Leselaunen | gekleiderkreiselt & gestickert

Hello again und herzlich willkommen zu meinem Wochenrückblick anhand eines neuen Leselaunenbeitrags. Hier geht es um meine buchigen Erlebnisse in den letzten sieben Tagen und alles was drum herum so dazugehört. In der vergangenen Woche litt ich unter Buchmesse-Blues, habe Neuzugänge fotografiert und aufgelistet sowie einen coolen Comic gelesen, Schuhe und einen besonderen Sticker bestellt.

[Die Leselaunen sind eine von mir übernommene und ergänzte Aktion, bei der jede Woche über buchiges geplaudert wird. Teilnehmen darf jeder, die Links füge ich gerne bei mir ein. Weitere Infos gibt es HIER.]

Durch Verlinkungen & Nennungen kann der Beitrag Werbung enthalten. Die Links setze ich freiwillig, ohne, dass ich etwas dafür gezahlt bekomme.


Aktuelle Bücher

Seit dem letzten Leselaunenbeitrag beendete ich…

∗ Peter Mennigen, Ingo Römling – Malcolm Max 1 | 72 Seiten

Malcolm Max hat mir super gut gefallen, ein Highlight war für mich die Halbvampirin Charisma, die Malcolm beim aufdecken mysteriöser Fälle behilflich ist. Ich kann den Comic besonders Steampunk-Fans ans Herz legen.

Neulich habe ich mit Niemalswelt aus dem Carlsen Verlag begonnen. Bisher habe ich 112 Seiten gelesen und bin sehr begeistert, denn die Thematik ist mysteriös, abgedreht und sau-spannend. Ansonsten habe ich in den vergangenen Woche in Black Forest High reingelesen, dem neuen Buch aus Nina MacKays Feder. Auch den Anfang von Cainstorm Island habe ich angelesen, der gefiel mir super gut und ich bin sehr gespannt darauf wie es weitergeht. Offline ist es nass, wenn’s regnet, ist interessant, aber auch recht ruhig. Ich freue mich aufs Weiterlesen. An der Mangafront werde ich bald The Huntress weiter lesen.

Momentane Lesestimmung

Dadurch, dass schon wieder ein neues Game herausgekommen ist, das ich direkt anspielen wollte, hält sich die Lesemotivation in Grenzen. Dennoch versuche ich immer zwischendurch ein wenig zu lesen, auch wenn es nur ein paar Seiten sind. Durch die ganzen Messeneuzugänge steigt die Lust aber aktuell wieder, denn ich glaube da warten einige vielversprechende Geschichten auf mich.

Processed with VSCO with fv5 preset


Und sonst so?

Blogkram

In der vergangenen Woche sind neben den Leselaunen vier Beiträge online gegangen:

Bericht LBM 2019 – Donnerstag & Freitag

Bericht LBM 2019 – Samstag & Sonntag

Meine Neuzugänge der LBM19 | Werbung

Meine Comic-Neuzugänge der LBM19 | Werbung


Trallafitti

Der März ist schon wieder vorbei. Auch wenn es mir vorgekommen ist, als hätte der Monat 41 Tage gehabt, vergeht die Zeit einfach wie im Flug. Nun bricht schon das zweite Quartal an und eigentlich war doch gerade erst Januar?

Ich leide immer noch unter Messeblues, die Zeit war einfach wahnsinnig schön und dieses Feriencamp-Feeling fehlt mir sehr. Aber wie sagt man so schön? Nach der Messe ist vor der Messe. Ob ich zur FBM fahren werde weiß ich noch nicht genau, aber zur LBM auf jeden Fall. Ich liebe es dort, vor allem weil es da einfach kleiner und gemütlicher ist. Welche Bücher während der Messe bei mir einziehen durften – die meisten ziemlich ungeplant – habe ich euch hier gezeigt: Bücher | Comics Und meine Berichte findet ihr hier: Donnerstag & Freitag | Samstag & Sonntag

Bildschirmfoto 2019-03-25 um 16.49.15Bildschirmfoto 2019-03-25 um 16.25.59

Nachdem ich monatelang (!) kein einziges Buch gekauft habe, habe ich kürzlich ein paar Bestellungen getätigt, was auch an der Messe und den ganzen Eindrücken liegt. Dort habe ich Atticus entdeckt, von dem ich vorher nie etwas gehört, gelesen, gesehen hatte. Weil ich seine Texte so ansprechend finde, habe ich mir spontan zwei seiner Bücher bestellt – im englischen Original, in der Hoffnung, dass ich die Texte verstehen werde. Bücher von Rupi Kaur und Amanda Lovelace befinden sich schon im Warenkorb, hihi. Ich finde es toll, dass Poesie wieder „in Mode“ kommt, denn solche Texte sind meiner Meinung nach etwas ganz besonderes, und darüber hinaus mal etwas anderes als die Bücher, die man sonst so liest. Da ich Abwechslung eh immer gerne mag kommt das also wie gerufen.

Apropos gekauft. Bei einer Instagramfreundin habe ich Webcam-Sticker von No Spy entdeckt und direkt einen davon bestellt. Zwar glaube ich nicht, dass man Apple Geräte hacken kann, dennoch gibt es mir ein sicheres Gefühl, wenn die kleine Laptop-Kamera abgeklebt ist. Und bevor ich ein Stück Papier drauf klebe, habe ich mich für einen hübschen Sticker entschieden, der mich knappe 5€ gekostet hat. Der Versand ist kostenlos und es gibt verschiedene Motive und sogar Sets für Laptop & Handy.

No Spy b.JPG

Und weil ich noch nicht genug Geld ausgegeben habe, habe ich heute bei Kleiderkreisel nach Vans geguckt. Ich bin, wie manche von euch wissen, ein Shopping-Muffel und bestelle Klamotten und Schuhe am liebsten online. Weil Vans, Chuck etc. neu nicht gerade günstig sind, bestelle ich diese gerne gebraucht im Top Zustand, denn es ist recht häufig der Fall, dass Menschen sich Schuhe kaufen oder sie geschenkt bekommen und dann doch nie tragen. Außerdem kann man die Teile in die Waschmaschine kloppen und dann sind sie eh wie neu. Ich bin sehr schnell fündig geworden und habe zwei Paar Vans gekauft, graue und schwarze, insgesamt für 50€ inklusive Versand. Ich glaube, ich werde der App nun wieder öfter einen Besuch abstatten..

Ihr möchtet wissen, was gaming-film- und serientechnisch die letzte Zeit so bei mir abging? Schaut bei meinen Medienlaunen vorbei, dem Pendant zu den Leselaunen. Bald geht endlich ein neuer Beitrag online, in welchem ich euch von meinem neuen Game (Generation Zero) berichten werde sowie über eine abgedrehte Sci-Fi Serie, die ich kürzlich begonnen habe.

eure Nicci


Weitere Leselaunen

Wieder am Start bei LetterheartZwischen Messe und Urlaub bei Stars, Stripes and books ∗ Back to live, back to reality bei Lieblingsleseplatz ∗ Neuzugänge bei Saskias Books PCT 3 Wochen Training bei Torstens Bücherecke ∗ Leselaunen bei Lieschen liest Mein Wochenrückblick bei angeltearz liest ∗ Keine Ruhe nach der Buchmesse bei Nerd mit Nadel ∗ Und da ist die Messe vorbei.. bei TiefseezeilenVon zu vollgeladenen Tellern und sehnsüchtig erwarteten Übersetzungen bei Friedelchens BücherstubeLeseflaute nach der Messe bei LeseLeidenschaft ∗ Die Bäume schlagen aus bei glimrendeDas neue Semester beginnt bei Valaraucos BuchstabenmeerImmer diese Vergesslichkeit bei AndersleserLeselaunen bei My Book&Serie&Movie Blog ∗

Schreibt mir eure Leselaunen-Links gerne in die Kommentare, damit ich sie einfügen kann.

14 Antworten auf „Leselaunen | gekleiderkreiselt & gestickert

  1. Zeilenwanderer

    Liebe Nicci,
    ich drücke dir ganz doll die Daumen, dass der Messeblues bald vorüber ist. Ich war zwar nur am Donnerstag da, aber schon der Tag hat gereicht. Es ist einfach so eine tolle Atmosphäre und all die Menschen, die man trifft, mach den Besuch der Messe so besonders. Vielleicht sehen wir uns auf der nächsten Messe ja auch mal :)
    Ich hoffe ja immer noch, dass ich dieses Jahr zur FBM kann – mal abwarten, wie es bei dir aussieht. Naja, und bei mir. Noch steht das in den Wolken.
    Ich verstehe dich gut, dass du mit deiner Lesestimmung etwas im Zwiespalt stehst. Bei mir ist es momentan auch so: Zocke oder lese ich? Oder schaue ich vielleicht mal eine Serie oder schreibe ich lieber mal einen Blogbeitrag? Der Tag müsste einfach mehr Stunden haben :D
    Alles Liebe
    Janika

    1. Nicci Trallafitti

      Liebe Janika,
      mittlerweile habe ich den Messeblues überstanden und finde mich wieder im (Arbeits)Alltag ein, hihi.
      Und dennoch würde ich am liebsten wieder direkt zurück auf die LBM, es ist einfach zu cool dort.
      Jaaaa es wäre wirklich toll wenn wir uns dann endlich mal sehen würden.
      Für die FBM drücke ich dir die Daumen.
      Jau, ich wäre auch sehr dafür, dass die Tage mehr Stunden bekommen. So statt der Zeitumstellung, oder so :-D

      Liebe Grüße

  2. Mika

    Huhu Nicci!
    Und die Vergesslichkeit hätte beinahe wieder gesiegt!
    https://anders-lesen.blogspot.com/2019/03/leselaunen-immer-diese-vergesslichkeit.html

    Toll, dass deine Messetage schön waren – da wird man direkt neidisch, bei all den Berichten :D
    Zum Glück konnte ich dem 50 Jahre Herr der Ringe Livestream zusehen, so hatte ich auch ein wenig Buchmesse von zu Hause aus :D

    Und was soll ich sagen? Ich liebe einfach dein Fan-Geschirr immer wieder aufs neue xD

    1. Nicci Trallafitti

      Hihi das macht nix :)
      Komme auch jetzt erst zum Beantworten der Kommentare, was mir sehr leid tut.
      Jaaa die Messe war echt großartig.
      Hehe danke, ich liebe das Geschirr auch sehr. Normales wirkt daneben dann fast schon langweilig :-D

      Liebe Grüße

  3. Pingback: Leselaunenbeitrag #66 – Das neue Semester beginnt | Valaraucos-Buchstabenmeer

  4. Pingback: Leselaunen |Leseflaute nach der Messe – LeseLeidenschaft

  5. Pingback: [Leselaunen] Zwischen Messe und Urlaub – stars, stripes & books

  6. Pingback: [Wochenrückblick] Wieder am Start – Letterheart

Schreibe eine Antwort zu Nicci Trallafitti Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.