Unpacking Lootchest November – LET’S LOOT! – mit einem Lieblingsfandom | Werbung

Eine Box für Gamer, Geeks und Nerds. Coole Items zu Lieblingsserien, Filmen und Spielen. Monatliche Überraschungen, ordentliche Schnäppchen und das neueste Merch – das verspricht das Team der Lootchest. Und weil ich auch mal ein paar andere Lootboxen ausprobieren wollte habe ich diese hier abonniert. Im November gibt es Items von Stranger Things, Zelda, Nintendo und Breaking Bad. Die Box kostet zwischen 20-25€ inkl. Versand.

Falls ihr noch auf eure November-Lootchest wartet und nicht vorher wissen wollt was so drin ist, solltet ihr auf keinen Fall weiterscrollen.


Unpacking

Dieses Mal gab es fünf coole Items und eine Süßigkeit, den Plus Artikel habe ich persönlich nicht abonniert – in dieser Box wäre es ein Skyrim Flaschenöffner gewesen. Als erstes griff ich wie fast immer zu dem Shirt, da mich das eigentlich am meisten reizt. Die Neugier bezüglich des Motivs ist bei mir einfach super hoch. Hier handelt es sich um ein Stranger Things Design welches mir richtig gut gefällt – ich liebe den Demogorgon und die Serie sowieso. Dieses Mal ist es ein blaues Shirt, aber das ist ok, am liebsten mag ich schwarze Shirts – Black is my happy color. Und bei weißen Shirts habe ich durchgehend die Sorge, dass ich mich einsaue, die trage ich nur als Schlafshirt. Laut beiliegendem Magazin liegt der Wert bei 14,95€. Ich habe mich wie immer für die Männervariante entschieden.

Danach entdeckte ich Geldscheine im Design von Breaking Bad. Was es genau damit auf sich hat habe ich noch nicht herausgefunden, da ich aber bisher nicht viel mit dem Fandom anfangen kann, werde ich sie eingepackt lassen und vermutlich verschenken. Wert: 7,95€. Dieses Mal lag darüber hinaus ein Gratis-Comic von Marvel dabei, was ich ziemlich cool finde.

Lootchest Nov 19 b

Zu Beginn irritierte mich das Format der Lootchestbox, da sie dieses mal eher rechteckig war. Beim Auspacken wusste ich dann wieso – es gab ein Microland von Zelda (Wert: 19,95€), was ich total schön finde, auch wenn ich auch dieses wahrscheinlich verschenken werde – ebenso den Super Nintendo Kalender im Wert von 7,95€, da ich keine Verwendung dafür habe. Zwar gefallen mir die einzelnen Motive richtig gut, aber ich wüsste gar nicht wo ich ihn hinhängen sollte. Was Kalender betrifft nutze ich eher mein Handy, da ich das eh ständig in der Hand und somit alles auf einen Blick habe.

Lootchest Nov 19 dLootchest Nov 19 c


Fazit

Diese Lootchest hat mir ganz gut gefallen, auch wenn ich die meisten Artikel nicht gebrauchen kann. Dennoch finde ich, dass die Auswahl total vielseitig und das meiste mal etwas anderes ist, als der übliche Loot, den man so aus Boxen kennt. Mein Highlight ist natürlich das Stranger Things Shirt, welches direkt in die Wäsche wandert, damit es bald zum Einsatz kommen kann.

Meiner Meinung nach ist der Inhalt ein cooler Mix für Nerds, es gibt etwas zum Naschen (die Süßigkeit habe ich nicht fotografiert), zum Schmökern & Lesen, Deko fürs Regal, Items die einen praktischen Nutzen haben und sogar ein Mini-Poster im Magazin zum Heraustrennen, mit dem Motiv eines vergangenen T-Shirt-Designs. Darüber hinaus gibt es ein Looträtsel sowie einen Streaming-Plan, denn das Team der Lootchest hat einen Twitch-Kanal.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis finde ich mehr als angemessen, denn die Artikel haben einen Gesamtwert von ca. 51€. Gekostet hat mich die Box im 3-Monats-Abo inklusive Versand um die 23€. Wenn man eine andere Aboart wählt, kann man ein wenig sparen, es gibt auch eine Einzelbox-Kaufoption ohne Abo. Feste Themen gibt es wenn ich das richtig sehe nicht, also lasse ich mich einfach mal überraschen, was die Lootchest in den nächsten Monaten so zu bieten hat. Ich werde berichten, mein Abo läuft noch bis Januar.

Lootchest Nov 19

Hier geht es zur Lootbox Startseite. Und hier könnt ihr euch ältere Boxen anschauen. Die Lootchest ist außerdem bei Facebook, Twitter und Instagram vertreten.

eure Nicci


Transparenz: Die Box wurde mir nicht gestellt, ich habe sie selbst erworben. Dennoch kennzeichne ich den Beitrag als Werbung (ohne Auftrag) aufgrund von Markennennung, Links und einer Kaufempfehlung.

5 Comments

  1. Nicole

    Ah das Shirt ist ja genial, du weißt ja, dass ich Stranger Things ebenfalls liebe und will mir da sowieso mal was an Klamotten zulegen. EMP hat da auch einige tolle Sachen im Shop <3. Den Demogorgon finde ich da auch immer ein tolles Motiv, von dem werde ich mir irgendwann auch mal den Funko Pop holen, weil ich den so genial finde. Ansonsten echt cool, dass da ein Comic dabei war. Ich habe sowas bisher noch nicht gelesen, weil ich nicht weiß, ob das wirklich mein Ding ist, aber gerade wenn man sowas dann mal in einer Box dazu bekommt, kann man sich da ja schön herantesten.

    Wünsche dir viel Spaß mit den Items, die diesmal dabei waren. Alles in allem eine starke Box.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.