Rezension: Love is Love Anthologie | Comic

Love is Love

Diverse Autoren | Projektidee: Marc Andreyko | Love is Love | Verlag: Panini | 21.10.2017 | 148 Seiten | TB: 16,99€ | Rezensionsexemplar* | Kaufen?

Eine Comic-Anthologie für Gleichberechtigung, Respekt und Akzeptanz von Homosexuellen. Im Juni 2016 wurden bei einem Anschlag auf den Schwulen-Nachtclub in Orlando 49 Menschen brutal ermordet. Dies war der gravierendste Gewaltakt gegen Homosexuelle in den USA. In dieser Anthologie reagieren die unterschiedlichsten Comic-Künstler auf diese unfassbare Tat. In ihren Storys drücken sie Mitgefühl, Trauer und Sorge angesichts des Angriffs auf die homosexuelle Community aus, machen aber auch Hoffnung und setzen sich für Gleichberechtigung und Frieden ein.

Panini unterstützt die Hinterbliebenen der Opfer und den Lesben- und Schwulenverband LSVD in Deutschland mit 3 Euro pro verkauftem Band. Das Originalprojekt ist durch eine Zusammenarbeit von IDW und DC Comics entstanden, mit der Unterstützung vieler weiterer amerikanischer Verlage. [Quelle]

Weiterlesen „Rezension: Love is Love Anthologie | Comic“

Rezension: J. Michael Straczynski – Doctor Strange: Anfang und Ende | Comic

Doctor Strange

Straczynski, Barnes, Peterson | Doctor Strange: Anfang und Ende | Verlag: Panini | 20.09.2016| 148 Seiten | TB: 16,99€ | Rezensionsexemplar* | Kaufen?

Superstar J. Michael Straczynski (SPIDERMAN, Babylon 5) präsentiert mit Koautorin Samm Barnes (DER SPEKTAKULÄRE SPIDERMAN) und Topzeichner Brandon Peterson (AVENGERS: AGE OF ULTRON) eine packende Neuinterpretation von Dr. Stranges Herkunftsgeschichte! Der arrogante Chirurg Stephen Strange wird in einen Krieg übernatürlicher Mächte gezogen …

Dr. Stranges Herkunftsgeschichte von Starautor J. Michael Straczynski

Eine Geschichte mit cineastischem Feeling

Der perfekte Einzelband für Neueinsteiger [Quelle]

Weiterlesen „Rezension: J. Michael Straczynski – Doctor Strange: Anfang und Ende | Comic“

Rezension: Sherlock 3: Das große Spiel | Manga

Sherlock2

Jay., Mark Gatiss, Steven Moffat | Sherlock 3: Das große Spiel | Carlsen Manga** | Schuberausgabe** | Übersetzt von: Gandalf Bartholomäus |  empfohlen ab: 15 Jahren | 28.11.2017 | 244 Seiten | TB 14,99€ | Amazon**

Sherlock hat aktuell große Langeweile und weiß sich nicht besser zu beschäftigen, als auf Wände zu schießen oder Watsons Blog zu lesen, der derweil seine Beziehung pflegt. Dabei erfährt Watson von einer Explosion und macht sich sofort auf den Heimweg. Dort befindet sich Sherlock in Gesellschaft seines Bruders, der ihn darum bittet, einen Fall zu lösen. Doch er lehnt ab.


Weiterlesen „Rezension: Sherlock 3: Das große Spiel | Manga“

Rezension: G.R. Gemin – Café Morelli

Cafe Morelli2

G.R. Gemin | Café Morelli | übersetzt von Gabriele Haefs | Verlag: Carlsen | Leseprobe | 29.09.2016 | 272 Seiten | HC: 16,99€ / eBook: 11,99€ | Amazon**

In Café Morelli geht es um den vierzehnjährigen Joe, der der Erbe eines italienischen Cafés in einem kleinen walisischen Viertel ist. Seine Familie stammt aus Italien, ein Teil davon ist in Wales geboren und fühlt sich dort heimisch. Plötzlich soll das Café geschlossen werden, was für Joe jedoch außer Frage steht. Er schmiedet Pläne, die den kleinen Laden retten sollen und erhält dabei Unterstützung von seiner italienischen Cousine Mimi, die frischen Wind, leckere Rezepte und Kaffee herein bringt.


Weiterlesen „Rezension: G.R. Gemin – Café Morelli“

Rezension: Melanie Neubert – Angus: Nenn es Heimat (Vorgeschichte)

Angus Vorgeschichte

Melanie Neubert | Angus: Nenn es Heimat (Vorgeschichte) | 114 Seiten | Selfpublishing | eBook: 0,99€ | Amazon**

Angus lebt in einer schwierigen Situation – seine Familie ist arm, sie kämpfen um das Überleben, denn Geld und Nahrung werden immer knapper. Sie leben in einem kleinen Dorf um 2271, in dem Krieg und Ressourcenknappheit herrschen, und Angus macht sich nun auf den Weg, um seine Familie vor dem Verhungern zu retten.

Weiterlesen „Rezension: Melanie Neubert – Angus: Nenn es Heimat (Vorgeschichte)“

Rezension: Kim Leopold – Das Lachen der Toten

Das Lachen der Toten

Kim Leopold | Black Heart 2: Das Lachen der Toten | 110 Seiten | eBook: 0,99€ | Amazon**

Achtung! Hier handelt es sich um den zweiten Band einer Reihe.

Mikail reist mit Freya nach Christiania, zum Hof des Königs, Alex führt Louisa in die Welt der Magie, um ihr zu zeigen, wie sie ihre Kräfte nutzen kann und Azalea stößt in einem verlassenen Gefängnis auf düstere Gefahren. Drei Geschichten, die viel mehr verbergen, als es zunächst scheint…

Weiterlesen „Rezension: Kim Leopold – Das Lachen der Toten“

Rezension: Lindsey Lee Johnson – Der gefährlichste Ort der Welt

Der gefährlichste Ort der Welt

Lindsey Lee Johnson | Der gefährlichste Ort der Welt | Aus dem amerikanischen Englisch von Kathrin Razum | Originaltitel: The most dangerous place on earth | Verlag: dtv | Leseprobe | 13.10.2017 | 304 Seiten | HC: 21€ / eBook: 18,99€ | Amazon**

Das paradiesische Städtchen Mill Valley wird zur Falle, und der amerikanische Traum mit seiner Gesellschaftsillusion zum Albtraum für ein paar Jugendliche. Sie alle bekommen in dem Roman eine Stimme und thematisieren ihr Leben, ihre Handlungen und deren Folgen schonungslos ehrlich. Ein kleiner Brief, ein Verrat, verheerende Konsequenzen.

Weiterlesen „Rezension: Lindsey Lee Johnson – Der gefährlichste Ort der Welt“

Rezension: Christopher Hastings – Gwenpool 2 | Comic

Gwenpool Teil2

Christopher Hastings | Gurihiru, Irene Strychalski | Gwenpool 2: Spinnen, Spass und Spielereien | beinhaltet: Unbelievable Gwenpool 5-10 | Verlag: Panini | 28.11.2017 | 140 Seiten | TB: 16,99€ | Amazon**

Gwenpool findet es affengeil eine Comic-Figur zu sein. An jeder Ecke wimmelt es von Superhelden. Doch ihr Abenteuer mit Spider-Man Miles Morales geht übel in die Hose, weil sie zwar ein nettes, aber noch lieber ein böses Mädchen ist. Als Gwen dann die Leitung von MODOK übernimmt, wird sie nicht nur von Gesetzeshütern gejagt. Aufrecht wandelnde, außerirdische Tintenfische wollen sie mit allen erdenklichen Mitteln zwischen die Tentakel kriegen. Gwens einzige Chance: Augen zu, jede Menge Chaos stiften und sich auf keinen Fall um irgendwelche Konsequenzen scheren. Aber welches unheilvolle Geheimnis verbirgt sich hinter ihrem mysteriösen Auftraggeber? [Quelle]

Weiterlesen „Rezension: Christopher Hastings – Gwenpool 2 | Comic“

Rezension: Kim Leopold – Ein Märchen von Gut & Böse

Ein Märchen von Gut und Böse

Kim Leopold | Black Heart 1: Ein Märchen von Gut & Böse | 114 Seiten | eBook: 0,99€ | Amazon**

Louisa erfährt an ihrem achtzehnten Geburtstag wie schnell Märchen wahr werden können, denn plötzlich begegnet sie gefährlichen Gestalten, die fernab der Realität sind. Und plötzlich taucht der mysteriöse Alexander auf, der etwas damit zu tun haben scheint…

Weiterlesen „Rezension: Kim Leopold – Ein Märchen von Gut & Böse“

Rezension: Der Zauber des Winters Anthologie

Der Zauber des Winters4

Lillith Korn, Ney Sceatcher, Nicole Obermeier, Kat Rupin, Sabrina Schuh, Lin Rina, Bettina Auer, Mariella Heyd, Salome Fuchs, Christin Thomas | Der Zauber des Winters | Anthologie | Verlag: Zeilengold | 20.11.2017 | 168 Seiten | TB: 11,90€ / eBook: 2,99€ | Amazon**

Ob am Hindukusch, in Griechenland oder fantastischen Welten, die Winter- und Weihnachtszeit hat überall ihren ganz besonderen Charme. Einsame Mädchen finden ein Zuhause, Feen werden von Flüchen erlöst und dem Weihnachtsmann ist kein Kinderwunsch zu ausgefallen, um ihn zu erfüllen.

Zehn wundervolle Geschichten warten nur darauf, dich auf Schiffe, Ballnächte und Waldlichtungen zu entführen, dich zu verzaubern und am Ende ein wenig nachdenklich zurückzulassen. Die erste Zeilengoldanthologie vereint in einzigartiger Weise die Geschichten des Winters mit Botschaften, die direkt ins Herz gehen. [Quelle]

Weiterlesen „Rezension: Der Zauber des Winters Anthologie“