Leselaunen | #Litnetzwerk & #StarWarsDay

Hello again und herzlich willkommen zu den wöchentlichen Leselaunen. Hier geht es um meine buchigen Erlebnisse in den letzten sieben Tagen und alles was drum herum so dazugehört. In der vergangenen Woche habe ich in meiner Freizeit hauptsächlich auf meinem gemütlichen Sessel gehangen, Videos geguckt und gezockt, zu mehr war ich kaum in der Lage. Außerdem hat das #Litnetzwerk stattgefunden und gestern war #StarWarsDay.

[Die Leselaunen sind eine von mir übernommene und ergänzte Aktion, bei der jede Woche über buchiges geplaudert wird. Teilnehmen darf jeder, die Links füge ich gerne bei mir ein. Weitere Infos gibt es HIER.]

Durch Verlinkungen & Nennungen kann der Beitrag Werbung enthalten. Die Links setze ich freiwillig, ohne, dass ich etwas dafür gezahlt bekomme.


Aktuelle Bücher

Seit dem letzten Leselaunenbeitrag beendete ich…

∗ –

Wenn ich mal zum Lesen eines Buches komme, greife ich momentan zu Cainstorm Island, was mir bisher wahnsinnig gut gefällt. Ansonsten möchte ich in den nächsten Tagen ein paar Manga & Comics lesen, die schon bereit liegen, beispielsweise Batman Damned, Radius, Domino & Edenszero.

Momentane Lesestimmung

Weiterhin kaum vorhanden, weil ich keinen Kopf dafür habe und aktuell lieber mit Games & YouTube Videos abschalte – das tut echt gut. Ich glaube aber, dass ich mich in den nächsten Tagen immerhin auf verschiedene Comics etc. einlassen kann, die kann ich auch ganz gut nebenbei lesen.

Processed with VSCO with fv5 preset


Und sonst so?

Blogkram

In der vergangenen Woche sind neben den Leselaunen vier Beiträge online gegangen:

Gotham, Octopath Traveler und Anime

Mein nerdiges Yvolve Unpacking |Werbung

Unpacking Wootbox April – VERSUS |Werbung

Was bisher geschah – Monatstrallafitti April

Den Monatsrückblick habe ich heute total spontan verfasst, nachdem ich eigentlich auf anderen Blogs im Rahmen des #Litnetzwerk stöbern wollte. Ich habe gemerkt, dass mir das Format nicht mehr wirklich Spaß gemacht hat, sodass mir vorhin ein paar Änderungen in den Sinn gekommen sind. Nun gefällt mir mein Rückblick wieder gut, mal schauen ob es dabei bleibt.

Ein kleiner Flop war für mich die April Wootbox, was aber an den Fandoms lag, mit denen ich nicht viel am Hut habe. Zum Glück habe ich direkt einen Käufer gefunden, der mir die komplette Box abgenommen hat. Ich freue mich nun umso mehr auf die nächsten beiden Boxen, denn die werden Items von Fandoms enthalten, die ich gut finde – beispielsweise Zelda und Game of Thrones.


Trallafitti

Die Arbeit stresst mich weiterhin, auch wenn jetzt endlich wieder viele Mitarbeiter*innen am Start sind. Ich merke, dass mich die letzten 2 Wochen total geschlaucht haben und ich bin echt platt. Aber auch das wird bald sicherlich wieder besser.

In den letzten Tagen haben mich wieder ein paar Neuzugänge aus allen möglichen Bereichen erreicht, unter anderem ein besonderes Buch aus dem Loewe Verlag, welches als Überraschung bei mir eingetroffen ist – Stories for Kids who dare to be different (Ben Brooks), welches am 14.05. erscheint.

InhaltDieses Buch ist für alle Mädchen, die gerne Kampfsport machen, und für alle Jungs, die gerne Ballett tanzen – und für alle Kinder, die Wissenschaftler, Erfinder oder Politiker werden wollen und nach großen Vorbildern suchen. Nach dem Erfolg von Stories for Boys endlich ein Buch für Jungs und Mädchen – mit 100 großartigen und inspirierenden Geschichten von Frauen und Männern aus Wissenschaft und Forschung, Kunst und Musik, Sport und Politik, die unsere Welt zum Besseren verändert haben.

Jungs sind eben Jungs und Mädchen sind Mädchen – muss das so sein?
Björk, Hans Christian Andersen, Andy Warhol, Sokrates, Gertrude Stein, die Edelweiß-Piraten, Andrea Bocelli, Hua Mulan, Jeanne D´Arc, Werner Herzog … das alles sind großartige Männer und Frauen, die es gewagt haben anders zu sein. Entstanden sind über 100 Geschichten von mutigen Kids, die ihren eigenen Weg gegangen sind, versammelt in einem inspirierenden Buch, das Söhne und Töchter, Neffen und Nichten begeistern und ihnen Mut geben wird, sie selbst zu sein. Quelle

Bildschirmfoto 2019-05-05 um 19.21.41.png

Quelle: Verlagsseite

Auch habe ich ein paar Comics von Carlsen & Splitter bekommen, die ich euch demnächst noch zeigen werde. Vorbestellt hatte ich Bumblebee, wovon die Bluray bei mir angekommen ist – das ist jedes Mal wie ein Überraschungsgeschenk an mich selbst, weil ich zwischendurch vergesse, was ich so vorbestellt habe, hihi. Auch ist Days Gone eingetroffen, welches ich gleich noch gerne anspielen möchte. Und Xenoblade Chronicles 2 habe ich gebraucht ergattert, auch das kam mittlerweile an. Die coole Stranger Things Tasse gehört zu meinem Yvolve Paket – den Inhalt habe ich hier gezeigt. Apropos Yvolve: aktuell könnt ihr euch die Versandkosten sparen, schaut also unbedingt mal beim Shop mit Merch für Nerds vorbei. Und mit meinem Code YVO-505W spart ihr zusätzlich 10% auf eure gesamte Bestellung.

Neuzugänge Gaming Filme.JPG

May the 4th be with you. Gestern war der inoffizielle Star Wars Tag. Ich musste leider arbeiten, hatte also keine Zeit einen Episoden-Marathon einzulegen. Irgendwann hole ich das aber nach, ich hab richtig Lust, mir die Filme nochmal anzuschauen. Falls euch interessiert, wie ich vor wenigen Jahren zu dem Fandom gekommen bin, könnt ihr euch diesen Beitrag von mir durchlesen. Mittlerweile gehört Star Wars zu meinen Lieblingsfandoms und ich liebe es genauso sehr wie Herr der Ringe. Alleine die Titelmelodie löst eine Gänsehaut aus und sorgt gleichzeitig dafür, dass ich mich wohl fühle. Meiner Meinung nach sagt die Dauer des Fanseins überhaupt nichts darüber aus, ob man ein „richtiger Fan“ ist – die Begeisterung für eine Sache reicht völlig aus. Ich weiß auch immer noch nicht, wieso Menschen, die eigentlich für die gleiche Sache brennen, sich gegenseitig anpöbeln. Man ist nicht höher gestellt, weil man ein Fandom von klein an kennt. Und man ist nicht weniger wert, weil man etwas erst neu entdeckt und lieben gelernt hat. Was mich außerdem nervt ist dieses ewige Gemeckere über die neueren Star Wars Episoden und Einzelfilme. Es ist völlig in Ordnung, wenn man sie nicht gut findet, aber lasst den Leuten, die sie feiern, doch einfach ihre Freude daran und redet ihnen nicht alles schlecht. Jeder, der andere für solche Dinge anfeindet ist ’ne Wurst, so.

Heute habe ich viel Zeit am Laptop verbracht, denn das #Litnetzwerk hat wieder stattgefunden. Alle paar Wochen ruft Lena vom Buechernest zum Stöberwochenende auf, an dem sich zahlreiche Blogger*innen vernetzen können. Ich habe alle Blogs auf der Liste besucht und bei einigen Kommentare hinterlassen. Beiträge, die mir besonders gut gefallen haben, werde ich euch demnächst in einer Entdeckungstour Sonderausgabe präsentieren.

Ihr möchtet wissen, was gaming-film- und serientechnisch die letzte Zeit sonst so bei mir abging? Schaut bei meinen Medienlaunen vorbei, dem Pendant zu den Leselaunen. Erst neulich ging ein neuer Beitrag online, in dem ich unter anderem über Love, Death & Robots, Mortal Engines, Generation Zero, Yo-Kai Watch, Pokémon, Zelda, meine Yvolve Bestellung, meinen neuen Nintendo 2DS XL und einen Fangirlmoment geplaudert habe. Im nächsten Beitrag der Reihe werde ich dann voraussichtlich über Octopath Traveler & Days Gone berichten.

eure Nicci


Weitere Leselaunen

I’m back in the saddle again bei LieblingsleseplatzEin superheldenstarkes Wochenende bei Letterheart ∗ An der Saale hellem Strande bei Lieschen liest ∗ Mein Wochenrückblick bei angeltearz liest Die erste Woche mit eigener Abteilung bei Kateastrophy ∗ Letzte Chance fürs Handlettering bei glimrende ∗ Urlaub & Bloggingflaute bei Saskias Books ∗ Pause und San Jacinto bei Torstens Bücherecke ∗ Lesen und Vernetzen! bei TiefseezeilenMauselöcher buddeln bei LeseLeidenschaft ∗ Geburtstagskind im Bücherrausch bei Ida’s Bookshelf ∗ Zeitdruck? Ich doch nicht bei Andersleser ∗ Leselaunen bei My Book&Serie&Movie Blog ∗

Schreibt mir eure Leselaunen-Links gerne in die Kommentare, damit ich sie einfügen kann.

19 Antworten auf „Leselaunen | #Litnetzwerk & #StarWarsDay

  1. Pingback: Was bisher geschah – Monatstrallafitti Mai – Trallafittibooks

  2. Pingback: Leselaunen 2‘19: Guess who‘s back!

    1. Nicci Trallafitti

      Sorry für die späte Antwort, es war so viel los.
      Mit Bumblebee wünsche ich dir viel Spaß, falls du ihn dann anschauen solltest :)
      Ich habe es bisher noch nicht geschafft, habe noch einige Filme vor mir haha.
      Yvolve hat echt saucoole Sachen und mit kostenlosem Versand inkl. Rabatt lohnt sich das ja umso mehr.

      Liebe Grüße

  3. Kate

    Hallöchen,
    ich finde es wirklich schlimm, dass auf den Blogs immer mehr Games zu finden sind. Seit einer Woche schlage ich mich mit dem Gedanken rum, ob ich mir eine Nintendo Switch kaufen soll. Sie war sogar schon im Warenkorb! Ich konnte meine Switch-Kauflust jetzt zum Glück mit einem neuen Spiel für die PS4 erst einmal besänftigen. Aber solange ich dir und anderen Buchbloggern, die auch zocken, folge, wird diese Lust wohl immer wieder kommen :D

    Das #Litnetzwerk habe ich dieses Mal irgendwie total verpasst. Aber ist nicht so schlimm, weil ich gar nicht wirklich Zeit gehabt hätte. Die Liste schaue ich aber trotzdem noch durch. Hattest du Spaß? Ich bin schon gespannt, auf deine Spezial-Entdeckungstour :)

    Danke fürs Verlinken!
    Liebste Grüße, Kate

    1. Nicci Trallafitti

      Huhu Kate,
      haha jaaaa mach das, ich finde das lohnt sich total :) Es gibt so viele tolle Spiele für die Switch.
      Und manchmal findet man ganz gute Angebote & Bundles.
      Die Spezial Entdeckungstour ist mittlerweile online. Das Stöbern hat auf jeden Fall Spaß gemacht, hatte eigentlich auch keine Zeit, habe mir dann aber 4-5 Stunden genommen und bin alle 60+ Blogs durchgegangen haha.

      Liebe Grüße

      1. Kate

        Hallöchen,
        ich konnte dem Switch-Kauf-Drang bisher widerstehen :D Aber spätestens, wenn Minekos Night Market erscheint, werde ich mir wohl eine holen müssen.
        Liebste Grüße

      2. Nicci Trallafitti

        Hihi, aber dann hast du ja einen tollen Grund eine zu kaufen :)
        (wobei.. es gibt so viele coole Spiele dafür, und es erscheinen noch einige, also lohnt es sich eh haha)

        Liebe Grüße

      3. Nicci Trallafitti

        In diesem Beitrag siehst du ein paar, die demnächst erscheinen werden:
        https://trallafittibooks.com/2019/06/14/meine-highlights-von-der-electronic-entertainment-expo-e3-teil-2/

        Ansonsten spiele ich sehr gerne Stardew Valley. Octopath Traveler ist auch schön, wenn man mit dem Kampfsystem klarkommt (mich hat es leider irgendwann genervt weil es rundenbasiert ist und Kämpfe manchmal seeehr lange dauern). Demnächst wollte ich noch Wolfenstein 2 und LA Noire testen, die sollen beide auch total gut sein.

  4. idasbookshelf

    Liebe Nicci,

    ich drücke die Daumen, dass es bei dir auf Arbeit wieder ein bisschen ruhiger wird! Sich vom einen Tag zum nächsten schleppen tut echt nicht gut /o\
    Übrigens… diese Stranger Things-Tasse… die hat es mir jetzt richtig angetan. :D

    Liebste Grüße und dir einen tollen Wochenstart!
    Ida <3

    P.S.: Hier noch der Link zu meinem Leselaunen-Beitrag: https://idasbookshelf.wordpress.com/2019/05/05/leselaunen-12-geburtstagskind-im-bucherrausch/ :)

    1. Nicci Trallafitti

      Liebe Ida,
      sorry für die späte Antwort.
      Danke, mittlerweile ist es zum Glück ein wenig ruhiger geworden und ich lese zwischendurch :)
      Jaaa die Stranger Things Tasse ist echt der Hit. <3

      Liebe Grüße

  5. Tiefseezeilen

    Hey Nicci,

    hoffe dass mit der Flaute legt sich bei dir, aber ich denke, dass du dir da keinen Stress machst. :D Ist auch besser so, nach den meisten Flauten, hatte ich die besten Lesezeiten gehabt!
    Schade, dass du mit der Box gar nichts anfangen konntest, aber dafür klingen die nächsten Boxen echt gut.
    Werde mich jetzt auch ans #Litnetzwerk setzen und fleißig kommentieren gehen, hänge das Wochenende gefühlt mit allem hinterher…

    Liebe Grüße und dir noch einen schönen Start in die Woche!

    Ani

    P.S.: Hier ist der Link zu meinem Beitrag: https://www.tiefseezeilen.de/2019/05/leselaune-wochenrueckblick-lesen-und-vernetzen/

    1. Nicci Trallafitti

      Liebe Ani,
      sorry dass ich erst jetzt zum Antworten komme, bei mir war viel los.
      Ich hab neulich tatsächlich wieder ein Buch in einem Rutsch gelesen, das war echt toll. Und Comics/Manga lese ich ja immer mal zwischendurch, ne richtige Flaute hab ich also eigentlich nie – zum Glück :)
      Hihi das kenne ich, das hatte ich letztes WE. Wolle so viel schaffen, bin Samstag mit Kopfschmerzen und schon total genervt aufgestanden, da war der Tag dann schon im A*sch. Hab den halben Tag gezockt :-D Aber war cool.

      Liebe Grüße

Schreibe eine Antwort zu Leseleidenschaft Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.