zu quatschen, neue Geschichten im Buchhandel zu entdecken, sich anstecken zu lassen, die Wunschliste und den SuB zu füllen und Fanartikel zu kaufen. Diesbezüglich möchte ich gerne auf den wundervollen Beitrag von der lieben Ava verweisen. Und wie sie dort so schön sagt: Das sind Freundschaften, über die Bücher geschrieben werden! Ohne euch wäre mein Konto voller, aber mein Herz leerer.

 

 

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Jacki von BOOKAHOLIC. 
Binia von ONCE UPON A BOOK
Lisa von BUCHMAGIE
Jennie von DIE BUCHMAID
Diana von MADAME BOOK

 

Eure Nicci

 

 

*Affiliate Links, die ich freiwillig benutze. Wenn du etwas über die angegebenen Links kaufst bekomme ich eine winzige Provision, ohne dass sich für dich etwas ändert.

16 Kommentare zu „Book Haul: Ein Shopping-Tag mit Freundinnen

  1. Liebe Nicci
    Wow, da sind aber einige Bücher bei dir eingezogen! Ich liebe es mit Bücherverrückten Menschen in eine Buchhandlung zu gehen, da bekommt man von allen Seiten Empfehlungen und man MUSS sich einfach alles kaufen!
    Mit „Wenn du stirbst“ liebäugle ich auch schon etwas länger, aber leider konnte mich die Autorin mit „Delirium“ alles andere als überzeugen. Hoffentlich überwinde ich mich trotzdem mal, schliesslich schwärmen ziemlich viele von dem Buch 🙂
    Liebste Grüsse
    Julia

    Gefällt 1 Person

    1. Hey Julia,
      ja, das liebe ich auch ❤
      Auch, wenn es nie gut für den Geldbeutel ist, haha. Aber das Feeling ist großartig.

      Delirium habe ich nicht gelesen. Bin mal gespannt, wie ich Wenn du stirbst finde.

      Liebe Grüße!

      Gefällt mir

  2. Huhu Nicci,

    da hast du dir echt tolle Bücher gegönnt… von denen ich bis auf Ewig keins kenne 😀 Wenn du stirbst habe ich allerdings auch schon zu Hause 🙂 Das muss ich unbedingt lesen, bevor ich mir den Film anschauen möchte.

    Liebst,
    Jule

    Gefällt 1 Person

  3. Hey 🙂

    Das stelle ich mir auch sehr lustig vor, als Runde gemeinsam ne Buchhandlung unsicher zu machen! Wobei das meinem SuB wahrscheinlich auch nicht gut tun würde 😀 …

    „Wenn du stirbst … “ habe ich gerade erst als Hörbuch gehört – und es hat mir ein ganz schönes Gefühlskarussell beschert. Bin immer noch am Überlegen, ob ich es rezensieren soll oder nicht, weil ich mich wirklich schwer tue, meine Gedanken dazu in Worte zu fassen.

    Von der „Royal“-Serie hab ich nur den ersten Band gelesen – und er war für mich eine echte Quälerei. Habe aber schon auch auf anderen Blogs gelesen, dass „Secret Sins“ besser sein soll. Aktuell bin ich aber ein gebranntes Kind, was die Autorin angeht, auch wenn sie persönlich sehr sympathisch sein soll.

    Liebe Grüße
    Ascari

    Gefällt 1 Person

    1. Hey Ascari,
      das stimmt beides: es war eine sehr lustige Runde im Buchladen, wir haben den regelrecht gestürmt 😀 Aber gut für den Geldbeutel war das keinesfalls, ebenso wenig für den SuB haha. Aber es hat wahnsinnig viel Spaß gemacht.

      Oh okay. Ich bin gespannt drauf. Kann verstehen, dass es in solchen Situationen gar nicht so leicht fällt, eine Rezension zu schreiben.

      Ich kenne bisher kein Buch der Autorin, bin bei Secret Sins aber mal zuversichtlich 🙂

      Liebe Grüße!

      Gefällt 1 Person

  4. Hey Nicci 🙂

    Da sind ja so einige tolle Bücher bei dir eingezogen 🙂
    Secrets Sins war ja eins meiner Halbjahreshighlights und ich bin gespannt was du sagst.
    Ewig subbt bei mir auch noch. Tess wollte ich schon immer mal lesen , seit Clockwork Angel aber ich habs nie gekauft – wie das denn so ist, irgendwann … irgendwann 😀

    Wenn du stirbst ist so .. hach ♥ Les es und genieß es.

    Genieß alle deine Bücher ♥

    Liebe Grüße
    Kira

    Gefällt 1 Person

  5. Ach Nicci, ich stell mir euer Wochenende richtig cool vor!
    Ich bin super gespannt, wie dir Throne of Glass gefällt – ich mochte den ersten Band ja super gern!
    Bin gerade total überrascht, dass Nachtblumen so ein Schinken ist…
    Ewig und Anima finde ich auch super interessant, da warte ich erstmal deine Meinung zu ab 😉

    Liebste Grüße ❤ Jill

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s